Huhn Lo Mein

Dieses geschmackvolle und farbenfrohe Rezept für Hühnchen Lo Mein verwendet Ramen Nudelsuppenmischung als Basis. Das macht es sehr einfach zu machen. All das bunte Gemüse fügt diesem einfachen Rezept wundervollen Geschmack, Textur und Nährstoffe hinzu.

Jedes asiatische Rezept namens "lo mein" bedeutet einfach, dass es Nudeln aus Weizenmehl anstelle von Reismehl enthält. Diese köstlichen Rezepte sind in der Regel einfache Pfannengerichte und enthalten Huhn, Rind oder Schwein zusammen mit Gemüse in einer einfachen Soße. Sie können das Gemüse in diesem Gericht variieren, indem Sie einige subtrahieren und andere hinzufügen.

Beim Pfannenrühren ist es wichtig, dass alle Zutaten vollständig vorbereitet sind, bevor Sie die Pfanne auf den Herd stellen. Sobald die Verkokung beginnt, können Sie nicht aufhören, eine Zwiebel zu schneiden oder Knoblauch zu hacken oder zu hacken. Sie können das Gemüse im Voraus zubereiten und dann abgedeckt im Kühlschrank aufbewahren, um Zeit zu sparen, wenn Sie essen möchten.

Dieses Gericht ist in sich abgeschlossen. Sie können einen grünen Salat oder einen Fruchtsalat hinzufügen, wenn Sie möchten, aber das ist nicht notwendig. Genießen Sie dieses Gericht mit einem Glas Weißwein an einem geschäftigen Wochentag.

Was Sie brauchen

  • 2 (3 Unzen) Pakete Huhn Geschmack Ramen Nudelsuppe Mix
  • 3 Tassen kochendes Wasser
  • 2 Esslöffel Maisstärke
  • 2 Tassen Hühnerbrühe < 1 rote Paprika, in Scheiben geschnitten
  • 1 gelbe oder grüne Paprika, in Scheiben geschnitten
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Tassen Erbsen
  • 2 Tassen Pilze in Scheiben
  • 2 EL Olivenöl > 1-1 / 2 Pfund ohne Knochen, ohne Haut Hähnchenbrust, in Scheiben geschnitten
  • 2 Esslöffel natriumarmer Sojasauce
  • Wie man es macht
Nudeln in eine große Schüssel zerbrechen, mit 1 Gewürzkarton bestreuen und mit kochendem Wasser bedecken. Beiseite legen.

Maisstärke und Hühnerbrühe in einer mittelgroßen Schüssel vermischen, gut mit einem Schneebesen vermischen und beiseite stellen.

Bereiten Sie alle Gemüse und Hühnchen vor.

Wenn du essen möchtest, erhitze 1 Esslöffel Öl im Wok oder eine große, schwere Pfanne bei mittlerer Hitze. Die Paprika, den Knoblauch, die Erbsen und die Champignons unter Rühren braten.

Das Gemüse aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

Den restlichen 1 Esslöffel Öl in den Wok oder die Pfanne geben und erhitzen, bis das Öl schimmert. Braten Sie die Hähnchenscheiben, bis sie bei 160 ° F gar sind, etwa 3-5 Minuten.

Die Mischung aus Hühnerbrühe und Maisstärke verrühren und in die Pfanne geben; zum Kochen bringen.

Das Gemüse zusammen mit der Sojasauce in die Pfanne geben. Die Nudeln abtropfen lassen und Wasser, das nicht absorbiert wurde, wegwerfen und in die Pfanne geben.

Bei mittlerer Hitze braten, bis die Mischung durchhitzt ist und die Soße eingedickt ist. Sofort servieren.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel