Cocina Colombiana: Kolumbianische Küche

Die kolumbianische Küche ist reich und vielfältig, dank der geografischen Vielfalt, des tropischen Klimas und des Einflusses vieler Einwanderer. Es gibt exotische Gerichte wie geröstete Ameisen ( homiga culona ), Meerschweinchen und gebratene Därme ( Chunchillos ), sowie Wohlfühlprodukte wie Arepas (Maiskuchen) und Hühnersuppe (< sancocho de gallina ). Traditionelle Gerichte wie Bandeja Paisa (sortierte Fleischplatte mit Spiegelei und gebratenen Pflanzer), Fritanga (gehäufte Platte von gebratenem Fleisch und Würsten) und Lechona (... MEHR geröstetes Spanferkel) darf nicht für Vegetarier oder schwache Nerven sein, aber sie eignen sich hervorragend für den Austausch mit Freunden.

01 von 06 Vorspeisen und Suppen
  • Jupiter-Bilder / Photodisc / Getty Images

    Kolumbianische Vorspeisen sind eine schmackhafte und interessante Art, mit einer Mahlzeit zu beginnen. Empanadas sind ein beliebter Snack in Kolumbien und eine perfekte Möglichkeit, um alle Ihre Gäste zu erfreuen, da Sie sie mit Huhn, Rindfleisch oder Gemüse füllen können. Patacones, gebratene grüne Bananen, haben eine stärkehaltige Textur und einen süßen Geschmack, die köstlich in eine würzige Aji-Sauce getaucht werden. Oder probieren Sie eine knusprige Kartoffel-Käse-Krokette namens papas rellenas.

    Hühnermaiskartoffelsuppe ist eine Wendung auf Bogotas Signatursuppe -

    ajiaco - die ... MEHR kombiniert Huhn mit drei Arten von Kartoffeln. Diese Version bietet Huhn, Mais und Kartoffeln, eine ideale Suppe gegen Ende des Sommers, wenn der Mais seinen Höhepunkt erreicht hat. 02 von 06 Snacks und Brote

  • Pandebono - Kolumbianische Käsebrötchen. Marian Blazes

    Kolumbianische Snacks und Brote sind köstliche Leckereien zum Frühstück oder zum Genießen am Nachmittag bei einer Tasse Kaffee. Pandebono ist ein Käsebrot aus Tapiokamehl und Maismehl; der Teig wird zu Bällen geformt und gebacken, bis sie aufblähen. Die südamerikanische Küche ist berühmt für ihre Arepas - diese Maiskuchen können einfach mit Butter gegessen oder mit Käse überbacken werden. Wenn Sie sich nicht zwischen pikant und süß entscheiden können, werden die Aborrajadas (frittierte süße Kochbananen mit Käse) sicherlich zufrieden stellen. Ein Stück Wegerich ist ... MEHR gefüllt mit Käse, mit Teig überzogen und frittiert.

    03 von 06 Beilagen
  • Papas Chorreadas. Marian Blazes

    Wie wäre es mit etwas anderem, um mit diesem Steak oder Huhn zu servieren? Kolumbianische Beilagen bringen Basics wie Kartoffeln, Bohnen und Reis auf ein ganz neues Niveau. Papas Chorreadas ist eine kolumbianische Spezialität aus gekochten roten Kartoffeln mit Käsesauce, während frijoles Colombianos (kolumbianische rote Bohnen) rote Bohnen mit Tomaten, Frühlingszwiebeln und knusprigem Speck kombiniert. Wenn Sie Meeresfrüchte servieren, sollten Sie Kokosreis (arroz con coco) probieren, der eine einzigartige kolumbianische Art des Kochens der Kokosmilch aufweist ... MEHR, bis sich die Flüssigkeit trennt und die Feststoffe zu karamellisieren beginnen.

    04 von 06 Saucen - Salsas
  • Hogao - Tomaten-Zwiebelsauce. Marian Blazes

    Salsas werden neben mehreren kolumbianischen Gerichten serviert und können auch als Basis für einige Rezepte verwendet werden, wie diese Tomaten- und Zwiebelsauce namens Hogao. Die Zutaten werden zusammen gekocht, bis sie gemischt und weich sind. Wenn Sie würzig mögen, dann ist die kolumbianische Aji-Sauce genau das Richtige für Sie. Es gibt genügend Versionen dieses Gewürzes, um sein eigenes Kochbuch zu füllen, aber dieses Rezept enthält geröstete Chilis, Frühlingszwiebeln, Limettensaft, Essig und Koriander. Eine rohe Version von Hogao ist Salsa de Aji Picante, die Sie als ... MEHR mild oder so heiß wie Sie möchten machen können.

    Weiter zu 5 von 6 unten. 05 von 06 Hauptspeisen
  • Hühnchen in Kokossauce. Marian Blazes

    Die kolumbianische Küche ist sehr vielfältig und hat Einfluss aus Spanien, Afrika und arabischen Ländern. Rezepte werden von Generation zu Generation weitergegeben, und jede Region des Landes hat ihre eigene Interpretation bestimmter Gerichte. Carne Asada ist ein beliebtes Grundnahrungsmittel in Kolumbien - das Flankensteak wird in einer Mischung aus Zitrusfrüchten, Knoblauch und Bier mariniert und dann gegrillt und mit einer würzigen Salsa serviert. An einem kalten Abend wird

    carne guisada ein warmer Trost sein. Dieser mit Gemüse gefüllte Rinderschmorbraten ist eine herzhafte Eintopfmahlzeit. A ... MORErroz con pollo - Hähnchen mit Reis - ist ein großartiges Hauptgericht für eine Menge und ermöglicht die Flexibilität, welche Zutaten Sie enthalten. Um etwas mehr Spaß am Esstisch zu haben, servieren Sie Tamales, die entweder mit Huhn, Schweinefleisch, Rindfleisch oder Gemüse gefüllt sind. Um sie traditionell kolumbianisch zu machen, verwenden Sie anstelle von Maisschalen Bananenblätter.

    06 von 06 Desserts
  • Bunuelos - Kolumbianische Käse-Krapfen. Marian Blazes

    Von Donuts über Schichtkuchen bis hin zu Flan, die kolumbianischen Desserts sind reich an Köstlichkeiten. Für etwas Dekadentes ohne allzu viel Süße probieren Sie buñuelos, einen mit Käse gefüllten Donut - die kolumbianische Version ist etwas schmackhafter als das mexikanische Rezept. Natilla ist oft mit Bunuelos gepaart und ist ein Vanillepudding-Dessert, das traditionell zu Weihnachten serviert wird. Wenn Sie beeindrucken wollen, probieren Sie Torta Maria Luisa, einen eleganten geschichteten Kuchen mit Zitrusfrüchten und gefüllt mit Marmelade. Ein Fan-Favorit ist immer ... MEHR Flan, und diese Dulce de Leche Flan (Flan de Arequipe) wird nicht enttäuschen.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel