Umgang mit Tiergesundheits-Notfällen während der Aus-Stunden

Getty Images / D E N N I S A X E R Fotografie

Der Urlaub ist eine lustige, festliche und arbeitsreiche Zeit. Aber wenn Menschen belebter werden, können Haustiere manchmal übersehen werden - die normale Haustierroutine ist oft überlastet. Darüber hinaus können für Menschen in kalten Klimazonen zusätzliche körperliche Gesundheit Stress für unsere Haustiere vorhanden sein. Was auch immer der Grund ist, es ist besonders besorgniserregend, mitten in der Ferienzeit ein krankes Haustier zu haben.

Ist mein Haustier wirklich krank oder kann es warten?

Dies ist eine uralte Frage, die nicht durch einen Artikel oder ein Diskussionsforum im Internet beantwortet werden kann.

Es stehen viele Informationen zur Verfügung, die Ihnen helfen zu erkennen, was einen Notfall darstellen kann oder was warten kann, aber letztendlich ist ein Besuch bei Ihrem Tierarzt telefonisch oder bei einem Arztbesuch der einzige Weg, um sicher zu gehen.

Rufen Sie Ihre Tierärztin oder Notfall-Klinik an und fragen Sie sie, ob sie denken, dass Ihr Haustier gesehen werden muss. Sie können oft tierspezifische Ratschläge geben und Ihnen helfen, die Entscheidung zu treffen, einen Termin zu vereinbaren oder abzuwarten, je nach den Bedürfnissen Ihres Haustieres.

Was, wenn mein Tierarztbüro geschlossen ist?

Unabhängig davon, an welchem ​​Tag oder zu welcher Uhrzeit, Ihr Tierarzt sollte einen Anrufbeantworter (Live-Hilfe) oder eine Aufzeichnung zur Verfügung haben, um Sie an Notfallinformationen für Ihr Haustier zu verweisen.

Einige Tierärzte nehmen selbst Notrufe entgegen, einige beziehen sich auf eine nahe gelegene Klinik und einige verweisen auf eine Notfalleinrichtung.

Unabhängig davon, dass Sie nicht anrufen, weil Sie wissen, dass das Büro nicht offen ist, kann wertvolle Zeit für die Gesundheit und das Wohlbefinden Ihres Haustieres verschwendet werden.

Wir haben eine lokale Notfalleinrichtung, aber es ist zu teuer - ich kann es mir nicht leisten.

Richtig, die Notfallversorgung ist normalerweise teurer. Es ist eine teurere Art zu laufen, Personal zu jeder Tages- und Nachtzeit einzusetzen, um in Not geratenen Tieren zur Verfügung zu stehen. Aber auf lange Sicht ist es oft weniger teuer, einen medizinischen Zustand früh zu behandeln, als abzuwarten, bis die Dinge wirklich schlecht werden.

Unbehandelt können andere Probleme sekundär zum ursprünglichen Problem auftreten, was zu mehr Behandlungsbedarf usw. führt.

Hier ein kleines Beispiel: Ihre Katze uriniert aus der Katzentoilette. Es gibt viele mögliche Gründe für dieses Verhalten, aber wenn Ihre Katze von Ihrem Tierarzt gesehen wird und entschlossen ist, eine Harnwegsinfektion zu haben, kann eine frühzeitige Behandlung den ganzen Unterschied in der Welt ausmachen.

Unbehandelt kann die Katze später verstopfen. Dies beinhaltet normalerweise eine kompliziertere Therapie - Entsperrung durch Katheterisierung plus Flüssigkeitstherapie, was zu einem höheren Aufwand führt. Ganz zu schweigen davon, dass eine verstopfte Harnröhre, wenn sie unbehandelt bleibt, in sehr kurzer Zeit tödlich enden kann.

Es ist wichtig zu beachten, dass eine Katze auch mit Antibiotika blockiert werden kann. Gute Kommunikation mit Ihrem Tierarzt ist jedoch der Schlüssel. Dies kann einen erneuten Besuch im Vergleich zu einem Notfallbesuch bedeuten.

Warum scheinen diese Dinge in den Ferien immer zu passieren?

Dies ist wahrscheinlich eine Kombination von Dingen. Bei hektischen Zeitplänen können die feinen Unterschiede in Verhalten, Einstellung und Appetit übersehen werden. Während der geschäftigen Zeiten ist es wichtig, Ihr Haustier nach etwas zu beobachten, das ein bisschen daneben zu sein scheint - ist sein Appetit, was sein sollte?

Urinieren / Stuhlgang normal? Ist Ihr Haustier so aktiv wie sonst?

Schließlich ist es wichtig, die Ernährung Ihres Haustiers in den Ferien nicht stark zu ändern. keine Tischfetzen, Schokolade behandelt, etc. Dies kann eine offene Einladung zu Magenbeschwerden sein. Das Gleiche gilt für Leckerlis und Spielzeug. Viele Arten von Spielzeug aus Rohleder und Schweineohren verursachen Darmprobleme. Die Farbstoffe und Beschichtungen, die für diese Spielzeugtypen verwendet werden, sind auch nicht die gesündesten und können Teppiche färben.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel