Buttermilch Pound Cake

Dieser klassische Buttermilch-Kuchen kann in einer Kuchenform oder einer Bundt-Pfanne gebacken werden. Der Kuchen bildet eine köstliche Grundlage für frische Beeren oder eine Dessertsauce.

Buttermilch gibt dem Kuchen seine erstaunliche feuchte und zarte Textur, und es trägt zum Gärung bei. Um einen perfekten Pfannkuchen zu erhalten, sehen Sie sich die Expertentipps unter dem Rezept an.

Siehe auch
Kentucky Butter Cake
Buttermilch Gewürzkuchen mit Brown Sugar Frosting

Was Sie brauchen

  • 3 Tassen Zucker
  • 1 Tasse Butter oder Backfett, erweicht
  • 6 große Eier
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1/2 Teelöffel Mandelextrakt
  • 3 Tassen Allzweckmehl, 13 1/2 Unzen
  • 1/4 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1 Tasse Buttermilch, gut geschüttelt

Wie man es macht

Den Ofen auf 325 ° F erhitzen.

Eine 10-Zoll-Kuchenform oder eine Bottt-Kuchenform großzügig butter- und mahlen.

In einer Rührschüssel mit einem elektrischen Mixer die Butter mit dem Zucker schaumig rühren, ca. 5 Minuten. Fügen Sie die Eier nacheinander hinzu und mischen Sie sie nach jeder Zugabe glatt bis sie glatt sind. Mischen Sie Vanille- und Mandelextrakte.

In einer Schüssel Mehl mit Salz und Limonade vermischen; gründlich vermischen.

Zu ​​der ersten Mischung Mehl abwechselnd mit Buttermilch geben und nach jeder Zugabe gut vermischen.

Löffel Teig in die vorbereitete Backform geben. Backen Sie für ungefähr 85 bis 90 Minuten, oder bis Kuchentests erfolgt sind. Ein Zahnstocher, der in die Mitte eingeführt wird, sollte sauber herauskommen und der Kuchen wird sich von den Seiten der Pfanne lösen, wenn er fertig ist.

Den Kuchen 10 Minuten in der Pfanne abkühlen lassen; vorsichtig auf einem Kühlregal umdrehen, um vollständig abzukühlen.

Zucker über den abgekühlten Kuchen geben oder mit Obst- oder Zitronensoße servieren.

Expertentipps

  • Warum Buttermilch? Wegen seiner milden Säure, hilft Buttermilch, das Gluten in Mehl zu brechen, das hilft, Kuchen, Pfannkuchen und anderes Gebäck mehr zart und feucht zu machen. Backpulver, wenn es zusammen mit Buttermilch hinzugefügt wird, erzeugt Kohlendioxidgas, das zusammen mit Luft und anderen Treibmitteln das Aufgehen unterstützt.
  • Bevor Sie beginnen, bringen Sie die Eier und die Butter auf Raumtemperatur. Um den Prozess zu beschleunigen, legen Sie die Eier in eine Schüssel und bedecken Sie mit heißem Leitungswasser; Lass sie für 5 Minuten stehen. Schneide die Butter in kleine Stücke, damit sie schnell auf Raumtemperatur kommt.
  • Butter und Zucker für mindestens 5 Minuten cremen. Die Mischung sollte flauschig und weiß sein. Die Lufttaschen, die durch gründliches Aufrahmen von Zucker und Butter entstehen, dehnen sich während des Backvorgangs aus.
  • Das Mehl und die Flüssigkeit stufenweise hinzufügen und vorsichtig mischen. Nicht übermixen; Ihre Lufttaschen könnten sich entleeren.
Bewerten Sie dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird tun. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es!Danke für deine Bewertung!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel