Chinesisches Daikon, Karotten und Tomaten Rindfleisch Eintopf Rezept

Ich bin eine berufstätige Mutter und genau wie viele andere berufstätige Mütter ist es schwer zu finden, dass die Zeit einen ganzen Tisch wert ist von Essen während der geschäftigen Zeiten. Wenn es also um "was ist zum Abendessen" geht, ist eines meiner Lieblingsgerichte zu kochen dieses chinesische Daikon, Karotten und Tomaten Rindfleisch Eintopf (紅白 蘿蔔 蕃茄 燉 牛肉)

Sie können dieses Gericht zubereiten und es in den Gefrierschrank und wann immer du bist hungrig du tauft es einfach auf und erhitzst es dann wieder. Sie können dieses Gericht entweder mit Reis oder Nudeln servieren und beide Wege sind lecker, aber anders. Dieses Gericht ist ein Lebensretter für die berufstätige Mutter, wenn Sie einfach wieder aufwärmen, Reis in einem Reiskocher für 30 Minuten kochen und das Gericht die ganze Ernährung hat, die Ihre Familie / Freunde brauchen. Sie müssen sich keine Sorgen machen, wenn in Ihrem Essen genügend Gemüse oder Proteine ​​vorhanden sind.

Ich war schon immer ein großer Eintopf und dieser Rindereintopf ist eines meiner Lieblingsrezepte. Ich habe dieses Rezept von meiner Großmutter abgeholt, als ich das letzte Mal in Taipeh war. Meine Großmutter erzählte mir, dass der traditionelle Weg, dies in ihrer Heimatstadt zu machen, darin bestand, etwas getrocknete Orangenschale in diesen Rindereintopf zu geben, weil die getrocknete Orangenschale anscheinend jede Art von Fleischsuppe oder Eintopf besser schmecken lässt. Ich persönlich mag es, getrocknete Orangenschalen in langsam gegartes Schweinefleisch zu legen, da es das Schweinefleisch besser schmeckt und ein bisschen Zitrusgeschmack oft gut ist.

Leider hatte ich Schwierigkeiten mit getrockneten Orangenschalen (Chenpi, 陳皮), als ich dieses Gericht kochte, damit dieses Rezept keine Orangenschale enthält. Dieser Eintopf schmeckt ziemlich erstaunlich mit oder ohne.

Wenn du Daikon nicht magst, kannst du es weglassen oder durch Kartoffel ersetzen. Der Geschmack wird im Vergleich zur Verwendung von Daikon ziemlich anders, aber auf jeden Fall ist es wirklich köstlich.

Ich habe ein sehr ähnliches Gericht in meinem Kochbuch "Home-Style Taiwanese Cooking" ohne Tomate gekocht. Ich muss zugeben, dass die Verwendung von Tomaten dieses Gericht besser schmeckt, weil Tomaten das Gericht weniger fettig schmecken und ihm ein wenig natürliche Frische verleihen.

Was Sie brauchen

  • 1 kg. Rinderflanke (oder Sie können Schienbein und einen Teil des Rindfleisches, das für langsames Kochen geeignet ist, in große Würfel schneiden)
  • 2 Esslöffel Öl
  • 480 g. Tomate (Rebe, grob gehackt)
  • 120 g. Zwiebel (oder 1 mittelgroße Zwiebel, grob gehackt)
  • 10 g. Ingwer (dünne Scheibe)
  • 200 g. Karotte (geschält und in 2 cm dicke Scheiben schneiden)
  • 600 g. Daikon Rettich (geschält es. In 2 cm dick schneiden und in Viertel schneiden.)
  • 700 ml. Wasser
  • Für die Gewürze:
  • 200 ml. leichte Sojasauce
  • 1 Teelöffel dunkle Sojasauce
  • 70 ml. Reiswein
  • 2 ganze Sternanis
  • 1/4 Zimtstange
  • Optional: getrocknete Orangenschale (für extra Geschmack)

Wie man es macht

Verfahren:

  1. Einen großen Topf kochen Wasser und fügen Sie das Rindfleisch hinzu.Kochen Sie 5 Minuten lang, um den Dreck vom Rindfleisch zu entfernen. Nach 5 Minuten kaltes Wasser verwenden, um Schmutz von der Fleischoberfläche wegzuwaschen und das Wasser ablaufen zu lassen. Lassen Sie das Rindfleisch für später beiseite.
  2. Erhitze 2 Esslöffel Öl und rühre den Ingwer und die Zwiebel an, bis der Duft herauskommt. Fügen Sie das Rindfleisch hinzu und braten Sie weitere 3-5 Minuten.
  3. Den Reiswein einfüllen und 30 Sekunden kochen lassen. Fügen Sie helle und dunkle Sojasoße hinzu und bringen Sie es zum Kochen.
  1. Nachdem Schritt 3 gekocht ist, fügen Sie Tomate, Wasser, Sternanis, Zimtstange und Orangenschale (optional) hinzu.
  2. Bringen Sie es wieder zum Kochen und kochen Sie es bei mittlerer Hitze 1,5 Stunden lang. Kontrolliere und rühre es oft. Wenn Sie denken, dass das Wasser im Topf etwas tief ist, können Sie ein wenig heißes Wasser hinzufügen, um es anzupassen.
  3. Das Rindfleisch sollte nach dem 1. 5-stündigen Kochen fast weich sein und dann die Karotten und den Daikon zugeben. Kochen Sie, bis die Karotten und Daikon weich sind und dieses Gericht ist fast fertig. Überprüfen Sie die Gewürze vor dem Servieren auf Ihren Geschmack.
Bewerten Sie dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird tun. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel