Chicken Pot Pie mit Kräutern

Frischer Schnittlauch und Petersilie geben diesem Chicken Pot Pie noch mehr Geschmack. Verwenden Sie Blätterteig, gekühltes Kuchengebäck oder ein hausgemachtes Gebäck, um diesen Topfkuchen zu toppen.

Siehe auch
Chicken Pot Pie mit Käse Keks Topping
Instant Pot Chicken Pot Pie

Was Sie brauchen

  • 1 1/2 Tassen Kartoffelwürfel
  • 1 Tasse Karottenwürfel > 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 1/2 Tassen Hähnchenbrust-Hälften ohne Knochen, gewürfelt
  • 1 Tasse gewürfelte Sellerie
  • 1 Tasse gehackte Zwiebel
  • 1 Teelöffel Cajun-Gewürz > 3 Esslöffel Butter
  • 1/3 Tasse Allzweckmehl
  • 2 Tassen Hühnerbrühe, natriumarm oder ungesalzen
  • 1 Esslöffel geschnittener Schnittlauch, plus mehr zum Bestreuen
  • 2 Esslöffel gehackte frische Petersilie
  • 1/2 Teelöffel getrockneter Blatt Majoran oder Thymian
  • 1/2 bis 1 Tasse gefrorene Erbsen, aufgetaut
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, nach Geschmack
  • 1 Blatt Blätterteig (1/2 Packung) oder gekühlt Tortenkruste (oder 1 Rezept hausgemachte Tortenkruste)
  • 1 Ei mit 1 Esslöffel Wasser
  • Wie man es macht
Eine flache 2 1/2 bis 3-Quart-Backform schmieren.

Kartoffeln und Karotten in einen mittelgroßen Topf geben. mit Wasser bedecken und ca. 1/2 Teelöffel Salz dazugeben. Die Pfanne abdecken und bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Hitze auf niedrig reduzieren und etwa 8 bis 10 Minuten oder nur bis zum Anbraten kochen. Ablassen und beiseite stellen.

  1. Das Olivenöl bei mittlerer Hitze in einer Pfanne oder Pfanne erhitzen. Die Hähnchenteile mit Sellerie, Zwiebeln und Cajun würzen. Kochen, rühren, bis das Huhn nicht mehr rosa ist. Übertragen Sie das Huhn in eine Schüssel und beiseite stellen.
  2. In der gleichen Bratpfanne oder Pfanne Butter bei mittlerer bis schwacher Hitze schmelzen lassen. Fügen Sie Mehl hinzu und kochen Sie, umrühren, bis gut gemischt und sprudelnd, ungefähr 2 Minuten. Die Hühnerbrühe unterrühren und weiter kochen, rühren, bis sie dickflüssig wird und köchelt. Fügen Sie die Kartoffeln, Karotten und Hühnermischung zusammen mit Schnittlauch, Petersilie, Majoran und Erbsen hinzu. Rühren Sie sanft um zu mischen. Schmecken und nach Bedarf mit Salz und Pfeffer würzen.
Heizen Sie den Backofen auf 350 F.
  1. Rollen Sie den Teig so aus, dass er in Ihre Backform passt. Huhn und Gemüse in die vorbereitete Auflaufform geben und den Teig auf die Füllung legen. Bürsten Sie vorsichtig mit der Eimasse und schneiden Sie mehrere 1 bis 2-Zoll-Schlitze in der Spitze, um Dampf entweichen zu lassen.
  2. Schneiden Sie mehr Schnittlauch über die Kruste.
  3. Backen Sie für 25 bis 30 Minuten oder bis es goldbraun ist und die Füllung sprudelt.
  4. Expertentipp:
Den Blätterteig auf einem Blatt Pergamentpapier oder Wachspapier ausrollen. Schieben Sie es auf ein Backblech und kühlen Sie es, bis Sie bereit sind, den Kuchen zu übersteigen.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel