101 Absolut kostenlose Aktivitäten für Kinder

Brian McEntire / Vetta / Getty Images

Diese kostenlosen Aktivitäten für Kinder helfen Ihnen, Zeit mit Ihren Kindern zu verbringen, ohne den Druck, Geld auszugeben. Sie werden bemerken, dass einige der Aktivitäten Materialien wie Essen oder Kunsthandwerk erfordern, aber jede Aktivität ist so gestaltet, dass sie unter Verwendung von allem, was Sie gerade zur Hand haben, ausgeführt wird.

Darüber hinaus, wie Sie planen, diese freien Kinder Aktivitäten in Ihre Zeit zusammen zu integrieren, denken Sie daran, dass das, was am wichtigsten ist über Qualität Zeit ist, was kommt nach .

Lassen Sie diese unterhaltsamen und freien Aktivitäten von Kindern als ersten Schritt dazu dienen, Ihre Kinder in tiefere Gespräche einzubeziehen, um die Bindung zu stärken, die Sie teilen.

  1. Machen Sie aus Blättern ein "Zelt".
  2. Lesen Sie sich abwechselnd gegenseitig vor.
  3. Machen Sie Milchshakes oder Smoothies.
  4. Küchenwissenschaftliche Experimente durchführen.
  5. Malen Sie Ihre Nägel zusammen.
  6. Verbringen Sie eine Spa-Nacht mit Haferflocken-Gesichtsbehandlungen.
  7. Schauen Sie gemeinsam durch alte Fotoalben.
  8. Beobachten Sie die Lieblingssendung oder den Film Ihres Kindes gemeinsam.
  9. Spiele ein Videospiel zusammen.
  10. Gemeinsam trainieren.
  11. Mach ein Rätsel.
  12. Spiele ein Brettspiel.
  13. Hilf ihnen, ihr Zimmer zu säubern.
  14. Ordne ihre Schlafzimmermöbel neu an.
  15. Ziehe eine Schachtel Spielzeuge heraus, mit denen sie eine Weile nicht gespielt haben.
  16. Legos zusammenbauen.
  17. Spiele mit Puppen zusammen.
  18. Spielladen, Restaurant oder Eis stehen zusammen.
  19. Gehe in den Park.
  20. Fahrräder fahren.
  21. Setz dich nach draußen und schau dir die Sterne an.
  22. Frühstück zusammen essen.
  23. Bringen Sie Ihrem Kind das Kochen bei.
  24. Bringe deinem Kind bei, wie man Solitär oder Schach spielt.
  25. Gestalten Sie die Haare Ihres Kindes.
  1. Lassen Sie Ihr Kind Ihre Haare stylen.
  2. Teilen Sie sich eine Erinnerung darüber, wie Sie mit Konflikten umgegangen sind oder ob Sie als Kind einem Mobber gegenüberstanden.
  3. Besuchen Sie die Bibliothek.
  4. Besuchen Sie ein kostenloses öffentliches Museum.
  5. Besuche einen Garten.
  6. Spazieren Sie im Wald.
  7. Pflanzen Sie Samen von etwas, das Sie gegessen haben, wie Äpfel oder Wassermelonen.
  8. Mit Bürgersteigkreide auf den Bürgersteig zeichnen.
  1. Laufen Sie gemeinsam durch den Sprinkler.
  2. Nehmen Sie Ihren Hund mit in einen Hundepark oder besuchen Sie die hiesige menschliche Gesellschaft.
  3. Freiwillig zusammenarbeiten.
  4. Backen Sie Brownies oder Cupcakes zusammen.
  5. Nehmen Sie eine Teeparty.
  6. Spielen Sie gemeinsam Schule oder Büro.
  7. Schwingen Sie zusammen auf den Schaukeln.
  8. Lass einen Wasserballon kämpfen.
  9. Springe zusammen auf ein Trampolin.
  10. Besuchen Sie ein Pflegeheim.
  11. Erstelle deine eigene Schatzkarte.
  12. Spiele 20 Fragen.
  13. Ich spioniere.
  14. Waschen Sie Ihr Auto zusammen.
  15. Hören Sie Ihre Lieblingslieder zusammen.
  16. Hören Sie sich eine Audio-CD an.
  17. Bilde Pfannkuchen in Form der Initialen deines Kindes.
  18. Stellen Sie Eiscreme zum Nachtisch her.
  19. Streichholzschachtelautos.
  20. Bringen Sie Ihre Hundetricks bei.
  21. Bringe deinem Kind ein Lied bei, das du als Kind gesungen hast.
  22. Lesen Sie gemeinsam Ihr Lieblingskindheits-Bilderbuch.
  23. Mach einen Stammbaum.
  24. Erstelle aus Familienfotos dein eigenes Memory-Spiel.
  25. Sammelalbum zusammen.
  26. Helfen Sie Ihrem Kind, eine E-Mail an Großeltern, Tanten oder Onkel zu senden.
  27. Stellen Sie ein Pflegepaket zusammen, das Sie an einen weit entfernten Verwandten senden können.
  28. Schreiben Sie einander ermutigende Briefe und schicken Sie sie in drei Monaten ab.
  29. Zeichne Karikaturen von einander.
  30. Schreibe eine Geschichte zusammen.
  31. Picknick draußen oder auf dem Fußboden im Wohnzimmer.
  32. Bauen Sie aus selbstgebasteltem Spieltier Tierfamilien.
  33. Rollenspiel, wie man mit einer schwierigen Situation zurechtkommt, wie Freunde zu finden oder Nein zum Gruppenzwang zu sagen.
  1. Bringen Sie Ihrem Kind bei, wie man Fahrrad fährt.
  2. Schminken Sie gemeinsam ein dummes Lied.
  3. Bringt einander neue Tanzbewegungen bei.
  4. Glühwürmchen fangen.
  5. Erzähle deinem Kind drei Dinge, die du an ihm wirklich magst.
  6. Machen Sie ein besonderes Frühstück "nur weil".
  7. Machen Sie einen vertrauensvollen Spaziergang.
  8. Machen Sie Halsketten aus farbigen Teigwarenformen und Zahnseide.
  9. Mache aus aufgerollter Zeitung Schwerter und führe einen Schwertkampf aus.
  10. Klettere auf einen Baum.
  11. Tennis spielen.
  12. Zieh Sketche für deine Nachbarn an.
  13. Machen Sie zusammen eine Mahlzeit für jemand anderen.
  14. Haben Sie etwas Ungewöhnliches zum Abendessen - wie luftgetrocknetes Popcorn und frisches Obst.
  15. Baue etwas aus Müll / recyceln Gegenstände.
  16. Erstellen Sie eine neue Voicemail-Nachricht zusammen.
  17. Erstellen Sie eine Diashow Ihrer digitalen Lieblingsfotos.
  18. Pflücke Blumen und drücke sie in Wachspapier.
  19. Lesezeichen erstellen.
  20. Gehen Sie Vögel beobachten.
  21. Sammle Blätter und versuche sie dann zu identifizieren, indem du sie online oder in der örtlichen Bibliothek recherchierst.
  1. Lassen Sie sich von Ihrem Kind über etwas unterrichten, das es kennt oder gut tut.
  2. Machen Sie auf der Rückseite eines alten Geschenkpapiers lebensgroße Zeichnungen von einander.
  3. Spielen Sie zusammen im Sand, am Strand, in einem örtlichen Park oder im Sandkasten Ihres Kindes.
  4. Habe einen Haken.
  5. Helfen Sie Ihrem Kind, eine Sportart auszuüben, die es genießt.
  6. Besuchen Sie einen lokalen Musikladen und probieren Sie die Lieblingskünstler der anderen Künstler aus.
  7. Gehen Sie zu einer kostenlosen Veranstaltung für Kinder, die von Ihrer örtlichen Bibliothek oder einem Buch-, Bastel- oder Baumarkt gesponsert wird.
  8. Schreibe Nachrichten auf dem Spiegel für einander mit Seife.
  9. Erstellen Sie Postfächer für die Lieblingsbilder, Kunstwerke und Erinnerungsstücke Ihres Kindes.
  10. Erstellen Sie einen speziellen Ort in Ihrem Zuhause, um die Kunstwerke Ihres Kindes anzuzeigen.
  11. Lassen Sie ihn wählen, was er an der oben genannten Stelle anzeigen möchte.
  12. Helfen Sie Ihrem Kind, einen kaputten Gegenstand oder ein Spielzeug zu reparieren.
  13. Beobachten Sie, wie Ihr Kind eine Sportart ausübt oder nehmen Sie es mit, um das Spiel eines Freundes zu sehen.
  14. Besuchen Sie gemeinsam einen Skatepark und beobachten Sie, wie ältere Kinder Tricks ausführen.