Kirsche Auswahl und Lagerung

Westend61 / Getty Images

Kirschauswahl

Frische Kirschen sollten sauber, hell, glänzend und prall ohne Makel sein. Süßkirschen sollten festes, aber nicht hartes Fleisch haben, während Sauerkirschen mittelfest sein sollten. Je dunkler die Farbe, desto süßer die Kirsche.
Vermeiden Sie Kirschen mit Schnitten, Prellungen oder abgestandenen, trockenen Stielen. Kirschen mit intakten Stielen sind länger haltbar.


Ungeöffnete Dosenkirschen können bis zu einem Jahr im Regal gelagert werden. Nach dem Öffnen die konservierten Kirschen in einem abgedeckten Behälter im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb einer Woche verbrauchen. Maraschino Kirschen werden sechs bis zwölf Monate im Kühlschrank halten. Ungeöffnete getrocknete Kirschen halten bis zu 18 Monate.
Bei der Berechnung der Mengen eine Portion Süßkirschen pro Person, bei Sauerkirschen weniger.

Kirsch Lagerung

Ungewaschene Kirschen in einer Plastiktüte im Kühlschrank aufbewahren und kurz vor dem Essen waschen. Bevor Sie frische Süßkirschen essen, lassen Sie sie einige Stunden auf dem Tresen stehen, da der Geschmack bei Raumtemperatur viel besser ist. Frische Kirschen sollten innerhalb von zwei bis vier Tagen verzehrt werden.

Kirschen einfrieren

Sie können frische Kirschen einfrieren, aber sie sollten zuerst entkernt werden, sonst nehmen sie einen Mandelgeschmack aus der Grube. Achten Sie auf den Saft, wenn Sie Kirschen entkorken, da dies die Kleidung verschmutzen wird.


Ganze entkernte Süßkirschen in 40 Prozent Sirup (4 Tassen Wasser plus 3 Tassen Zucker) mit 1/2 Teelöffel Ascorbinsäure (oder Zitrussaft) pro Liter Flüssigkeit einfrieren.
Sie können auch ohne Flüssigkeit in Plastikbeuteln entkernt und eingefroren werden, wobei die gesamte Luft entfernt wird. Manche Köche ziehen es vor, getrennte Kirschen auf einem Keksblatt einzufrieren und dann zum Gefrieren in Beutel zu packen.


Um Sauerkirschen zum Füllen von Kuchen einzufrieren, rühren Sie 3/4 Tasse Zucker in jeden Liter von entkernten, ganzen Sauerkirschen. Packen Sie in luftdichte Behälter mit 1/2-Zoll-Kopfraum oder luftdichten Beuteln. Gefrorene Kirschen halten zehn bis zwölf Monate im Gefrierschrank.

Mehr über Kirschen und Kirsch Rezepte

• Kirschen Kochen Tipps und Hinweise
• Kirsche Sorten - sauer oder süß?
• Cherry-Kennzahlen, Äquivalente und Substitutionen

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel