Mais Gurken Tomaten Salat

Süße Maiskörner, kühle und knackige Gurken, helle reife Tomaten: dieser Salat ist Sommer in einer Schüssel. Es ist frisch, cool und super einfach. Es ist ein einfacher Sommersalat, der hervorragend zu jedem Grillgericht passt und die perfekte Ergänzung zu jedem Potluck ist. Da es ganz gehacktes Gemüse ist und kein zarter und welkender Salat mehr, kann es stehenbleiben und ein bisschen Zeit auf einem Buffet verbringen.

Da der Mais in diesem Salat roh ist, verwenden Sie nur frischen, süßen, zarten Mais, den Sie selbst geschält haben (oder, ich denke, sehr nett fragte jemand, der für Sie schält).

Was Sie brauchen

  • 2 EL natives Olivenöl extra
  • 1 EL Weißweinessig oder Zitronensaft
  • 1 kleine Knoblauchzehe, gehackt (optional)
  • 1/2 TL feines Meersalz
  • 2 oder 3 Ähren Mais
  • 1 große oder 2 kleine Gurken
  • 3 Tomaten
  • 1 kleine rote Zwiebel

Wie man es macht

  1. In einer großen Schüssel Öl, Essig oder Zitronensaft, Knoblauch, wenn Sie mögen, und Salz verquirlen.
  2. Schütte den Mais und schneide Kerne ab. Ich mache das sowieso gerne über eine große Schüssel, und hier schneide ich sie einfach in die Schüssel mit dem Dressing.
  3. Die Gurken schälen und halbieren. Mit einem Löffel herauskratzen und die wässrigen Samen in der Mitte wegwerfen. Würfel die Gurken (ich mag sie ziemlich klein hacken, größer als die Größe des Mais, aber in diesem Geist eines wirklich gehackten Salat, aber Größe und Form liegt bei Ihnen) und fügen Sie sie in die Schüssel.
  1. Die Tomaten kernig oder rümpfen (die steife Spitze an der Spitze ausschneiden, wo sie an den Ranken hängen). Die Tomaten halb kreuzweise schneiden (wenn die Tomate ein Globus war, entlang des Äquators schneiden). Drücken Sie vorsichtig etwas heraus, was auch immer die wässrigen Samen herauskommen. Die Tomaten würfeln und in die Schüssel geben.
  2. Das Stielende der Zwiebel abschneiden und dann längs halbieren. Entfernen und entsorgen Sie die Schale und halten Sie das Stielende fest, um die Zwiebelhälften stabil zu halten, während Sie die Zwiebel würfeln. Um den scharfen Geschmack der Zwiebel zu mildern, können Sie die Zwiebel in ein Sieb geben und in kaltem fließendem Wasser abspülen. Die gewürfelten Zwiebeln auf Schichten von Papiertüchern verteilen, bevor sie in die Schüssel gegeben werden.
  3. Wirf das Gemüse mit dem Dressing-Toss weg, du willst alles gleichmäßig gestrichen haben.
  4. Wenn Sie diesen zusätzlichen Geschmack hinzufügen möchten, zerkleinern Sie einige Kräuter und verteilen Sie sie vor dem Servieren über den Salat.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel