Schokolade Schicht Kuchen

Dieses fabelhafte Schokoladenkuchen Rezept ist sehr einfach zu machen. Ich liebe, dass der dunkle Schokoladenkuchen mit einem helleren Kakao-Zuckerguss überzogen ist. Es sieht nicht nur schön aus, sondern der intensivere, leicht bittere Kuchen passt gut zum süßen und flauschigen Zuckerguss.

Wann immer Sie backen, müssen Sie bestimmte Regeln befolgen. Passen Sie nicht die Mengen der Zutaten an, denn Backrezepte sind präzise Formeln. Achten Sie darauf, alle Zutaten sorgfältig zu messen, insbesondere das Mehl. Immer Löffel Mehl in den Messbecher und leveln mit dem Rücken eines Messers. Niemals den Messbecher in das Mehl tauchen und herausnehmen; Du wirst auf diese Weise zu viel Mehl bekommen und deine Backwaren werden schwer, trocken und hart sein.

Backen Sie den Kuchen und nehmen Sie es aus dem Ofen, wenn es Tests durchführt. Das heißt, der Kuchen sollte leicht zurückspringen, wenn er mit dem Finger berührt wird, ein in die Mitte des Kuchens eingefügter Zahnstocher sollte sauber herauskommen und der Kuchen sollte sich leicht von den Kanten der Pfanne lösen. Und lass den Kuchen vollständig abkühlen, bevor du ihn frierst.

Genießen Sie dieses einfache Rezept mit einem großen Glas kalter Milch. Es ist wunderbar als Geburtstagskuchen, oder einfach nur ein Leckerbissen an einer geschäftigen Woche für etwas Komfort.

Was Sie brauchen

  • 2 Tassen Mehl
  • 2 Tassen Zucker
  • 1-1 / 2 Teelöffel Backpulver
  • 1-1 / 2 Teelöffel Backpulver > 1/4 Teelöffel Salz
  • 2 Eier
  • 1 Tasse Vollmilch
  • 1/2 Tasse Öl
  • 2 Teelöffel Vanille
  • 1 Tasse kochendes Wasser
  • 3/4 Tasse Kakao
  • Wie man es macht

Den Ofen auf 350 Grad F vorheizen. Zwei 9-Zoll-Kuchenformen mit ungesalzener Butter oder festem Backfett einfetten und mit Kakao bestreuen und beiseite stellen.

Mehl, Zucker, Backpulver, Backpulver und Salz in einer großen Schüssel vermischen. Mit einem Schneebesen verrühren, bis alles eingemischt ist. Fügen Sie die Eier, Milch, Öl und Vanille hinzu und schlagen Sie gut mit dem Schneebesen oder Mixer, bis kombiniert, ungefähr 2 Minuten.

Erhitzen Sie das Wasser in der Mikrowelle bis zum Kochen.

Kakaopulver einrühren und 5 Minuten stehen lassen. (Dieser Schritt wird "Blühen" genannt und bringt den Geschmack im Kakaopulver zum Vorschein.) Rühren Sie diese Mischung in den Kuchenteig.

Gießen Sie den dünnen Teig in die zwei vorbereiteten Pfannen. Backen bei 350 Grad F für 30-35 Minuten oder bis der Kuchen von den Seiten der Pfanne wegzieht, federt Oberseite zurück, wenn sie leicht berührt wird, und ein Zahnstocher, der in der Mitte eingeführt wird, kommt sauber heraus. 5 Minuten abkühlen lassen, dann den Kuchen aus den Pfannen nehmen und auf Gitterrosten vollständig abkühlen lassen. Füllen und frost mit Schokoladenglasur. Store bei Raumtemperatur abgedeckt.

Bewerten Sie dieses Rezept

Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird tun. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel