Chicken Shawarma Fleischbällchen in Tomatensauce

Ich habe es wirklich genossen, zuzusehen, wie mein geliebtes Kindheitshawarma populärer wurde und neue Leute zu den Gewürzen und Aromen der nahöstlichen Küche einführte. Und diese Popularität hat fabelhafte Variationen hervorgebracht. Einmal als Würze für gebratenes Fleisch, das auf einem Sandwich serviert wird, wird es jetzt verwendet, um Bohnen, Gemüse und alles, was man sich vorstellen kann, zu würzen. Ich bin total zufrieden.

Und da ich große Chargen Shawarma-Gewürze mache und in einem Glas in meinem Schrank aufbewahre, ist es leicht, es zu erreichen, wenn ich Rezepte teste. Hühnerfleischbällchen sind häufig auf meinem Esstisch im Wechsel, aber Shawarma-Gewürz und eine gewürzte Tomatensauce gaben ihnen einen ganz neuen Geschmack und ein weiteres Rezept für meine Dinner-Liste. Genießen!

Was Sie brauchen

  • Für die Fleischbällchen:
  • 1 Pfund Hühnerbrust (Boden)
  • 1 Zwiebel (geschält und klein gewürfelt)
  • 2 Knoblauchzehen (geschält) und gehackt)
  • 1 Ei
  • 2 Teelöffel Shawarma-Gewürz (Rezept unten)
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/4 Tasse Petersilie (gehackt)
  • 1/4 Tasse Semmelbrösel
  • die Tomatensauce:
  • 2 Esslöffel Olivenöl (geteilt)
  • 1 kleine Zwiebel (geschält und klein gewürfelt)
  • 1 Esslöffel Allzweckmehl
  • 6 Unzen Tomatenmark
  • 2 Tassen Hühnerbrühe > 1/2 Tasse Milch (oder Joghurt)
  • 1 Teelöffel Shawarma-Gewürz (Rezept unten)
  • 2 Esslöffel Petersilie (gehackt)
  • 1/4 Tasse Feta-Käse (zerbröckelt)
  • Salz nach Geschmack > Für die Shawarma Gewürzmischung:
  • 1 Teelöffel Kümmel
  • 1 Teelöffel Koriander
  • 1/2 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1/2 Teelöffel Zimt
  • 1/2 Teelöffel Kurkuma
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • Optional: Prise Cayennepfeffer
  • So wird's gemacht
Den Ofen auf 400 Grad vorheizen.

Die Gewürzmischung zubereiten, indem man Kreuzkümmel, Koriander, Knoblauchpulver, Zimt, Kurkuma, Salz und schwarzen Pfeffer in einer kleinen Schüssel kombiniert. Sie können extra machen und in einem abgedeckten Glas zusammen mit Ihren anderen Gewürzen behalten.

In einer großen Schüssel das Hähnchen, die Zwiebel, den gehackten Knoblauch, das Ei, das Shawarma-Gewürz, Salz, Petersilie und Paniermehl vermischen.

Mit einem 1 oz. Schaufeln Sie Fleischbällchen (ungefähr) auf ein mit Pergamentpapier ausgelegtes Backblech.

Sie sollten ungefähr 24 Fleischbällchen bekommen. Backen Sie für 30 Minuten.

Während die Fleischbällchen kochen, die Sauce herstellen, indem man 1 Esslöffel Olivenöl und die gewürfelte Zwiebel zu einer großen Pfanne gibt und einige Minuten anbrät, bis die Zwiebel durchscheinend wird. Fügen Sie den restlichen Esslöffel Olivenöl hinzu und verquirlen Sie das Mehl bis zur Vereinigung. Die Hühnerbrühe verquirlen und die Tomatenpaste und das Shawarma-Gewürz unterrühren. Rühren Sie die Milch oder den Joghurt und die gehackte Petersilie hinzu. Bei Bedarf mit zusätzlichem Salz würzen.

Wenn die Fleischbällchen gekocht sind, fügen Sie sie der Sauce hinzu und lassen sie weitere 10 Minuten köcheln. Fügen Sie den zerbröselten Fetakäse hinzu und servieren Sie warm.

Bewerten Sie dieses Rezept

Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird tun. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel