Aktivitäten, um Kinder beschäftigt zu halten, wenn Mutter krank ist

Wenn Mama krank ist, möchte sie sich unter der Decke verstecken, bis es ihr besser geht. Aber Mütter werden nicht krank. Versuchen Sie diese Aktivitäten, um Kinder beschäftigt zu halten, wenn Mama krank ist, um die Kinder zu unterhalten.

  • 01 von 10 Filme anschauen mit einem Twist

    Sich auf der Couch zu wälzen, um sich einen Film anzusehen, ist eine tolle Auszeit, wenn Mama krank ist. Foto © KidStock / Getty Images

    Wenn Mama krank ist, ist es verlockend, die Kinder auf der Couch zu parken und sie den ganzen Tag fernsehen zu lassen. Sie können immer noch Zeit im Fernsehen genießen, aber machen Sie es eher zu einem Event als nur ein bisschen Veggieren vor der Tube. Lassen Sie die Kinder ein Kino spielen, komplett mit einem Konzessionsstand, Platzanweiser und Pause. Das gibt Ihnen ungefähr eineinhalb Stunden, um sich mit Ihren Kindern auf der Couch auszuruhen. Sie erhalten dann Bonuszeit, nachdem der Film vorbei ist, wenn Sie die Kinder ermutigen, über den Film zu sprechen und ihre eigenen Rezensionen zu schreiben.

  • 02 von 10 Erstellen Sie eine Wand Leinwand

    Foto © Apryl Duncan Alles, was Sie tun möchten, ist im Bett zu bleiben. Sie müssen trotzdem Ihre Kinder im Auge behalten. Hängen Sie ein paar Blatt Bannerpapier an die Wand in Ihrem Schlafzimmer, krabbeln Sie zurück ins Bett und beobachten Sie, wie Ihre Kinder ihre neue Kunstleinwand malen oder malen. Sie können ihre Kreativität ausüben und bekommen dringend benötigte Ruhe.
  • 03 von 10

    Entdecke Sounds Game

    Foto © Apryl Duncan Nehmen Sie ein Kassettenrecorder und spielen Sie ein Spiel, bei dem Sie nicht einen Zentimeter aus dem Bett bewegen müssen. Mit Kindern, die alt genug sind, um das Haus allein zu durchstreifen, schicken Sie sie ab, um Geräusche aufzunehmen, die sie entdecken, wenn sie von Raum zu Raum gehen. Sie könnten mit den Geräuschen einer undichten Küchenarmatur zurückkommen, mit der Klimaanlage, die angeschnitten wird, oder dem Rasenmäher eines Nachbarn, der durch Ihr Esszimmerfenster aufgenommen wurde. Jetzt können sie dich testen, indem sie ihre neu aufgenommenen Sounds abspielen, um zu sehen, ob sie dich stumpfen können. Für jüngere ... MEHR Kinder, sitze im Bett und nehme gegenseitig Gespräche und lache. Behalten Sie die Aufnahme auch dann, wenn es Ihnen gut geht. Dein Kind wird es lieben, wie du dich angehört hast, als du vollgestopft warst!
  • 04 von 10 Spielen Sie Indoor Hopscotch

    Foto © Apryl Duncan Ihre Kinder wollen nach draußen gehen und spielen, aber Sie sind viel zu krank, um mit ihnen draußen zu sitzen. Bring den Spaß drinnen. Sie können Energie mit einem Spiel von Himmel und Hölle direkt auf Ihrem Schlafzimmerboden verbrennen. Alles, was Sie brauchen, ist das Klebeband oder das Klebeband eines Malers und ein paar Minuten, um das Spiel einzurichten. Weiter zu 5 von 10 unten.
  • 05 von 10

    Schreibe Geschichten aus Bildern

    Foto © weliton / stock. xchngA Setzen Sie diese großen Vorstellungskraft ein, um mit Bildergeschichten zu arbeiten. Ein paar Bücher, Zeitschriften, Papier und ein Bleistift werden Ihnen helfen. Wählen Sie ein Bild aus und lassen Sie Ihre Kinder daraus eine Geschichte schreiben. Kinder, die zu jung zum Schreiben sind, können trotzdem mitspielen.Zeigen Sie ihnen ein Bild und bitten Sie sie, Ihnen die Geschichte des Geschehens zu erzählen.
  • 06 von 10 Papierpuppen und Superhelden herstellen

    Foto © julosstock / stock. xchng Ein paar alte Magazine, Kataloge und Junk-Mail sind alles, was Sie für einen Nachmittag Ausfallzeit und Spaß für Ihre Kinder brauchen. Papierpuppen und Superhelden werden mit dem Schnipsel der Schere und ein paar Klebstofftupfen zum Leben erweckt. Vergeuden Sie Zeit mit dem Ausschneiden von Menschen, Formen, Objekten und Requisiten, die verrückte Charaktere hervorbringen können. Wer möchte nicht einen Hund sehen, der ein Auto fährt, während er einen Hamburger isst?
  • 07 von 10 Entwerfen Sie Ihr eigenes Brettspiel

    Foto © Apryl Duncan Wenn Sie die Bewegungen des Spielzeugs Ihrer Kinder verkraften können, können Sie ein Brettspiel entwerfen, das Sie stundenlang unterhalten wird. .. Gehen Sie durch das Haus auf der Suche nach Spielzeug, Kinder können über oder unter klettern. Tunnel, Innenrutschen und Ballgruben sind nur einige Beispiele. Jetzt können Sie ein Brettspiel mit Instruktionskarten, Aktivitäten und Zielen erstellen, um die Kinder zu ermüden, während Sie sich ausruhen.
  • 08 von 10

    Baue ein Fort

    Foto © Apryl Duncan Ein hausgemachtes Fort schlägt jeden Tag ein Plastikspielhaus. Mit einer Decke und einigen Stühlen können Sie eine einfache Festung bauen. Jetzt müssen die Kinder entscheiden, was in ihr Fort geht. Taschenlampen, Malbücher, Snacks, ausgestopfte Tiere und andere Spielsachen sind erstklassige Einrichtungsgegenstände. Sie können beruhigt sein, wenn Sie wissen, dass Ihre Kinder in ihrer Festung spielen, während Sie versuchen, Ihre Krankheit zu erschüttern. Weiter zu 9 von 10 unten.
  • 09 von 10

    Stellen Sie ein Aktivitätstablett

    Foto © Apryl Duncan Wahrscheinlich haben Sie für Ihre Kinder ein Aktivitätstablett zusammengestellt, wenn sie krank sind. Aber ein Aktivitätstablett funktioniert auch, wenn Sie krank sind. Das Tablett ist eine perfekte Plattform für ein Kunstprojekt aus Gummi, Malvorlagen oder pädagogische Ausdrucke. Sie könnten sogar ihr Aktivitätstablett verwenden, um eine "Hole" -Karte für kranke Mütter zu erstellen.
  • 10 von 10

    Bücher gemeinsam lesen

    Foto © nlnnet / Flickr Lesen ist eine großartige Familienaktivität, egal ob du krank oder gesund bist. Wenn Sie noch immer Ihre Stimme haben, dann machen Sie es sich mit Ihren Kindern gemütlich und lesen Sie ein paar Bücher. Lass sie dir auch vorlesen oder nur über die Illustrationen sprechen. Lesen ist eine perfekte Ausrede, um eine Weile still zu sitzen. Es ist auch eine gute Zeit zum Kuscheln. Manchmal ist das die beste Medizin, um Sie wieder auf die Beine zu bringen.
Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel