Klassischer Gebackener Maispudding

Dieser puddingähnliche Maispudding ist sehr schmackhaft und der perfekte Begleiter für einen Braten oder gebackenen Schinken. Es ist auch eine ausgezeichnete Beilage für ein Urlaubsessen.

Der Pudding beginnt mit einer einfachen weißen Soße. Die Soße wird mit Sahne und Vollkornmais vermischt und dann geschlagene Eier hinzugefügt, um die Mischung leicht und flauschig zu machen.

Wir versüßen Maispudding mit etwas zusätzlichem Zucker, können aber den Zucker reduzieren oder weglassen.

Was Sie brauchen

  • 4 Esslöffel Butter
  • 1/2 Tasse Allzweckmehl
  • 2 Esslöffel Zucker
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Tasse Milch < 1 Dose (ca. 15 Unzen) Sahne-Stil Mais
  • 1 Dose (ca. 15 Unzen) ganzen Kern Mais, oder etwa 2 Tassen gefroren aufgetaut
  • 3 Eier, getrennt
  • Wie man es macht <

Ofen auf 350 ° C erhitzen.

Butter in einem Topf bei mittlerer Hitze schmelzen lassen; füge Mehl hinzu und rühre, bis die Mischung gut vermischt ist. Kochen, Rühren, für 1 bis 2 Minuten. Allmählich die Milch einrühren; Zucker und Salz hinzufügen. Cook, ständig wischend, bis glatt und verdickt. Die Mischung wird dick sein. Vom Herd nehmen und Sahne und Mais einrühren.
  1. Eigelb leicht schlagen und dann zur Maismischung geben. In einer fettfreien Schüssel Eiweiß schlagen, bis sich steife Spitzen bilden. Falten Sie Eiweiß in die Mischung.
  2. Überführung in einen 2-Liter-Butterauflauf. Den Auflauf in eine größere Pfanne geben und in den Ofen stellen. Fügen Sie der großen Pfanne heißes Wasser bis zu einer Tiefe von etwa 1 Zoll hinzu.
Backen Sie für ungefähr 45 Minuten.
  1. Tipps und Variationen
  2. Ersetzen Sie den ganzen Maiskern mit Fiesta-Mais mit Paprika.

Fügen Sie 3 bis 4 Esslöffel fein gehackte rote und grüne Paprika hinzu.

  • Dir gefällt vielleicht auch
  • Frischer Maispudding

Easy Cheesy Maisbake

Okra und Maisauflauf Rezept

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel