Klassischer Hähnchen-Salat

Klassischer Hühnchensalat ist sehr befriedigend. Wenn Sie Ihre eigenen pochierten Hähnchenbrust für dieses Rezept machen möchten, finden Sie in der Anmerkung unter dem Rezept. Ansonsten sollten die geschnetzelten Brüste und Schenkel eines gekauften Grillhähnchens die richtige Menge für dieses Rezept ergeben. Wenn ich Rotisserie-Hühnchen für einen Hühnersalat verwende, lasse ich normalerweise meinen Mann und meine Kinder über die Trommelstöcke streiten und die Knochen, die Haut und die Flügel in einer Hühnerbrühe köcheln, um sie später in Suppen und anderen Rezepten zu verwenden.
Achten Sie darauf, den Hähnchensalat zu probieren und zu prüfen, ob er mehr Salz und Pfeffer braucht. Sie können auch halbierte Trauben hinzufügen, um ein bisschen Süße und Textur zu erhalten. Sie können dies in einem Sandwich servieren, oder auf einem Salat gestapelt. Der Hähnchensalat bleibt bis zu 4 Tage im Kühlschrank. Wenn Sie nicht Vidalia oder andere süße Zwiebeln haben, können Sie normale rote oder gelbe Zwiebeln verwenden, obwohl Sie die Menge auf ⅓ Tasse reduzieren möchten.

Was Sie brauchen

  • 3 Esslöffel Mayonnaise
  • 2 Teelöffel Reisessig
  • 2 Teelöffel gehackte frische Salbeiblätter
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener Pfeffer nach Geschmack
  • ½ Tasse grob gehackten Sellerie
  • ½ Tasse gehackte Zwiebeln, wie Vidalia
  • 3 Tassen geschreddert gekochtes Huhn, weißes oder dunkles Fleisch, oder eine Kombination

Wie man es macht

  1. In einer großen Schüssel die Mayonnaise, Essig, Salbei, Salz und Pfeffer kombinieren. Sellerie, Zwiebeln und Hühnchen unterrühren, bis der Hähnchensalat gut vermischt ist. Gekühlt servieren.

Wie man knochenlose, hautlose Hühnchenbrust pochiert, adaptiert aus The Kitchn:

Macht 1 bis 4 Hähnchenbrust

Wenn Sie anstelle von Wasser natriumarme Hühnerbrühe verwenden möchten, haben Sie am Ende einen reichhaltigen Bestand, der in Suppen und anderen Rezepten verwendet werden kann Das Huhn wird noch mehr Geschmack haben.

Wählen Sie Gewürze, um dieses Huhn zu kochen, das das fertige Gericht ergänzen wird. zum Beispiel, verwenden Sie Ingwer und Schalotten, wenn Sie das Huhn in einem asiatischen Gericht verwenden, und Zitronen, Kräuter und Knoblauch Zwiebeln, wenn Sie das Huhn in einem mediterranen Rezept verwenden werden.

Zutaten:

  • 1 bis 4 enthäutete, knochenlose Hähnchenbrust
  • 1/2 bis 1 Teelöffel Salz
  • Zusätze für zusätzlichen Geschmack: zerdrückter Knoblauch, Lorbeer, 1 Teelöffel Pfefferkörner, Ingwerscheiben, frische Kräuter , halbierte Zitronen, dünn geschnittene Zwiebeln, oder andere Gewürze, die du magst
  • 1 Tasse Weißwein (optional)

Ausrüstung:

  • 2- bis 4-Liter-Saucenkanne mit Deckel, groß genug, um die Hähnchenbrust zu halten in einer einzigen Schicht
  • Instant-Read Thermometer
  • Schneidebrett
  • Messer

Anleitung:

  1. Legen Sie das Huhn und Aromaten in einen Topf: Ordnen Sie das Huhn in einer einzigen Schicht auf dem Boden des Topfes . Es ist in Ordnung, wenn sie ein wenig überlappen, aber sie kochen gleichmäßiger, wenn sie in einer einzigen Schicht sind.Das Salz und die Gewürze darüber streuen.

  2. Bedecken Sie das Huhn mit Wasser: Wenn Sie Wein verwenden, gießen Sie dieses zuerst über das Huhn. Gießen Sie genügend kaltes Wasser ein, um das Huhn um einen Zentimeter oder so zu bedecken.

  3. Bringen Sie das Wasser zum Kochen: Stellen Sie den Topf mit Hühnchen bei mittlerer Hitze auf den Herd. Bring das Wasser zum Kochen. Du wirst sehen, wie sich weißer, schaumiger Schaum auf der Oberfläche ansammelt, wenn das Wasser zum Kochen kommt - wenn du die Wilderei-Flüssigkeit für eine Suppe oder ein anderes Rezept verwenden wirst, kannst du das abschöpfen; Ansonsten ist es in Ordnung, es zu verlassen.

  4. Aufkochen, abdecken und garen: Sobald das Wasser zum Kochen kommt, die Hitze auf einen niedrigen Wert reduzieren, den Topf abdecken und das Hähnchen köcheln lassen. Fangen Sie an, das Huhn nach 8 Minuten zu überprüfen: es ist getan, wenn undurchsichtig durch die Mitte und ein sofort gelesenes Thermometer in der dicksten Stelle des Fleisches 165 Grad F registriert. Huhn wird normalerweise fertig Kochen in 10 bis 14 Minuten abhängig von der Dicke der Fleisch.

  1. Aus der Pochierflüssigkeit entfernen: Das Hähnchen aus der Pochierflüssigkeit nehmen und auf ein Schneidebrett legen.

  2. Hähnchen servieren oder lagern: Pochiertes Hähnchen kann heiß, bei Raumtemperatur oder kühl serviert werden. Es kann auch ganz serviert werden, oder es kann geschnitten oder geschreddert werden nach Ihrem Rezept.

Bewerten Sie dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird tun. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel