Eine Einführung in die Riesenstichherstellung

Riesennähen. © Mollie Johanson, Lizenziert zu Über. com

Das Ändern der Größe Ihrer Stickerei macht einen großen Unterschied. Winzige Stiche werden süßer und Riesenstiche werden beeindruckender. Und wer will nicht etwas beeindruckendes schaffen?

Die Technik für das Nähen größer als normal ist viel einfacher, als Sie vielleicht erwarten, und benötigt nur einfache Vorräte und Ihre Lieblingsstiche.

Die Stickkünstlerin Jenny Hart hat mehrere gigantische Stücke geschaffen, darunter eines, das nur mit einem Stich gearbeitet wurde. Als ein weiteres riesiges Beispiel, diese Arbeit in ... MEHR Fortschritt vergrößert alles, einschließlich der Hoop!

Die oben abgebildete Stickerei ist nicht riesig, aber es ist nur ein Beispiel, um zu zeigen, wie diese Art von Naht aussieht, mit Stickgarn, Fingerhut und Schere für die Skalierung.

Wenn Sie genau hinschauen, könnten Sie genau 111 Stiche zählen. Wann war das letzte Mal, dass Sie die Anzahl der Stiche in einer Stickerei von 4 x 7 Zoll genau zählen konnten?

Etwas in dieser Größe hat normalerweise viel mehr Stiche, aber die Magie der riesigen Stiche bedeutet, dass weniger Stiche eine größere Fläche bedecken. In der Tat wird eine Vergrößerung eines Designs zu riesigen Proportionen nicht viel Zeit zu Ihrem Stitching hinzufügen. Ihre Stickzeit verlängert sich nur wenig, wenn Sie ein paar Tipps befolgen, die Ihnen die bestmöglichen Ergebnisse liefern.

Weiter zu 2 von 3 unten.
  • 02 von 03

    Zubehör für Jumbo Stitching

    Zubehör für Riesenstickerei. © Mollie Johanson, Lizenziert zu Über. com

    Wie bei jeder Stickerei ist es gut, die richtigen Vorräte zu haben. Die Materialien für das Riesensticken unterscheiden sich nicht sehr von dem, was Sie normalerweise verwenden, aber sie sind etwas größer.

    Stoff

    Wählen Sie einen Stoff mit einer großen Bindung, der es ermöglicht, dass dicker Faden oder Garn so leicht wie möglich durchläuft. Osnaburg ist ein Gebrauchsstoff, der weich ist und gut funktioniert. Sackleinen ist rustikaler, eignet sich aber hervorragend für Riesenstiche. Sogar einige Arten der Wäsche können eine gute Wahl sein. Suchen Sie einfach nach etwas Raum ... MEHR zwischen Kette und Schuss.

    Hoop

    Es könnte verlockend sein, in einem riesigen Rahmen zu arbeiten, wie er zum Quilten verwendet wird, aber es ist am besten, einen extra großen Stickrahmen zu verwenden. Normalerweise ist ungefähr 10-12in gut. Während Sie arbeiten, müssen Sie den Reifen verschieben.

    Faden

    Bei Riesenstichen gilt: Je größer der Faden, desto besser. Perle Baumwolle wird funktionieren, besonders wenn Sie einige mit größeren Zahlen finden können. Nummer 1 Perle Baumwolle ist das größte, was sie machen und ist sicherlich fett! Tapestry Wolle und andere dicke Stickgarne sind eine gute Wahl. Sie können auch verschiedene Garnarten verwenden.

    Mit jedem von diesen, wenn Ihr Stoff und Ihre Nadel es aufnehmen können, können Sie mehr als einen "Strang" verwenden, um die Linien zu verdicken.

    Nadel

    Wählen Sie eine Nadel aus, die Sie problemlos mit dem von Ihnen verwendeten Faden fädeln können. Es sollte auch in der Lage sein, zwischen die Fäden des Stoffes zu gelangen, ohne sie zu durchdringen. Stopfen oder Chenille Nadeln sind in der Regel am besten geeignet.

    Weiter zu 3 von 3 unten.
  • 03 von 03

    Extra große Naht

    Übergroße Stiche mit Garn. © Mollie Johanson, Lizenziert zu Über. com

    Sogar bei der offensten Gewebebindung wird der Faden oder das Garn, das Sie verwenden, stark abgenutzt, also beginnen Sie mit nicht mehr als 24 Zoll Faden. Abhängig von Ihren Materialien möchten Sie vielleicht nur 18in verwenden. Nur weil Ihre Naht größer ist, bedeutet das nicht, dass der Faden länger sein sollte!

    Wenn Sie Ihre Riesenstickerei beginnen und beenden, ist ein Knoten hilfreich. Es ist vielleicht nicht die beste Stickerei-Praxis dafür, aber es ist weit weniger frustrierend.

    Versuchen Sie beim Nähen immer die Nadel zwischen dem Gewebe und dem Gewebe hindurchzuführen. Die Räume zwischen der Kette und dem Schuss geben der Nadel und dem Faden oder Garn mehr Raum und erzeugen weniger Abnutzung und Spannung auf dem Faden.

    Wahrscheinlich müssen Sie die Nadel bei jedem Stich durchwackeln. Ziehen Sie nicht einfach nur, da sonst die Fäden des Stoffes brechen.

    Die meisten Stickstiche funktionieren bei Riesenstickereien. Beginnen Sie mit den Grundlagen und erweitern Sie sie von dort aus.

    Eine der wichtigsten Möglichkeiten, um Ihre Stiche zu vergrößern, ist die Vergrößerung der Stiche. Sie können die Länge Ihrer Stiche mindestens verdoppeln, und wenn es unwahrscheinlich ist, dass das Stück viel damit in Berührung kommt, können Sie länger gehen. Seien Sie nur vorsichtig, dass die Stiche nicht hängen bleiben.

    Wenn Sie längere Stiche machen möchten, versuchen Sie es mit der gleichen Technik wie beim Legen. Die Heftstiche können mit dem gleichen Garn oder Garn sein, das Sie verwenden, oder mit ein oder zwei Strängen aus passender Stickgarn.

    Stitch wie gewohnt, jedoch mit einer Ausnahme. Wenn Sie mit Satinstich arbeiten, kommen Sie normalerweise immer wieder nach oben und gehen auf gegenüberliegenden Seiten des Bereichs zurück, den Sie füllen. Mit riesigen Nähten, kommen Sie auf der gleichen Seite, die Sie gerade hinuntergegangen sind, und wiederholen Sie. Jeder Satinstich sollte sich direkt neben dem vorherigen Stich befinden. Dies verhindert ein Falten des Gewebes.

    Wenn Sie eine extragroße Nadel und die gesamte Fadenstärke durch den Stoff führen, werden Sie bemerken, dass sie ein merkliches Loch hinterlässt, wenn Sie Stiche herausziehen müssen. Wenn dies passiert, benutze deinen Fingernagel, um die Fasern dort hin zu bringen, wo sie sein sollten.

    Und das war's! Der Prozess ist wirklich einfach, also schnappen Sie sich einige Vorräte und versuchen Sie es.

    Wofür verwendest du deine fertige Stickerei? Es macht einen wirkungsvollen Wandbehang, ein schnell zu nähen Kissen, einen einfach verzierten Schal und vieles mehr. Sie könnten sogar in kürzester Zeit eine riesige Decke besticken, die Sie jemals erwarten würden!

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden
    Vorheriger Artikel
    Nächster Artikel