Rinderschmorbraten mit Newcastle Brown Ale und Knödel Rezept

Brown Ale macht eine robuste Soße für Rindfleisch mit Knödeln. Der Eintopf ist auch mit Speck, roten Zwiebeln, Kartoffeln, Pastinaken, Karotten und Sellerie, zusammen mit Rosmarin als das vorherrschende Kraut angereichert. Sie können andere dunkle für das Ale ersetzen.

Was Sie benötigen

  • 2 Pfund plus 3 Unzen Schin (oder verwenden Sie Flanke oder Hals, gehackt in Stücke)
  • 3 Esslöffel Mehl
  • 3 rote Zwiebeln (geschält, halbiert und grob geschnitten)
  • 1 3/4 Unzen Pancetta (oder Speck, gehackt)
  • 3 Stangen Sellerie (gehackt)
  • 1 kleiner Handvoll Rosmarin (Blätter vom Stiel gepflückt)
  • 5 Tassen Newcastle Brown Ale (oder andere dunkle Ale )
  • 2 Pastinaken (geschält und grob gehackt)
  • 2 Karotten (geschält und grob gehackt)
  • 4 Kartoffeln (geschält und grob gehackt)
  • Salz nach Geschmack
  • schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • Für die Knödel:
  • 1 3/4 Tassen selbstauflaufendes Mehl
  • 1/2 Tasse Butter
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 2 Zweige Rosmarin (gehackt)

Wie man es zubereitet

Würzen, mit dem Mehl bestreuen und gut beschichten.
Eine Pfanne erhitzen, bis sie gut und heiß ist, etwas Olivenöl hinzufügen und das Fleisch in 2 Portionen braten, bis es schön braun ist. Übertragen Sie das Fleisch zu einem großen Topf - einer, der geeignet ist, auf einem Herd-Brenner zu gehen - Mischen Sie das Mehl, das auf der Platte nach dem Beschichten übrig war.
Den Topf auf mittlerer Stufe erhitzen, die roten Zwiebeln und Pancetta oder Speck dazugeben und kochen, bis die Zwiebeln durchscheinend sind und der Bauchspeck ein wenig Farbe hat.

Fügen Sie Sellerie und Rosmarin hinzu. Jetzt können Sie Ihre und 1-1 / 4 Tassen Wasser, fügen Sie Ihre Pastinaken, Karotten und Kartoffeln. (Fühlen Sie sich frei, was auch immer Gemüse Sie in diesem Stadium mögen.) Bringen Sie zum Kochen, setzen Sie einen Deckel auf, drehen Sie die Hitze herunter und lassen Sie es köcheln, während Sie die Knödel machen - die eine Wahl sind.
Die Knödel-Zutaten in einem Mixer bügeln oder zwischen den Fingern reiben, bis Sie eine Brotkrumen-Konsistenz haben, dann fügen Sie gerade genug Wasser hinzu, um einen Teig zu erhalten, der nicht klebrig ist. Teilen Sie es in Ping-Pong-Ball-Größe Knödel und legen Sie diese in den Eintopf, tauchen sie unter. Setzen Sie den Deckel wieder auf und lassen Sie ihn 2 Stunden kochen.
Probieren Sie es aus, würzen Sie es, wie Sie möchten, und servieren Sie es dann mit etwas Grünem und vielem, um die Säfte aufzuwischen.
Rezept-Quelle: Happy Days mit dem nackten Koch von Jamie Oliver (Hyperion)
Nachdruck mit freundlicher Genehmigung.

Dieses Rezept bewerten Das mag ich überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird tun. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel