Bourbon Hähnchen

In diesem Rezept, das guten Bourbon Whiskey mit asiatischer Sojasauce kombiniert, kommen südliche und chinesische Küche zusammen.

Was Sie brauchen

  • 1 1/2 Pfund Hähnchenschenkelfleisch
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1/4 Tasse leichte Sojasauce
  • 2 Esslöffel
  • roter Reisessig oder Rotwein Essig
  • 2 Esslöffel guter Bourbon Whiskey
  • 2 Esslöffel brauner Zucker, oder nach Geschmack (bis zu 4 Esslöffel wenn gewünscht)
  • 1
  • Frühlingszwiebeln (Schalotte, Frühlingszwiebel), gewaschen und in Drittel geschnitten < 2 Scheiben Ingwer
  • 2 Knoblauchzehen, zerdrückt
Wie man es macht

Legen Sie die Hähnchenschenkel in eine flache 9 x 13-Zoll-Auflaufform. Die restlichen Zutaten zusammengeben und über das Hähnchen geben. Decken und marinieren im Kühlschrank für mindestens 4 Stunden, vorzugsweise über Nacht. Drehen Sie die Schenkel gelegentlich, um sicherzustellen, dass sie vollständig in der Marinade bedeckt sind.

  1. Den Ofen auf 350 F (177 C, Gasmarke 4) vorheizen. Das Hähnchen, ohne Deckel, mit der Marinade 45 Minuten bis 1 Stunde backen, gelegentlich mit etwas Fett verquirlen, bis die Säfte klar sind, wenn das Huhn an der dicksten Stelle des Oberschenkels durchbohrt wird, oder ein Fleischthermometer mindestens 170 ° F ) im selben Teil des Oberschenkels. Heiß servieren.
Leserwertung: 4 von 5 Sternen

Kommentare: Sehr gut. Ich habe einige Änderungen vorgenommen - benutztes Brustfleisch und diese auf Spieße gelegt und gegrillt. Verwendet extra brauner Zucker, Knoblauchpulver anstelle von frischem Knoblauch und dito für den Ingwer. Jeder liebte es ... wird es wieder schaffen! Von Michele

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel