Champagner und Sekt Basics

Getty Images / Sam Edwards

"Komm schnell, ich schmecke Sterne", das war Dom Perignons berühmtes Zitat nach seinem ersten Geschmack von Champagner und einer ziemlich treffenden Beschreibung dessen, was ein guter Champagner ist oder Sekt Erfahrung sollte anbieten.

Ist Champagner wirklich ein Wein? Woher kommen die Bläschen? Wie werden Champagner und Sekt am besten serviert? Irgendwelche Schlüssel-Sektvorschläge? Lesen Sie weiter auf Antworten auf diese Fragen und mehr.

Ist Champagner ein echter Wein?

Ja, Champagner und andere Schaumweine sind eine Kategorie von Weinen, die aus einer Mischung von Trauben wie Chardonnay, Pinot Noir oder Pinot Meunier hergestellt werden.

Was ist der Unterschied zwischen Champagner und Sekt?

Der Champagner, den wir kennen und lieben, kommt ausschließlich aus der französischen Champagne und beansprucht die Ehre, der berühmteste Schaumwein zu sein. Technisch gesehen ist es der einzige Schaumwein, der genau als "Champagner" bezeichnet werden kann. Sprudeln aus allen anderen Regionen der Welt wird einfach als "Sekt" bezeichnet, obwohl regionale Spezialitäten im Überfluss vorhanden sind. Spaniens Wunderkerze heißt Cava, Italiens Schaumblasen kommen in Prosecco und Moscato d'Asti vor, und französische Schaumweine von überall außerhalb der Champagne werden als Cremant bezeichnet. Italien, Spanien, Australien, Neuseeland und die USA geben Frankreich eine Chance für das Geld, indem sie einige phantastische Schaumweine zu außergewöhnlich wettbewerbsfähigen Preisen produzieren.

Was sind typische Aromen und Aromen in Sekt und Champagner?

  • Aroma - erinnert an frische Apfelmus, würzigen Apfel, reife Birne und frisch gebackenen Brotgeruch, Komplimente der Hefe, die während der zweiten Gärung hinzugefügt wird.
  • Flavour - Apfel, Birne, Zitrus, Erdbeere, Sahne und Vanille (typisch im Abgang), Hefe und nussige Aromen sind allesamt gemeinsame Nenner in Sekt und Champagner. Wenn es am Gaumen mehr reife Baumfrucht gibt, dann ist es wahrscheinlich einer der Schaumweine der Neuen Welt, die subtilen cremigen, hefe- und nussartigen Aromen sind in der Alten Welt Champagne häufiger.

Woher kommen die Seifenblasen in Sekt?

Bei einer zweiten Gärung entstehen Schaumbläschen. Für die zweite Gärung nimmt der Winzer noch Wein und fügt ein paar Gramm Zucker und ein paar Gramm Hefe hinzu. Diese Hefe und Zucker verwandeln sich in Kohlendioxid (Blasen) und natürlich Alkohol. Diese Umwandlung sorgt dafür, dass auf kleinstem Raum Millionen von Blasen eingeschlossen werden und der Druck in der typischen Flasche Sekt auf etwa 80 psi steigt. Diese zweite Gärung findet typischerweise in der eigentlichen Flasche statt (als traditionelle Champagnermethode bezeichnet), kann aber auch im Gärungstank (Charmat-Methode) stattfinden, es liegt beim Winzer.

Wie werden Schaumweine klassifiziert?

Schaumweine und Champagnersorten werden als Extra Brut, Brut (ausgesprochen "Broot"), Extra Dry, Sec und Demisec eingestuft > abhängig von ihrem Zuckergehalt. Diese Klassifizierungen können etwas verwirrend sein, aber bedenken Sie, dass "trocken" im Wein das Gegenteil von "süß" ist. Brut Champagner und Sekt ist die häufigste Art von Sekt und bietet einen typisch knackigen, trockenen Geschmack. Extra Brut

  • - ist "extra" trocken Brut
  • - trocken (am beliebtesten und sehr lebensmittelfreundlich) Extra Dry
  • - Straßenmitte trocken, nicht wie trocken als Brut (hervorragend als Aperitif) Demi-sec
  • - süß (Paar mit Früchten und Dessert) Champagner und Sekt werden auch als "vintage" oder "non-vintage" (NV auf dem Etikett), was bedeutet, dass sie entweder aus einem einzigen Jahr stammen oder eine Mischung aus mehreren verschiedenen Jahren sind. Die "vintage" Champagnersorten sind in der Regel teurer, da Champagner und Schaumweine, die nicht aus dem Jahrgang stammen, die Mehrheit des Marktes ausmachen.

Champagner und Sekt: Von Billig zu Spendig

Champagner / Sekt Empfehlungen von $ 10-30

Mumm Napa Brut

  • Segura Viudas
  • Freixenet
  • Korbel Champagner Brut
  • Beringer Sparkling White Zinfandel
  • Jacobs Creek Sekt Rosé
  • Chandon Extra Dry Riche
  • Blanquette de Limoux Cuvée Jean Philippe 2002
  • Moscato d'Asti Bruno Ceretto
  • Billecart-Lachs Brut Réserve
  • Domaine Carneros Brut Carneros
  • Montaudon Brut NV
  • Roederer Estate Brut NV
  • Champagner Vorschläge von $ 30-50

Pol Roger

  • Mumm Cuvée Napa Bubbly
  • Moet & Chandon
  • Pommery Champagne
  • Laurent Perrier Champagner
  • Champagner Vorschläge Preis von $ 40-75

Veuve Clicquot

  • Laurent Perrier NV
  • Bollinger
  • Champagner Vorschläge Preis ab $ 75 +

Moet & Chandon, Dom Perignon

  • Taittinger
  • Krug
  • Perrier-Jouet Bubbly
Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel