Das Beste Einfache Guacamole Dip Rezept mit Jalapenos

Auf der Suche nach dem besten und einfachsten Guacamole-Dip-Rezept? Probieren Sie dieses mexikanische Guacamole-Dip-Rezept mit frischen Jalapeno-Peperoni und natürlich Avocados! Bevor Sie beginnen, stellen Sie sicher, dass Ihre Avocados nur weich und reif genug sind. Wenn dies nicht der Fall ist, sollten Sie sich einige Tipps zum Reifen von Avocados hier ansehen.

Guacamole Rezept mit freundlicher Genehmigung von Avocados aus Mexiko.

Siehe auch: Weitere einfache hausgemachte Guacamole-Rezepte zum Probieren

Was Sie brauchen

  • 2 Esslöffel Koriander (frisch, fein gehackt)
  • 2 Teelöffel gelbe Zwiebeln (fein gehackt)
  • 2 Teelöffel Jalapeno (oder Serrano Chilis, gehackt)
  • Salz nach Geschmack (Meersalz oder koscheres Salz ist meiner Meinung nach immer das Beste!)
  • 2 große Avocados (geschält und entkernt)
  • 2 EL Pflaumentomate (fein gehackt)
  • 2 TL Limettensaft (frisch gepresst)

Wie man es macht

  1. 1 Esslöffel Koriander, 1 Teelöffel Zwiebel, 1 Teelöffel gehackter Chilischoten und eine Prise Meersalz oder koscheres Salz im Boden zerdrücken eine mittelgroße Schüssel.
  2. Fügen Sie die Avocados hinzu und mixen Sie sie vorsichtig mit einer Gabel, bis sie klobig glatt ist.
  3. Falten Sie die restlichen Koriander, Zwiebeln und Chilis in die Mischung.
  4. Tomaten-Limettensaft einrühren, Gewürze nach Belieben abschmecken und mit einem Korb warmer Tortillachips servieren.

Nährwertangaben pro Portion:

191 Kalorien, 2. 4 Gramm Eiweiß, 18. 5 Gramm Fett, 8 Gramm Kohlenhydrate

Siehe auch:

  • Weitere einfache hausgemachte Guacamole Rezepte zu probiere
  • Weitere vegetarische Rezepte

Hast du noch Guacamole übrig? Meine Kollegin Molly hat einen guten Tipp, wie man Guacamole grün hält, indem man Reste gut aufbewahrt.

Bewerten Sie dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird tun. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!