Heidelbeer-Limoncello-Kuchen mit Limoncello-Glasur

Wenn Sie einen exquisiten Kuchen für Erwachsene suchen, probieren Sie dieses Rezept für Blaubeer-Limoncello-Kuchen mit Limoncello-Glasur. Limoncello ist ein Zitronenlikör, der hauptsächlich in Süditalien hergestellt wird und zu frischen Blaubeeren passt.

Was Sie brauchen

  • 3 Tassen Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Salz
  • 2 Tassen frische Heidelbeeren
  • 1 1/2 Tassen Butter (Raumtemperatur) > 2 Tassen Zucker
  • 3 Eier (Raumtemperatur)
  • 1/4 Tasse plus 1 Esslöffel Limoncello
  • 2 Esslöffel Zitronenschale (geteilt)
  • 2 Tassen Puderzucker
Zubereitung

Backofen auf 350 Grad F vorheizen. Kuchenform 9x13 einfetten.

  1. Mehl, Backpulver und Salz in einer großen Schüssel mit einem Schneebesen vermischen. Beiseite legen.
  2. Blaubeeren in eine kleine Schüssel geben. Fügen Sie 2 Esslöffel trockener Zutaten hinzu. Werfen Sie sanft und legen Sie beiseite. (Dies geschieht, damit Heidelbeeren nicht auf den Boden des Kuchens sinken.)
  3. In einer anderen Schüssel Butter und Zucker schaumig schlagen. Schlagen Sie die Eier einzeln ein. Fügen Sie 1 Esslöffel Limoncello hinzu. Die trockene Mischung hinzufügen und vollständig vermischen. 1 Esslöffel Zest und Blaubeeren unterheben.
Teig vorsichtig in die vorbereitete Pfanne geben. Backen Sie für 30-35 Minuten. Die Pfanne 15 Minuten auf einem Rost kühlen, bevor die Glasur hinzugefügt wird. Vor dem Servieren vollständig kühlen.
  1. Glasur: Mit einem Schneebesen Puderzucker, 1/4 Tasse Limoncello und 1 Esslöffel Zitronenschale verrühren. Nieselregen über den Kuchen verteilen und gleichmäßig verteilen.
  2. Bewerten Sie dieses Rezept
Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird tun. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel