Branntwein Rezept

Wenn der Sommer seine Fülle an frischen Früchten aufgibt, bewahren Sie diesen sonnengeküssten Geschmack in Brandy, den Sie das ganze Jahr über auf Eis oder Pfannkuchen genießen können. Eine der Möglichkeiten, wie Früchte konserviert werden können, ist Alkohol - ohne Wasserbadbehandlung - ohne Angst vor Botulismus.

Branded Obst macht einen ausgezeichneten Artikel für einen essbaren Geschenkkorb. Aber es dauert mindestens einen Monat, bis die Frucht am besten schmeckt (länger ist besser!), Also denken Sie daran, wenn Sie dieses Rezept für ein Geschenk machen. Start im Juli zu Weihnachten!

Was Sie brauchen

  • 9 Tassen gewürfelte Früchte der Wahl (Kirschen, Blaubeeren, Pflaumen und geschälte Nektarinen und Pfirsiche)
  • 5 Tassen Zucker
  • 5 Tassen hellbrauner Zucker ( fest verpackt)
  • 4 Tassen Brandy (gute Qualität, so viel wie nötig)

Wie man es macht

  1. In einer sehr großen Schüssel Obst und Zucker gut vermischen. Abdecken und 1 Stunde mazerieren lassen und alle 15 Minuten werfen.
  2. Obst unter 8 sterilisierte Pint-Gläser oder einen mit Gallonen bedeckten Topf teilen. Gießen Sie den Brandy ein und stellen Sie sicher, dass die Früchte eingetaucht sind. Abdecken und an einem kühlen Ort für mindestens einen Monat aufbewahren. Da sich die Brandfrucht nur mit zunehmendem Alter bessern wird, sollten sich die Aromen länger als einen Monat entwickeln.
  1. Bewahre die Branntwurzen nach dem Reifungsprozess auf einer Theke auf. Wenn sein Inhalt abnimmt, fügen Sie einfach mehr gewürfelte Früchte (2 Tassen Obst zu je 1/2 Tasse weißen und fest gepackten braunen Zucker) und Brandy hinzu.
Bewerten Sie dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird tun. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel