Die Kosten für Hartholzböden

David Papazian / Digitale Vision / Getty Images

Eines der großartigen Dinge bei einem Holzboden ist, dass selbst wenn es sich schließlich abnutzt und Anzeichen von Alter zeigt, Sie die Möglichkeit haben, das Material nachzubessern, um es vollständig zu revitalisieren. Dabei wird die Oberfläche an allen Oberflächen oder Fehlstellen vorbeigeschliffen und anschließend erneut farbig behandelt und versiegelt. Das fertige Produkt sieht aus wie ein völlig neuer Holzboden und kann zu einem Bruchteil des Preises einer Neuinstallation erreicht werden.

Durchschnittspreis für Hartholzfußböden

$ 1. 50 pro Quadratfuß - $ 5. 00 pro sq ft

Durchschnittspreis für neue Hartholz Bodenbeläge

Beginnt bei $ 8. 00 pro sq ft und geht von dort aus.

Der Preis eines Reparaturprojekts wird durch die Materialien, die verwendete Ausrüstung und die Anzahl der Arbeitsstunden bestimmt, die zur Ausführung der Arbeit erforderlich sind. In der Regel wird für eine grundlegende Reparaturarbeit ein Auftragnehmer etwa 4-5 Stunden pro 100 Quadratmeter Fläche benötigen.

Mehr über Laubholzböden

  • Laubschnittholzboden
  • Laubholzböden in Wohnzimmern
  • Laubholzböden in Küchen
  • Herausforderungen in Hartholz-Badezimmer

Arbeitskosten

Hier sind vier Hauptarbeitsteile eines Hartholzreparaturlackprojekts, die in irgendeiner Schätzung berücksichtigt werden müssen.

Vorbereitungsarbeiten

Dabei wird der Boden für die Nachbearbeitung vorbereitet und besteht aus Dingen wie der Reparatur beschädigter Bereiche, gründlicher Reinigung und der Gewährleistung, dass die Oberfläche vollständig trocken und frei von Partikeln ist, bevor Sie fortfahren.

Schleifen

Hier schleifen Sie das Material mit einer Schleifmaschine, um die Oberfläche des Hartholzbodens unter das Niveau zu bringen, auf dem irgendwelche Fehler oder Behandlungen eingedrungen sind.

Beizen

Sobald der Boden geschliffen ist, wird er wie nagelneues, unbehandeltes Material aussehen. An diesem Punkt können verschiedene Flecken- oder Farbbehandlungen angewendet werden, um ihre Oberfläche zu dekorieren.

Finish

Wenn die Oberfläche des Bodens weggeschliffen ist, verliert sie jegliche Schutzbeschichtungen, die in der Vergangenheit angebracht wurden. Dadurch bleibt der Boden anfällig für Flecken und das Eindringen von Wasser. Um sie zu schützen, müssen ein oder mehrere Deckanstriche aufgetragen werden, wodurch eine unsichtbare Schutzschicht über dem Hartholz entsteht.

Faktoren, die sich auf den Preis eines Wiederaufbereitungsprojekts auswirken können

  • Größe des Geschosses: Im Allgemeinen werden kleinere Räume teurer, um sie pro Quadratfuß zu reparieren. Dies liegt daran, dass die Ausrüstung, die verwendet wird, um einen Parkettboden abzuschleifen, normalerweise ziemlich groß ist, und es ist nicht einfach, ihn in enge Bereiche zu bringen oder ihn zu manövrieren. Einige kleine Badezimmer, Waschräume und Waschräume sind vielleicht zu klein, um ohne die Hilfe eines Spezialisten mit der notwendigen Ausrüstung überhaupt nachzubessern.
    Auf der anderen Seite können Sie oft einen Rabatt auf ein Projekt erhalten, um einen größeren Raum nachzubessern. Rabatte können auch für mehrere Räume gleichzeitig möglich sein. Größere Projekte bedeuten mehr Geld für weniger Aufwand für Auftragnehmer und daher sind sie in der Regel bereit, Rabatte anzubieten, um diese Arbeitsplätze zu sichern.
  • Standort: Im Allgemeinen werden Contracting-Unternehmen, die in großen Metropolregionen ansässig sind, mehr für ein Hartholz-Reparaturlackierungsprojekt verlangen.
  • Zuverlässigkeit: Manchmal finden Sie Unternehmen, die Hartholz-Reparaturdienstleistungen zu extrem niedrigen Preisen anbieten. Leider bekommen Sie in der Regel genau das, wofür Sie bezahlen, und Schnäppchenangebote können zu mangelhafter Arbeit oder zu Jobs führen, die länger dauern, als sie sollten. Reparaturen an diesen Fehlern können am Ende mehr kosten als das ursprüngliche Projekt.
  • Möbel bewegen: Der Raum muss vor Beginn des Projekts vollständig von Möbeln oder Möbeln geräumt werden. Dies ist in der Regel nicht in der Schätzung eines Projekts enthalten, und wenn sich die Auftragnehmer selbst darum kümmern müssen, können sie eine Prämie für die Dienstleistung verlangen.
    Eine andere Sache, die man bedenken sollte, ist, dass, wenn der Platz an der Tagesordnung ist, Sie am Ende alle Ihre Möbel auf eine Seite des Raumes oder des Hauses bringen müssen, bevor Sie das Projekt beginnen. Dann müssen Sie warten, bis die Schleif-, Beiz- und Endbearbeitungsarbeiten vollständig und trocken sind. An diesem Punkt müssen Sie alle Möbel auf die fertige Seite verschieben und von vorne beginnen. Dies kann nicht nur das Projekt verlängern, sondern kann auch die Kosten erhöhen.
  • Aufräumen: Das Nachbearbeiten eines Holzfußbodens kann ein unordentlicher Prozess sein, und meistens bietet der Auftragnehmer nicht einmal die Möglichkeit, diese für die Aufräumarbeiten zu bezahlen. Aus diesem Grund müssen Sie möglicherweise die Kosten für einen Reinigungsservice bei der Ermittlung der Gesamtkosten berücksichtigen.
  • Reparaturen: Wenn ein Boden über einen bestimmten Punkt hinaus beschädigt ist, ist eine Nachbearbeitung nicht wirksam. In diesem Fall muss der Boden repariert werden, bevor er nachbearbeitet werden kann, so dass das endgültige Aussehen im gesamten Raum einheitlich ist. Natürlich werden dadurch auch die Kosten steigen.
  • Entfernen von Teppich- und anderen Bodenoberflächen: Oft wird ein Hartholzboden direkt unter der Oberfläche anderer Materialien wie Teppich, Kork oder Vinylfliesen lauern. Wenn sich diese Bodenbeläge mit zunehmendem Alter abnutzen, haben Sie die Wahl, sie auszutauschen oder aufzureißen und das Hartholz unten zu reparieren. Wenn dies der Fall ist, vergewissern Sie sich, dass Sie neben anderen Kosten auch eine Schätzung für die Entfernung von alten Bodenbelägen erhalten.

Hartholz Bodenbelag Vergleichsstücke

  • Holz Vs Bambusparkett
  • Teppich Vs Hartholzboden
  • Vorgefertigte Hartholz Pros und Cons

Die Kosten für die Nachbearbeitung Hartholz Treppen und Schienen

  • Durchschnittlich: $ 40 - $ 75 pro Treppe - Im Allgemeinen wird eine Treppe die Kosten für ein Reparatur-Projekt um ca. 50% erhöhen. Dies liegt daran, dass sie sehr kleine Oberflächen sind, die eine qualifizierte, zeitaufwendige Detailarbeit erfordern, um sie richtig nachzubearbeiten.Eine Möglichkeit, bei einem Reparaturlackierungsprojekt Geld zu sparen, besteht darin, die Baluster und Schienen neu zu lackieren und sie mit dem Aussehen des neu lackierten Hartholzes zu kontrastieren.

Überlegungen

  • Verwirrung: Die Renovierung eines Holzfußbodens ist ein sehr unordentliches und chaotisches Unterfangen. Es geht darum, Sägespäne wahllos in die Luft zu befördern. Es folgen Flecken und Oberflächenbehandlungen, die für kurze Zeiträume schrecklich riechen und für die Raumluftqualität des Raumes toxisch sein können. Bei umfangreichen Projekten entscheiden sich die Menschen manchmal für ein paar Tage, während sich der Staub legt und die Dämpfe klären.
  • Dicke des Laubholzes: Sie können die meisten Laubholzböden im Laufe ihres Lebens mehrmals nacharbeiten. Schließlich werden sie sich jedoch bis zu dem Punkt abnutzen, wo sie zu dünn sind, um wieder sicher abgeschliffen zu werden. Im Allgemeinen möchten Sie mindestens 3/4 "Material oder mehr übrig haben, wenn Sie dieses Projekt starten. In einigen Fällen können Profis mit etwas dünneren Rändern arbeiten.
  • Luftfeuchtigkeit: Wenn Sie in einem sehr feuchten Klima leben, kann der Prozess des Trocknens von Flecken und Oberflächen erheblich länger dauern. Dies kann bedeuten, dass sich das Projekt über mehrere Tage erstreckt und die Räume für längere Zeiträume unzugänglich sind, während sie trocken sind.

Sparen Sie Geld, indem Sie Ihre eigenen Hartholzfußböden wiederaufbereiten

Hartholz zu rosten ist ein relativ einfaches Projekt, das von jedem mit Erfahrung im Umgang mit Elektrowerkzeugen und der Durchführung von DIY-Projekten durchgeführt werden kann. Die zum Schleifen verwendete Maschine kann oft zusammen mit dem Kauf von Schleifkissen für etwa 300 bis 400 US-Dollar von Ihrem örtlichen Baumarkt gemietet werden. Sie müssen auch Flecken, Finish und alle Bürsten oder Sprüher kaufen, die erforderlich sind, um sie anzuwenden.

Denken Sie daran, dass ein Profi etwa 5 Stunden braucht, um 100 Quadratfuß Bodenbelag nachzubessern. Berücksichtigen Sie daher das Zeitengagement, wenn Sie entscheiden, ob Sie dieses Projekt selbst durchführen möchten.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel