Molkereifreie Hühnchen und Knödel Rezept

Huhn und Knödel ist ein wärmender, tröstlicher Klassiker, der oft Butter und Milch in Brühe und Teig enthält. Diese milchfreie Version ist ohne Laktose genauso angenehm!

Schon zu meiner Zeit als Veganer war dies eines meiner Lieblingsgerichte für die Bequemlichkeit; Für eine vegane Variante einfach das Eiweiß weglassen und das Huhn durch einen milchfreien vegetarischen Fleischersatz oder Seitan ersetzen.

Was Sie brauchen

  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • I große Zwiebel, gehackt
  • 4 Stangensellerie, gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 4 mittelgroße Karotten, in Streifen geschnitten
  • 1 Teelöffel getrockneter Thymian
  • 1 1/2 Tassen und 2 Esslöffel Allzweckmehl, geteilt
  • 1 14. 5 Unzen können Hühnchen oder Gemüsebrühe
  • 2 lbs. ohne Knochen, ohne Haut Hähnchenschenkel oder Brüste, in Streifen geschnitten
  • 1 Esslöffel Backpulver
  • 1 Esslöffel Sojamilchpulver
  • & frac34; Teelöffel Salz
  • 2 Esslöffel Sojamilch ohne Gemüse oder pflanzliches Backfett
  • 1 großes Eiweiß, leicht geschlagen (optional)
  • 1 Tasse und 1 Esslöffel ungesüßte Sojamilch oder Reismilch
  • Salz und Pfeffer abschmecken

Wie man es macht

1. Erhitzen Sie das Öl in mittleren bis großen Tiefkühlschälchen oder in einem Schmortopf bei mittlerer Hitze. Sobald das Öl heiß ist, Zwiebel, Sellerie, Knoblauch, Karotten und Thymian hinzufügen und abdecken. Rühren Sie gelegentlich, bis die Zwiebeln duftend und durchscheinend sind, etwa 4-6 Minuten. Fügen Sie das 2 T. Mehl hinzu, wischen Sie ständig, bis kombiniert, und kochen Sie, bis das Mehl leicht geröstet riecht, ungefähr 30-45 Sekunden. Nach und nach die Brühe hinzufügen, ständig wischen und zum Kochen bringen.

Die Hitze auf mittlere bis niedrige Stufe stellen, das Huhn hinzufügen und abdecken. 20-30 Minuten kochen und von Zeit zu Zeit umrühren.

2. Machen Sie den Knödel Teig. In einer mittelgroßen Rührschüssel Mehl, Backpulver, Sojamilchpulver und Salz bissfest vermengen. Mit einem Pürierstab oder einem Messer die Soja-Margarine einschneiden, bis die Mischung feinen Krümeln ähnelt.

3. In einer anderen Schüssel das Eiweiß (falls verwendet) mit der Sojamilch verquirlen und langsam in die Mehlmischung einrühren, bis sie wieder vereint ist. Den Teig, etwa 2 T. gleichzeitig, in die siedende Brühe geben und abdecken. Fügen Sie die frische Petersilie und Salz und Pfeffer hinzu, um zu schmecken und zu kochen, bis Huhn und Knödel durch, ungefähr 20-25 Minuten gekocht werden, und heiß servieren.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel