Cocktail Grillen

Rotweinsangria mit gegrillter Frucht. In Bezug auf BBQ, Inc.

Seit Jahrhunderten verwenden die Menschen Wein und Bier als Marinaden. Diese Marinaden sorgen für Geschmack und helfen bei der Zartmachung von Fleisch. Da Alkohol eine so große zart machende Kraft hat, müssen Sie nicht lange marinieren, um die volle Wirkung zu erzielen. In vielen Fällen können Sie für nur 30 Minuten marinieren, um den maximalen Geschmack und die Zartheit zu erhalten, die Sie wünschen. Wenn Sie einen zusätzlichen Schritt machen und Ihren Lieblingscocktail anstelle der üblichen Marinade verwenden, erhalten Sie eine neue und überraschend köstliche Mahlzeit.

Alkohol jeglicher Art hat eine ausgezeichnete marinierende Kraft. Es dringt in das Fleisch ein, zart und zieht Geschmack ein. Wenn Sie einen Cocktail auswählen, der Fruchtsäfte und andere Spirituosen enthält, können Sie einem vorhandenen Favoriten einen neuen Twist hinzufügen. Wenn Sie Kebabs oder ein Gericht mit Meeresfrüchten zubereiten möchten, können Sie schnell und einfach vom Kühlschrank zum Grill gehen.

Denken Sie daran, dass jede Art von Likör eine andere Wirkung auf das Fleisch hat. Jedes Fleisch reagiert anders auf Alkohol. Große rote Fleischstücke benötigen mehr Marinierzeit als Fisch und kleinere Stücke. Weine sind für eine längere Marinierzeit sicherer als harte Spirituosen wie Wodka oder Gin. Alkohol auf Obstbasis eignet sich gut für Geflügel, Schweinefleisch und Rindfleisch, während Wodka, Gin und Tequila gut zu Meeresfrüchten, Fisch und Geflügel passen.

Die Zugabe von Fruchtsäften zu einer alkoholischen Marinade hilft, die Stärke des Alkohols zu verteilen, indem das zubereitete Fleisch gesüßt wird. Der Saft übersäht das Fleisch nicht zu viel, sondern verleiht ihm eine angenehme Süße und sorgt für zusätzliche Säure, um den Zartmacherprozess zu unterstützen.

Der beste Teil über das Grillen dieser Cocktail-Gerichte ist auch, wo Sie am vorsichtigsten sein müssen. Ungefähr eine Sekunde, nachdem Ihre marinierten Lebensmittel den Grill getroffen haben, verbrennt der Alkohol. Das ist der wahre Showstopper und der Grund warum Sie Ihren Gästen einen guten Platz für die Show geben wollen. Diese Verbrennung kann jedoch übermäßig und manchmal gefährlich sein.

Zuerst sollten Sie alkoholisch marinierte Lebensmittel ein paar Minuten lang abtropfen lassen, bevor Sie sie auf den Grill stellen. Dies wird jedes Aufflammen reduzieren. Zweitens sollten Sie diese Gegenstände mit einer langen Zange auf den Grill legen, damit Sie Abstand halten können. Verstehe, dass es Aufflackern geben wird, und du solltest darauf vorbereitet sein.

Der Feuerstoß, wenn alkoholisch marinierte Lebensmittel auf den Grill schlagen, verbrennt den gesamten Alkohol auf der Oberfläche. Es wird weiterhin einige zusätzliche Schübe geben, da der Alkohol und jegliches Fett aus dem Fleisch austritt und ins Feuer fällt. Wenn Sie Meeresfrüchte oder Kebabs grillen, wird die Garzeit kurz sein, also hängen Sie herum und stellen Sie sicher, dass nichts verbrannt wird. Sei darauf vorbereitet, Gegenstände von starken Schüben zu entfernen, damit sie kochen können, ohne zu verbrennen.Wenn das Feuer zu heiß wird, drehen Sie die Hitze herunter und lassen Sie die Flare-ups etwas kochen. Grillgerichte, die Alkohol enthalten, sind nicht so schwer, ich möchte nur, dass du darauf vorbereitet bist, was passieren kann und bereit dafür sein.

Für ein paar tolle Cocktail-Grillen-Ideen, die Sie ausprobieren möchten:

  • Gin und Tonic Gegrillte Hähnchenspiesse
  • Gegrillte Margarita Garnelen
  • Mai Tai Truthahn Kebabs
  • Smoked Sangria Rinderbrust
  • Wodka Martini Geräuchert Lachs

Um eine tolle Party zu beleben, können Sie auch gegrillte Cocktails servieren.

Indem Sie kleine Spieße mit Früchten für Ihre Getränke zubereiten und diese dann eine Minute lang bei großer Hitze grillen, können Sie jedem Cocktail einen großartigen Geschmack verleihen. Zum Beispiel würfeln Sie Würfel von Ananas (siehe Rezept) auf einen kurzen, drei Zoll großen Bambusspieß. Gegrillte Rum mit Rum begießen. Dann, wenn Sie bereit sind, eine Reihe von Mai Tai's zu servieren, lassen Sie die Ananas Kebabs auf dem Grill. Wende öfter, bis die Ananas anfängt zu bräunen. Ziehen Sie den Grill ab und lassen Sie ihn in Ihr Getränk fallen. Der Grill verbessert das Aroma der Ananas und Ihr Mai Tai wird noch köstlicher schmecken.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel