Klassische französische Huhn und Wurst Cassoulet Rezept

Cassoulet ist ein Klassiker der französischen Landhausküche und im Südwesten besonders beliebt, besonders in Toulouse und Carcassone, wo er seinen Ursprung hat.

In einem traditionellen Cassoulet werden verschiedene Fleischsorten verwendet, gewöhnlich Enten, Schweinefleisch und scharfe Würste. Dieses Rezept für Hühner- und Wurst-Cassoulets ist ein modernes Update des Klassikers und ruft besonders komplexe und entwickelte Aromen hervor, indem bestimmte Zutaten separat und dann gemeinsam zubereitet werden. Das Ergebnis ist ein unwiderstehlicher, herzhafter Eintopf.

Lassen Sie sich nicht von der Anzahl der Zutaten in diesem Rezept abschrecken, es kommt alles zusammen, wenn Sie Schritt für Schritt folgen.

Servieren Sie das klassische französische Hühner- und Wurst-Cassoulet mit knusprigem französischem Brot für ein wahrhaft authentisches Erlebnis.

Was Sie brauchen

  • 1 Pfund getrocknete weiße Bohnen, eingeweicht und gespült
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Pfund Speckstreifen (Speckstreifen)
  • 2 große weiße Zwiebeln, geschält, halbiert und in
  • 1 Pfund Bulk Schweinewurst geschnitten
  • 1 1/2 Pfund ohne Knochen Hähnchenbrust, in 1-Zoll-Stücke geschnitten
  • 1 Pfund Hähnchenschenkel
  • 2 Pfund Tomaten , entkernt und gehackt
  • 1 Tasse trockener Weißwein
  • 1 Quart Hühnerbrühe
  • 1 Bouquet garni
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 EL Tomatenmark
  • 3/4 TL Salz > 1/4 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 2 Karotten, geschält und quer in 1/4-Zoll-Scheiben geschnitten
  • 1/2 Tasse Semmelbrösel
  • 1 Teelöffel fein gehackte frische Petersilie
  • 1/2 Teelöffel fein gehackter frischer Thymian
  • 4 Teelöffel Butter, geschmolzen
Wie man es macht

Die Bohnen in einen großen Topf geben und mit kaltem Wasser bedecken. Die Bohnen bei mittlerer Hitze leicht köcheln lassen. Bedecke und koche sie, bis sie anfangen, zart zu werden, etwa 1 Stunde und 15 Minuten. Geben Sie 1 Teelöffel Salz und 1/4 Teelöffel gemahlenen schwarzen Pfeffer zu den Bohnen und kochen Sie, bis die Flüssigkeit absorbiert hat, etwa 25 weitere Minuten. Die Bohnen von der Hitze nehmen, abtropfen lassen und andere Flüssigkeiten wegwerfen und die Bohnen beiseite stellen.

In einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze die Speckwürste 5 Minuten kochen, bis sie braun werden. Übertragen Sie sie auf eine Platte. Die Zwiebeln in die Pfanne geben und 10 Minuten anbraten, bis sie goldbraun werden. Übertragen Sie sie auf den Teller mit den Speckwürfeln. Die Wurst bräunen und in eine Schüssel geben.

Den Backofen auf 350F vorheizen. Entleeren Sie alle bis auf 4 Esslöffel Fett aus der Pfanne. Fügen Sie die Hähnchenbruststücke dem Fett hinzu und bräunen Sie sie bei mittlerer Hitze. Übertragen Sie das Huhn mit der Wurst in die Schüssel. Die Hähnchenschenkel in der Pfanne anbraten und in die Schüssel geben.

Kombinieren Sie die Speckwürfeln, Zwiebeln, Würstchen, Hähnchenstücke und -beine, Tomaten, Wein, Hühnerbrühe, Bouquet garni, Knoblauch, Tomatenmark, 3/4 Teelöffel Salz und 1/4 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer in einer großen Kasserolle. ..Mit einem Deckel oder einer Folie abdecken und die Kasserolle 25 Minuten backen. Die Karotten in die Pfanne geben, zudecken und weitere 20 Minuten backen.

Fügen Sie die reservierten weißen Bohnen zum heißen Topf hinzu und rühren Sie die Mischung vorsichtig um. In einer kleinen Schüssel die Semmelbrösel, Petersilie und Thymian mit der geschmolzenen Butter verteilen. Streuen Sie die gewürzten Semmelbrösel über die Kasserolle und backen Sie sie 1 Stunde lang unbedeckt. Werfen Sie das Bouquet garni weg und servieren Sie das Cassoulet scharf.

Dieses Rezept für Hühner- und Wurst-Cassoulet macht 12 großzügige Portionen.

Bewerten Sie dieses Rezept

Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird tun. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel