Klassisches Gimlet Cocktail Rezept

Einer der Glanzpunkte unter den klassischen Cocktail-Sets ist der Gimlet, der seit jeher als einer der besten Gin Sours geschätzt wird. Limone ist die Zitrusfrucht der Wahl für das Rezept und wenn das mit einem großen Gin gepaart ist, ist das Getränk süß, herb und erfrischend. Es ist wirklich ein Cocktail, in den man sich leicht verlieben kann.

Die einzigartige Süße von Rose's Lime Juice wird normalerweise in diesem Cocktail anstelle von frisch gepresstem Saft verwendet. Das ist ungewöhnlich, weil wir oft predigen, dass frische Zutaten ein besseres Getränk machen. In diesem Fall ist ein gesüßter Limettensaft vorzuziehen, da das Getränk einfach zu scharf ist mit reinem Kalk.

Wenn Sie die Zeit und den Wunsch haben, frisch zu gehen, können Sie einen hochwertigen Gimlet herstellen, indem Sie Ihren eigenen Limettenlikör herstellen. Eine andere Möglichkeit ist, gleiche Teile frischen Limettensaft und einfachen Sirup zu gießen. Sie können den Gin auch mit Wodka für einen Wodka-Gimlet ersetzen.

Was Sie brauchen

  • 2 Unzen Gin
  • 3/4 Unzen Lime Cordial
  • Garnitur: 1 Limettenkeil

Wie man es macht

  1. Gießen Sie die Zutaten in ein Mischglas mit Eiswürfeln.
  2. Gut umrühren.
  3. In ein gekühltes Cocktailglas abseihen.
  4. Mit einem Limettenkeil garnieren.

Wenn Sie trinkfertig sind, ist es wirklich schön, den Rand mit dem Limettenkeil abzuwischen, ihn leicht über das Getränk zu drücken und dann hineinzutropfen.

The Lime Cordial

Sie werden feststellen, dass es am besten ist, die Limettenherzen nach Ihrem persönlichen Geschmack anzupassen. Einige Liköre sind süßer als andere, daher sind oft Anpassungen notwendig.

Zum Beispiel wird Rose's wahrscheinlich ein wenig herber sein als Ihr hausgemachter Likör, so dass Sie vielleicht feststellen, dass Sie so wenig wie 1/2 Unze genießen, wenn Sie Rose gießen.

Wenn Sie sich entscheiden, Limettensaft und einfachen Sirup separat zu gießen, beginnen Sie mit 1/2 Unze von jedem. Passen Sie nach Geschmack.

Der Gin

Sie haben unzählige Optionen für den Gin Ihres Gimlet. Wenn Sie traditionell bleiben möchten, entscheiden Sie sich für einen erstklassigen London Dry Gin. Die in diesem Stil verwendeten Pflanzenstoffe kontrastieren und ergänzen die Limette und kreieren einen perfekt ausgewogenen Cocktail.

Das heißt, es gibt keinen Grund, einen anderen Gin zu vermeiden. Mit der Vielfalt an Marken, die heute erhältlich sind, können Sie wirklich Spaß daran haben, diesem alten Favoriten eine moderne Note zu verleihen. Zum Beispiel kann ein Abguss des Gurken-Forts Hendricks besonders an heißen Sommertagen sehr interessant sein. Auch die Apfelminze, die Zitrusfrucht und die Würze des Botanikers kreieren einen faszinierenden Gimlet.

Wie stark ist der Gimlet?

Wir werden nicht lügen, der Gimlet ist kein schwaches Getränk. Der Limettenlikör macht es ein wenig sanfter als der 62prozentige Martini, aber es ist immer noch ein Getränk, das sich an dich heranschleichen kann.

Wenn Sie es gemäß dem Rezept mit einem 80-proof Gin gießen, wiegt der Gimlet ungefähr 24 Prozent Alkohol pro Volumen (48 Proof).Seine Stärke ist einer der Gründe, warum Cocktails wie diese kurz serviert werden.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel