Kreative Projekte mit Molted Feather

Patricia Sund

Als ich meinen ersten Vogel bekam, schien es so eine Verschwendung zu sein, seine Federn wegzuwerfen, also rettete ich sie. Ich wusste nicht, was ich mit ihnen machen sollte, aber ich dachte, eines Tages würde ich einen Weg finden, sie in irgendeinem Projekt zu verwenden. Und ich bin froh, dass ich sie gerettet habe, weil all diese Federn für einige Projekte nützlich waren, die ich abgeschlossen habe, um Geld für Papageien-Adoptions- und Rettungsorganisationen zu sammeln. Die Federprojekte, die ich im Laufe der Jahre abgeschlossen habe, haben Tausende von Dollar für Papageien-Adoptionsorganisationen gesammelt ... und sie tun dies weiterhin, weil die Leute den Schal noch einmal spenden und jemand anderes ihn kaufen wird. Dieser Zyklus ist wiederholt für mehrere meiner Schals passiert.

Ich weiß, dass ich nicht der Einzige bin, der aus dem einen oder anderen Grund Federn spart.

Es gab eine Organisation, die Federn sammelte und sie an indianische Stämme zur Verwendung in ihren Ritualen spendete. Aber leider wurde das Projekt gestoppt, der Herr, der es leitete, ist in den Ruhestand gegangen und niemand hat die Organisation aufgegriffen und wieder in Gang gebracht.

Weiter zu 2 von 12 unten.
  • 02 von 12

    Mein erster Schal

    Patricia Sund

    Als ich zum ersten Mal zum Houston Parrot Festival ging, las ich, was die Ereignisse waren und erfuhr, dass am ersten Wochenende eine Cocktailparty stattfand und die Teilnehmer anwesend waren. ermutigt, sich in Kostümen zu kleiden, wenn sie wollten. Ich dachte, das wäre eine lustige Sache und ich dachte daran, diese Federn irgendwie zu benutzen. Die Veranstaltung hieß "Blue Jeans to Black Tie. "Also habe ich mich für einen Federschal entschieden, der zu meiner Anzughose und schwarzen Jacke passt. Ich habe es aus dem grauen Grau meines Afrikaners gemacht ... MEHR und roten Federn. Der Schal wurde nicht sehr gut ausgeführt, weil ich nicht wusste, was ich tat und ich wollte nur ein Kostümstück sein. Trotzdem war es ein Hit und ich wurde sogar gebeten, es für die National Parrot Rescue And Preservation Foundation zu versteigern. (NPRPF) Sie verdienten ungefähr dreihundert Dollar für meinen Schal und dieses Geld ging direkt an die NPRPF mit tierärztlichen Rechnungen, Lebensmitteln, Spielzeug und anderen Bedürfnissen, die diese Organisation hat.

    Weiter zu 3 von 12 unten.
  • 03 von 12

    Das Debüt des dünnen Schals

    Patricia Sund

    Dann dachte ich an andere Sachen, die ich außer einem Schal machen konnte. Ich hatte kleinere Schals angefertigt, die auf zierlicheren Menschen gut aussahen. Sie sahen einfach wunderbar mit einem Blazer aus und flog sie bei Auktionen für verschiedene Fundraising-Veranstaltungen, die ich ihnen spendete. Die Leute schienen es wirklich zu genießen, diese Schals zu tragen, und sie sammelten ziemlich viel Geld. Aber ich dachte, dass es mehr Ideen und andere Möglichkeiten gab, meine Federn zu verwenden, um Geld für die vielen Adoptionsorganisationen zu sammeln, die ... MEHR die Unterstützung durch die Versteigerung dieser Gegenstände nutzen konnten.

    Ich habe diesem dünnen Kakadu-Schal kleine Kleberkristalle hinzugefügt. Es sah wirklich hübsch aus, als sich das Modell bewegte, weil die Kristalle funkelten, wenn Licht auf den Schal traf. Kristalle gibt es in vielen verschiedenen Farben, so dass Sie diese verwenden können, wenn Ihnen die Stimmung auffällt.

    Weiter zu 4 von 12 unten.
  • 04 von 12

    Hilfe! Ich laufe aus Federn heraus!

    Patricia Sund

    Ich fing an, Freunde zu bitten, mir die gefiederten Federn ihres Papageis zu schicken, damit ich mich mit verschiedenfarbigen Federn von verschiedenen Arten verzweigen konnte. Als ich die Leute nach diesen Federn fragte und erklärte, warum ich sie wollte, kamen die Federn von überall her. Es war wundervoll! Aus diesem Grund konnte ich Geld für Phoenix Landing sowie noch mehr Geld für das NPRPF des Houston Parrot Festivals sammeln.

    Weiter zu 5 von 12 unten.
  • 05 von 12

    Weiter zur Herstellung eines Kissens

    Patricia Sund

    Von dort aus verzweigte ich mich und beschloss, herauszufinden, wie man ein Kissen herstellt. Ich benutzte die gleiche Methode, um die Feder durch das Mönchstuch zu weben, aber ich steckte die Federn einfach in einem Winkel ein, bevor ich sie mit Superkleber fest einklebte. Ich nähte dann das mit Federn bedeckte Material um eine Kissenform. Es funktionierte!

    Weiter zu 6 von 12 unten.
  • 06 von 12

    Another Pillow

    Patricia Sund

    Ich habe tatsächlich einige von ihnen gemacht. Ich denke, das war für das Houston Parrot Festival.

    Weiter zu 7 von 12 unten.
  • 07 von 12

    Und noch ein anderer!

    Patricia Sund

    Bei Fundraising-Auktionen waren sie sehr beliebt. Dieser ist aus Blau- und Goldaras und Kakadufedern gefertigt. Dies war bei einer Spendenaktion für The Oasis Sanctuary in Benson, Arizona.

    Weiter zu 8 von 12 unten.
  • 08 von 12

    Mehr Schals

    Patricia Sund

    Diese beiden Schals waren auch beim Houston Parrot Festival ein großer Erfolg. Hergestellt aus Kakadu- und Guinea-Hühnerfedern, haben diese Schals Hunderte von Dollar für die NPRPF gesammelt.

    Weiter zu 9 von 12 unten.
  • 09 von 12

    Der Traumfänger

    Patricia Sund

    Ich habe einen Freund, der mich zu Weihnachten zu einem Traumfänger gemacht hat. Sie sagte mir, dass sie ein paar meiner Federn für ihre Schwester für ein Projekt haben wollte. Ich habe ihr etwas gegeben und ich habe zu Weihnachten einen Traumfänger bekommen. Nun, sie musste eine Notlüge erzählen, damit sie diese Federn bekommen konnte! Und das Endergebnis? Es ist absolut wunderschön. Es hat einfache Linien und wie Sie sehen können, ist es sehr auffällig. Ich bin mir sicher, dass diese leicht gemacht werden könnten und sie würden ein nettes Geschenk oder eine Spende an Ihre bevorzugte Adoptionsorganisation abgeben.

    Weiter zu 10 von 12 unten.
  • 10 von 12

    Verschiedene Arten, verschiedene Farbkombinationen

    Patricia Sund

    Ich pflegte sie in rein afrikanischem Grau zu machen, aber ich verzweigte mich, als die Leute mir ihre verschimmelten Federn schickten. Sie wollten mit der Geldbeschaffung helfen und sie wussten, dass dies ein guter Weg war, es zu tun.

    Weiter zu 11 von 12 unten.
  • 11 von 12

    Die Möglichkeiten sind fast endlos!

    Patricia Sund

    Dieser Schal aus den Federn African Grey und Eclectus entpuppte sich als gewinnbringende Kombination.Dieses nahm einige hundert Dollar für eine Papageienerweiterungsorganisation gefangen.

    Weiter zu 12 von 12 unten.
  • 12 von 12

    Ich bin bereit für meine Nahaufnahme!

    Patricia Sund

    Dies ist eine Nahaufnahme eines afrikanischen grauen Schals, der sowohl die molted grauen als auch roten Schwanzfedern verwendet, aber wie Sie sehen können, habe ich etwas silbernes und schwarzes Garn und Garn hinzugefügt, das eine interessante Textur hat. Dieses war auch ein Gewinner und hob einige hundert Dollar für eine Adoptionsorganisation auf. Ich habe auch Perlen, Charms, Garn und Kristalle auf andere Schals hinzugefügt. Wenn Sie sich für einen dieser Artikel entscheiden, verwenden Sie einfach das, was am besten funktioniert!

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden
    Vorheriger Artikel
    Nächster Artikel