Karibische rote Bohnen und Reis

Karibische rote Bohnen und Reis sind ein klassisches Gericht mit so vielen Variationen, wie es Regionen in der Karibik gibt. Mit anderen Worten, es gibt keinen richtigen oder falschen Weg, dieses Gericht zu machen, und dieses spezielle vegetarische und vegane Rezept für rote Bohnen und Reis im karibischen Stil ist nur ein möglicher Ausgangspunkt. Viele andere Versionen verlangen nach Kokosmilch, Schalotten, All-Spice, Ingwer oder sogar Gewürzmischungen wie kreolische Würze. Viele karibische Köche schwören auch auf ihren eigenen Lieblingstyp von Bouillonwürfeln, um auch Geschmack hinzuzufügen, so fühlen Sie sich frei, Ihre Lieblingsvegetarierbouillon hinzuzufügen, wenn Sie möchten.

In dieser Version von roten Bohnen und Reis werden gesunde proteinreiche und ballaststoffreiche Kidneybohnen mit Tomaten geschmort und mit vielen karibisch inspirierten Gewürzen wie Knoblauch, Muskat, Nelken und Zimt gewürzt eine gesunde vegetarische und vegane karibische rote Bohnen und Reis Mahlzeit.

Mit nur ein wenig Öl zum Kochen der Zwiebeln und Knoblauch, ist dieses Rezept vegetarisch, vegan, glutenfrei und auch sehr fettarm (achten Sie darauf, Wasser anstelle von Gemüsebrühe zu verwenden oder stellen Sie sicher, dass Ihr Gemüse Brühe ist bei Bedarf glutenfrei). Sie könnten auch das Fett reduzieren und es fast fettfrei machen, indem Sie eine antihaftbeschichtete Pfanne oder nur einen Hauch Kochspray zum Kochen der Zwiebeln und des Knoblauchs verwenden, aber das Olivenöl fügt ein wenig mehr Geschmack hinzu.

Siehe auch: Mehr vegetarische Rezepte für jeden Anlass

Was Sie brauchen

  • 1 Zwiebel, klein gewürfelt
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 EL Olivenöl ( oder anderes hocherhitztes Speiseöl)
  • 1/2 TL Muskat
  • 1/2 TL Zimt
  • 1/2 TL Gewürznelken
  • 1 12 Unzen Dose Kidneybohnen (oder andere rote Bohnen), einschließlich Flüssigkeit
  • 1 14 Unzen Dose Tomaten, einschließlich Flüssigkeit
  • 1 1/2 Tassen Reis
  • 1 1/2 Tasse Wasser oder Gemüsebrühe

Wie man es macht

Zuerst in einer großen Pfanne die Zwiebel und den Knoblauch in Olivenöl sautieren, bis die Zwiebeln weich werden, etwa 3 bis 5 Minuten. Fügen Sie die Muskatnuss, den Zimt und die Nelken hinzu und lassen Sie noch eine Minute kochen, wobei Sie gelegentlich umrühren, damit die Gewürze nicht brennen.

Als nächstes fügen Sie die Kidneybohnen hinzu (nicht abtropfen lassen) und die Tomaten, einschließlich der Flüssigkeit von jedem. Gib schnell alles, um alles gut zu kombinieren.

Lassen Sie dies noch ein paar Minuten garen und geben Sie dann den Reis und die Gemüsebrühe hinzu.

Decken Sie die Pfanne ab und lassen Sie sie ca. 30-35 Minuten kochen oder bis der Reis fertig ist und der größte Teil der Flüssigkeit absorbiert ist. Während der gesamten Kochzeit den Reis gelegentlich umrühren, um sicherzustellen, dass er nicht am Boden der Pfanne klebt.

Nach Geschmack Salz und Pfeffer hinzufügen. Meersalz oder koscheres Salz und frischer gemahlener schwarzer Pfeffer sind immer am besten für die Maximierung des Geschmacks, besonders in einfachen Gerichten wie diesem.

Wie dieses Rezept? Dann wirst du 7 aufregende Arten lieben, Reis und Bohnen zu machen

Bewerte dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird tun. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel