Falschgeld-Erkennungsset

Digitaler Messschieber. (c) James Bucki

Jeder kann gefälschte US-Münzen mit fünf einfachen, preiswerten Werkzeugen erkennen. In diesem Artikel erkläre ich, was diese Werkzeuge sind und wie man sie benutzt, um sich vor gefälschten Münzen und Fälschungen zu schützen.

Obwohl diese Werkzeuge und Methoden, die unten beschrieben werden, auf jeden Fall gefälschte Münzen erkennen können, müssen Sie auch erkennen, dass nicht alle gefälschten Münzen mit diesen Methoden entdeckt werden können. Mit anderen Worten, einige gefälschte Münzen sind so gut, dass sie die Erkennung durch die hier aufgeführten Methoden vermeiden können. Wenn Sie ... eine seltene Münze kaufen, die eine beträchtliche Menge an Geld beinhaltet, ist Ihre beste Wette, die Münze und einen zertifizierten Inhaber von einem Drittanbieter zu kaufen. Mit diesem Gewicht können Sie sicher sein, dass die Münze, die Sie gekauft haben, echt und richtig sortiert ist.

  • 01 von 05

    Ein einfacher Magnet

    Sie können mit einem einfachen Magneten viele gefälschte chinesische Münzen ausschließen, da etwa 70% aller gefälschten Münzen aus China mit eisenbasierten Planchets (Münzblanks) hergestellt werden. Da es nur eine einzige umlaufende US-Münze gab, die von einem Magneten (dem Stahlpfennig aus dem Jahre 1943) angezogen werden sollte, ist praktisch jede US-Münze, die an einem Magneten haftet, gefälscht.

    Wie zu verwenden: Sie benötigen einen starken Magneten, um kleine Mengen von Eisen zu erkennen. Halten Sie den Magneten in der Nähe der Münze und sehen Sie, ob sie anziehen, sogar ... MEHR ein bisschen. Wenn der Magnet an einer US-Münze klebt, ist die Münze praktisch sicher eine Fälschung. (Beachten Sie, dass Kanada seit Jahrzehnten Stahl in seinen Münzrohlingen verwendet, so dass dieser Test für viele kanadische Münzen keine Bedeutung hat.)

  • 02 von 05

    Eine Grammskala Genauigkeit bis mindestens einem Zehntel Gramm

    < ! --3 ->

    Präzisions-Digitalwaage für Münzen. Bild Copyright: © 2015 James Bucki; Alle Rechte vorbehalten.

    Viele chinesische Fälscher verwenden Altmetall, um ihre Münzrohlinge zu machen. Infolgedessen sind die Münzen normalerweise untergewichtig. Die Münzen können auch aus anderen Gründen untergewichtig sein, wie z. B. Schrumpfung durch die Verwendung von Gussformen oder Gussrohlingen. Die U.S. Mint hält sich an sehr enge Toleranzen für Fehler in Gewicht und Durchmesser, so daß jede US-Münze, die um mehr als 1% ausfällt, höchst suspekt ist.

    So verwenden Sie: Stellen Sie sicher, dass Ihre Waage ein Zehntel Gramm (0,10) oder besser wiegen kann. Verwenden Sie keine Diätwaagen, die ganz wiegen ... MEHR Gramm, weil sie nicht genau genug sind. Legen Sie die Münze auf die Waage und vergleichen Sie dann das Gewicht mit dem bekannten Gewichtsstandard (siehe unten) für diese Münze. Wenn es um mehr als 1% aus ist, ist die Münze eine mutmaßliche Fälschung. Darüber hinaus kann eine gut getragene Münze immer noch echt sein, aber aufgrund der abnormalen Menge an Metall, das von der Münze abgetragen wurde, stark untergewichtig sein.

  • 03 von 05

    Eine auf den Hundertstel Zoll genaue Marke

    Digitaler Messschieber. (c) James Bucki

    Ein Bremssattel ist ein Gerät, das zum Messen des Durchmessers einer Münze verwendet wird. Die U.S. Mint war äußerst präzise bei der Herstellung von Münzen mit dem richtigen Durchmesser, so dass jede Münze, die zu klein ist, sogar ein wenig, sehr verdächtig ist. Gefälschte Münzen sind häufig untergewichtig und unterdimensioniert.

    So verwenden Sie: Schieben Sie die Bremssattelbacken in die geschlossene Position und kalibrieren Sie sie auf Null (normalerweise durch Drücken einer "set" - oder "zero" -Taste). Schieben Sie dann langsam die Backen auf bis sie die Ränder der ... MEHR Münze einander berühren. Stellen Sie sicher, dass die Münze zwischen den Backen sitzt (aber nicht zu fest) und lesen Sie das Ergebnis ab. Vergleichen Sie Ihre Messung mit bekannten US-Mint-Standards für diese Münze. Wenn die Münze zu klein ist, handelt es sich um eine Fälschung.

  • 04 von 05

    Eine leistungsstarke Lupe oder Lupe

    Schreibtischlampe, Lupe und Lupe. Bild Copyright: © 2016 James Bucki; Alle Rechte vorbehalten.

    Eine Lupe mit einer Mindestbelastbarkeit von 8-fach (8-fache Vergrößerung oder "8-fach") ermöglicht es Ihnen, Details auf der Oberfläche der Münze zu erkennen, die mit bloßem Auge nicht sichtbar sind. Idealerweise sollten Sie eine Tripel-Lupe mit 10-facher Vergrößerung oder mehr verwenden, die viel klarer (aber auch teurer) ist.

    Wie zu verwenden: Halten Sie die Münze in der einen Hand, und die Lupe in der anderen. Bewegen Sie die Münze herum, um ihre Oberfläche zu untersuchen, und suchen Sie nach Blasen oder Noppen auf der Oberfläche oder nach Nähten oder Feilenspuren ... MEHR am Rand. Suchen Sie auch nach Eigenschaften, die für diese Art von Münzen normal sind, indem Sie sie mit einem bekannten Original vergleichen. "Seifenartige" oder holprige Oberflächen können ein Zeichen für eine Fälschung sein. Achten Sie besonders auf die Oberfläche der Geräte auf der Münze, da diese Teile der Münze während der Fälschungsproduktion in der Regel nicht poliert werden.

    Weiter zu 5 von 5 unten.
  • 05 von 05

    Eine Referenz der Normen für US-Münztypen

    Um zu bestimmen, ob Ihr Gewicht und Ihr Durchmesser innerhalb der US-Mint-Toleranzen liegen, müssen Sie diese mit den bekannten US-amerikanischen Münzwerten vergleichen. Bei den meisten Allzweck-Münzpreisleitern wie dem Roten Buch sind diese Spezifikationen angegeben. Obwohl die zulässige Abweichung von der Mint-Spezifikation für jede Münzsorte variiert, sind alle Toleranzen sehr, sehr klein. Jede Münze, die ein Gramm untergewichtig oder ein Achtel Zoll zu klein ist, ist weit außerhalb der Toleranz und ... MEHR wahrscheinlich eine Fälschung.

    Wie zu verwenden: Wiegen und messen Sie Münze, und vergleichen Sie Ihre Ergebnisse mit bekannten Spezifikationen. Wenn sie zu mehr als 1% aus sind (entweder zu schwer oder zu leicht), handelt es sich bei Ihrer Münze um eine mutmaßliche Fälschung.

    Herausgegeben von: James Bucki

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel