College Suche und finanzielle Hilfe Tipps für LGBTQ Studenten

Auf der Suche nach einem College, das für jeden Studenten gut geeignet ist, ist es nicht einfach. Von der Finanzierung bis zum Wetter gibt es Dutzende von Faktoren, die diese wichtige Entscheidung beeinflussen. Für LGBTQ-Studenten kann die Suche noch überwältigender sein. Eine Schule mit einer unterstützenden und akzeptierenden Studentenbevölkerung zu suchen, ganz zu schweigen von einer gut bemessenen LGBTQ-Gemeinschaft, um ein Teil davon zu werden, verengt das Feld für einige ganz erheblich.

Eltern von LGBTQ - Lesben, Schwule, Bisexuelle, Transgender und Befragte - Schüler haben oft große Sorgen, dass ihre Kinder Opfer von Mobbing, Diskriminierung und Schlimmerem werden. Das Finden von Ressourcen und Optionen ist für einige einfach, die den Vorteil haben, in verschiedenen und integrativen Gemeinschaften zu leben - aber für diejenigen, die möglicherweise keinen Zugang zu dieser Art von Informationen über ihre Schulen und andere Gruppen haben, hier einige Websites, Listen und mehr zu helfen Sie auf der Suche nach einer Schule, die perfekt für Ihren LGBTQ-Schüler geeignet ist.

"Ein integratives College ermöglicht es den Schülern, jeden Aspekt des Universitätslebens als ihr authentisches Selbst zu erleben, was wiederum Ehrgeiz, Zuversicht und Optimismus gegenüber ihrer Zukunft fördert." - Janice Herthel, Autorin von "I Am Jazz" - NBCnews. com

Organisationen, in denen Sie Unterstützung finden

Die ersten Orte, an denen Sie Informationen zur Unterstützung Ihres LGBTQ-Schülers suchen können, sind Organisationen, die sich auf die Gemeinschaft im Allgemeinen und auf Studenten im Besonderen konzentrieren.

Je größer die Reichweite der Organisation ist, desto mehr Möglichkeiten haben Sie und Ihr Schüler, sich mit Menschen zu verbinden, die Ihnen helfen können, die richtige Hochschule und das Geld zu finden, dorthin zu gehen.

Campus Pride ist die führende Organisation, die daran arbeitet, den Wandel auf dem Campus im ganzen Land zu erleichtern und eine angenehme Atmosphäre für Menschen aller sexuellen Orientierungen zu schaffen, um zu lernen, zu wachsen und zu genießen.

Durch Training, Bildung, Proteste und Kommunikation bietet Campus Pride einen Ort, an dem Informationen gesammelt, Erfahrungen ausgetauscht und andere Personen gefunden werden können. Campus Pride engagiert sich auch für die Bekämpfung von Rassismus, den sie als ähnliches Problem wie Homophobie sehen.

Die Nationale Schwule und Lesben-Task Force ist eine Website, die alle Arten von Informationen für die LGBTQ-Community sammelt, einschließlich vieler Artikel über College-Studenten. Die National Gay and Lesbian Task Force, die älteste Interessenvertretung des Landes für diese Gemeinschaft, konzentriert sich auf Schulungen und Schulungen zum besseren Verständnis der Gemeinschaft. Sie bieten auch eine umfassende Liste von LGBTQ-freundlichen Hochschulen und Universitäten.

Das Konsortium für Hochschulbildung LGBT Ressource Professionals ist eine Organisation, die sich speziell darauf konzentriert, die Universitätsgelände in der Planung akademischer Kursarbeit zu LGBTQ-freundlichen und inklusiven Lehrveranstaltungen zu machen.

Listen von LGBTQ-freundlichen Schulen

College Choice hat eine Liste der LGBTQ-freundlichsten Schulen, basierend auf Faktoren wie Lifestyle-Themen wie Wohnsitz, Campusunterstützung, Lehrertraining und Peer-Mentoring.

Es kann keine mehr gesuchte, gefürchtete oder benutzte College-Rangliste geben als die Princeton Review. Sie haben eine Liste von LGBTQ-freundlichen Colleges auf ihrer Website erstellt, wobei Sarah Lawrence an erster Stelle steht.

Große Werte Die Liste der Schulen kann nicht alle sehr gute Werte sein, aber es ist eine gute Liste von Optionen, die LGBTQ-Schüler in Betracht ziehen sollten.

Für eine einfache und anschauliche Liste der freundlichsten Colleges und Universitäten für LGBTQ von Staat zu Staat, werfen Sie einen Blick darauf.

Verwaltung der College-Kosten

Es gibt viele Stipendien für LGBTQ-Studenten und finanzielle Unterstützung. Genau wie jede andere Familie sind auch diejenigen mit LGBTQ-Studenten mit enormen Ausgaben konfrontiert, die mit dem Studium verbunden sind. Dies sind ein paar Stipendien, die speziell für diejenigen in der LGBTQ-Gemeinschaft sind.

Die Stonewall Foundation bietet Stipendien und Stipendien für Mitglieder der LGBTQ-Gemeinschaft an.

Die Liga-Stiftung hat Stipendien für jene Studenten, die ihrer Gemeinde durch philanthropische Arbeit zurückgegeben haben.

Die Point Foundation ist eine Organisation, die sich darauf konzentriert, Unternehmen, Einzelpersonen und Organisationen zu erreichen, um Geld für Stipendien für LGBTQ-Schüler zu sammeln.

Für "out and proud" Transgender-Studenten, die eine Ausbildung in den helfenden und pflegenden Berufen (Soziale Dienste, Gesundheitswesen, Religionsunterricht, Unterricht und Recht) absolvieren, stehen TSELF Stipendien zur Verfügung.

LGBTQ-Journalismusstudenten können sich für das Messenger-Anderson Journalismus-Stipendien- und Praktikumsprogramm bewerben. Antragsteller muss Mitglied der Nationalen Schwulen- und Lesben-Task Force sein.

Für diejenigen, die einen MBA anstreben, steht der Reaching Out LGBT MBA Fellowship Bewerber offen.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel