Huhn Etouffee

Direkt von New Orleans ist dieses fabelhafte Cajun / Creole Hauptgericht einfach und köstlich. Chicken Étouffée ist ein Take-Off auf Shrimp oder Crawfish Étouffée. Diese Art von Rezept ist einfach Fleisch "erstickt" in einer reichen Sauce, indem man mit einer Mehlschwitze beginnt, die eine Mischung aus Fett und Mehl ist, die zusammen gekocht wird, bis das Mehl braun wird.

Roux ist ein klassisches Rezept, das in vielen Cajun- und kreolischen Gerichten verwendet wird. Die meiste Mehlschwitze wird mit Öl gemacht; In diesem Rezept wird Butter für mehr Geschmack und Fülle hinzugefügt. Wenn das Mehl im Fett bräunt, fängt es an, nussig zu schmecken, aber die Verdickungskraft geht verloren. Deshalb wird in diesem Rezept so viel Mehl verwendet wie in der Flüssigkeitsmenge. Typischerweise wird eine Mehlschwitze separat gekocht und der Schale hinzugefügt; In diesem Rezept wird die Roux zusammen mit dem Huhn gekocht, um Zeit zu sparen.

In den meisten großen Supermärkten finden Sie Cajun- oder Creole-Gewürzmischungen. Sie sind eine Kombination aus Gewürzen wie Knoblauchpulver, Zwiebelpulver, Paprika, viel Paprika, Oregano und anderen Zutaten. Die meisten sind ziemlich scharf, also passen Sie die in diesem Rezept verwendete Menge nach Ihrem Geschmack an.

Genießen Sie dieses reichhaltige und elegante Rezept mit etwas heißem gekochtem Reis, um die wunderbare Sauce aufzusaugen. Ein grüner Salat warf mit Tomaten und Pilzen und nieselte mit einer einfachen Vinaigrette. Oder machen Sie Birne und grünen Salat. Ein Glas Weißwein ist eine gute Begleitung.

Was Sie brauchen

  • 2 Esslöffel Butter
  • 2 Esslöffel Öl
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1/2 Tasse gehackter Sellerie
  • 1 grüne Paprika, gehackt
  • 6 entbeinte, hautlose Hähnchenbrust
  • 1/4 Tasse Mehl
  • 1/8 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 1-1 / 2 Teelöffel Cajun oder kreolische Gewürzmischung > 1 (14 Unzen) Dose Hühnerbrühe
  • 1 (14 Unzen) kann gewürfelte Tomaten, undrainiert
  • 2 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 Pfund kleine rohe Garnelen, gedünstet und geschält
Wie man es macht

1. In großer Pfanne Butter und Öl bei mittlerer Hitze schmelzen.

2. Gemüse hinzufügen und umrühren.

3. In der Zwischenzeit die Hähnchenbrust in 3 Stücke schneiden und in einer Mischung aus Mehl, Cayennepfeffer und der Gewürzmischung ausgraben.

4. Gemüse aus der Pfanne nehmen und auf einen Teller legen.

5. Beschichtetes Huhn zusammen mit der restlichen Mehlmischung in die Pfanne geben; kochen und rühren, bis sie etwa 5-6 Minuten gebräunt sind.

Das Mehl und das Huhn sollten beide braun sein.

6. Gemüse zusammen mit Hühnerbrühe, Tomaten und Tomatenmark in die Pfanne geben.

7. Zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren und 10-15 Minuten köcheln lassen, bis das Huhn gar ist und die Soße eingedickt ist.

8. Garnelen in die Pfanne geben; 3-5 Minuten länger köcheln lassen, bis sich die Garnelen kräuseln und rosa werden. Auf heißem gekochtem Reis servieren.

Bewerten Sie dieses Rezept

Ich mag das überhaupt nicht.Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird tun. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel