Heidelbeer Frischkäse Dänisch

Blaubeer-Plunder sind so süß! Von der einfachen Art, wie du sie zu ihrem niedlichen Namen nimmst, sind sie einfach nur niedlich. Wenn Sie eine Packung mit gefrorenem Blätterteig zur Hand haben, sind sie auch extrem einfach herzustellen.

Ein paar Zutaten wie Frischkäse, Blaubeeren und Vanilleextrakt runden die kleine Einkaufsliste für diese köstlichen Backwaren ab. Sie können die Blaubeeren auch durch andere Beeren oder andere Früchte wie Äpfel ersetzen. Dieses Rezept macht sechs Gebäckstücke, aber Sie können das Rezept leicht verdoppeln oder verdreifachen, oder kleinere Dänische machen, wenn Sie für eine Menge kochen.

Danishes sind ein schnelles Brunch-Gericht, das Sie auch im Voraus zubereiten können. Sie sind perfekt für Osterbrunch oder süße Braut- und Babypartys. Sie sehen auf einem schönen weißen Teller so hübsch und raffiniert aus. Niemand muss wissen, dass sie am einfachsten zu machen sind. Willst du die Extrameile gehen? Erwägen Sie, Ihren eigenen Blätterteig zu machen.

Was Sie benötigen

  • 1 Packung Blätterteig (aufgetaut gemäß Packungsanweisung)
  • 1/4 Tasse Mehl (mehr oder weniger zum Ausrollen des Teigs)
  • 1/2 Tasse Heidelbeeren (frisch gewaschen und getrocknet)
  • 1/2 Packung Frischkäse (bei Raumtemperatur erweicht)
  • 1/3 Tasse Zucker (oder Ersatzhonig)
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Ei (geschlagen)
  • 2 Esslöffel Wasser
  • Garnierung: Puderzucker zum Bestäuben

Wie man es macht

  1. Sobald Ihr Blätterteig aufgetaut ist, legen Sie ihn auf eine leicht bemehlte Fläche und rollen Sie ihn zu einem großen Rechteck aus. Wärmen Sie den Ofen auf 400 Grad vor.
  2. Schneide den Teig in ein 2 x 3-Gitter, sodass insgesamt sechs Quadrate entstehen.
  3. Erziele jedes Quadrat mit einem Messer und erzeuge einen 1/2-Zoll-Rand auf dem Teig. Benutze eine Gabel, um das innere Quadrat etwa sechsmal zu punkten, damit es während des Kochens nicht pustet. Lass die Grenze in Ruhe, sie wird schön aufgepustet aussehen.
  1. Übertragen Sie die Quadrate auf ein mit Pergament ausgekleidetes (oder leicht gefettetes) Backblech.
  2. Den Frischkäse mit dem Zucker- und Vanilleextrakt vermischen, bis er gründlich vermischt ist.
  3. Geben Sie etwa 2 Esslöffel der Frischkäsemasse auf die Mitte eines der Gebäckquadrate. Drücken Sie etwa 6-9 Blaubeeren in den Frischkäse. Wiederholen Sie mit den restlichen Quadraten.
  4. Schlage das Ei und das Wasser zusammen. Verwenden Sie einen Teigpinsel, um die Eimischung auf die Randkanten des Gebäcks zu verteilen.
  5. Backen Sie für etwa 20 Minuten oder bis sie goldbraun und aufgeblasen sind.
  6. Mit Puderzucker bestäuben.
  7. Genießen Sie heiß oder gekühlt!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel