Blut Orangen- und Erdbeersmoothie

Boldly-hued, mit einem entzückenden süß-säuerlichen Aroma, Blutorangensaft macht den Standard-Smoothie anspruchsvoll. Dieser blutorange Erdbeersmoothie wäre eine perfekte Ergänzung zu einem Brunch-Menü zum Valentinstag oder zum Muttertag. Verwenden Sie gefrorene, ungesüßte Beeren für einen frostigeren Smoothie. Sie können den Ablassfaktor auch erhöhen, indem Sie Joghurt anstelle von Joghurt verwenden.

Was Sie benötigen

  • 2 Tassen (16 Unzen) Blutorangensaft
  • 1 Tasse frische oder gefrorene Erdbeeren, gewaschen und geschält, vorzugsweise aus biologischem
  • 3/4 Tasse (6 Unzen) Vanillejoghurt, vorzugsweise aus biologischem Anbau
  • 2 EL Honig
  • 4 Eiswürfel
  • 4 frische Erdbeeren, Orangenscheiben und / oder Minzzweige zum Garnieren (optional)

Wie man es macht

  1. Alle Zutaten außer den Eiswürfeln in einen Mixer geben und pürieren, bis alles glatt ist.
  2. Füge die Eiswürfel hinzu und pulsiere, bis sie zerdrückt sind.
  3. Gießen Sie in 4 Gläser. Auf Wunsch garnieren und sofort servieren. Genießen!

Weitere Gourmet Frühstück Rezepte:

  • Schinken und Gruyère Waffel Tartines
  • Crème Brûlée French Toast mit betrunkenen Erdbeeren
  • Sweet Potato Latkes mit Sauerrahm und Apfelmus
Dieses Rezept bewerten Das mag ich überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird tun. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!