Tschechisches gefülltes Kohl Rezept - Holubky

Dieses Rezept für tschechischen Kohl oder holubky verwendet Hackfleisch und Schweinefleisch, Reis, Tomatensaft und Paprika. Hier sind mehr gefüllte Kohlrezepte.

Was Sie benötigen

  • 1 (4-lbs) ganzer Kopfkohl
  • 1 Esslöffel Butter (oder Öl)
  • 1 mittelgroße Zwiebel (fein gehackt)
  • 1 lbs Hackfleischfutter > 1/2 Pfund mageres Schweinefleisch
  • 2 Tassen Reis (gekocht)
  • 1 großes Ei
  • 1 Esslöffel (oder nach Geschmack) Salz
  • 1/2 Teelöffel (oder nach Geschmack) Pfeffer
  • 1/2 Teelöffel (oder nach Geschmack) heißer oder süßer Paprika
  • 1 Dose (10 Unzen) Tomatensaft
Wie man es macht

Backofen auf 325 F. erwärmen.


  1. Den Kern aus dem Kohl nehmen. Den ganzen Kopf in einen großen Topf geben, der mit kochendem, gesalzenem Wasser gefüllt ist. Bedecken Sie und kochen Sie 3 Minuten, oder bis er weich genug ist, um einzelne Blätter abzuziehen. Sie benötigen ungefähr 18 Blätter.

  2. Wenn die Blätter kühl genug sind, um sie zu handhaben, schneiden Sie mit einem Schälmesser den dicken Mittelstiel von jedem Blatt ab, ohne ihn durchzuschneiden.

  3. Den restlichen Kohl hacken und auf den Boden einer gefetteten Kasserolle oder eines Holländerofens geben.

Die gehackte Zwiebel in Butter oder Öl in einer kleinen Pfanne anbraten, bis sie weich ist, und abkühlen lassen. In eine große Schüssel geben und mit Hackfleisch, Schweinehackfleisch, Reis, Ei, Salz, Pfeffer und Paprika vermischen. Nicht übermischen oder das Fleisch wird zäh.

  1. Auf jedes Kohlblatt etwa 1/2 Tasse Füllung legen. Rollen Sie sich von Ihnen weg, um das Fleisch einzuhüllen. Klappe die rechte Seite des Blattes in die Mitte und drehe die linke Seite um. Sie werden etwas haben, das wie ein Umschlag aussieht. Noch einmal, rollen Sie weg von Ihnen, um ein ordentliches kleines Paket zu erstellen.

  2. Legen Sie die Kohlrouladen in der Auflaufform oder im Holländer auf den gehackten Kohl. Tomatensaft über die Rollen gießen, zum Kochen bringen, zudecken und in den Ofen geben. Backen Sie für ungefähr 2 Stunden oder bis Kohl zart ist und Fleisch gekocht wird.

  3. Auf Wunsch mit Pfannensäften und einem Schuss Sauerrahm servieren.

  4. Kohlrouladen frieren gut vor oder nach dem Kochen auf und können in einem langsamen Kocher zubereitet werden (siehe Anweisungen des Herstellers).
Hinweis:

Da sie heiß oder bei Zimmertemperatur gegessen werden können, eignen sich Mini-Kohlrouladen hervorragend als Vorspeise. Speer sie einfach mit einem Rüschen Zahnstocher und du bist gut zu gehen!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel