Dekorieren das Schlafzimmer mit Schwarz

Foto mit freundlicher Genehmigung von Niche Interiors

Jedes Zimmer braucht mindestens einen Hauch von Schwarz. Diese vielseitige Farbe - oder eigentlich diese vielseitige Abwesenheit von Farbe - ist das Arbeitspferd des Spektrums. Verwenden Sie nur einen Hauch von Schwarz, oder verwenden Sie es als Rückgrat Ihrer Schlafzimmer-Palette - das Ergebnis ist ein Look, der anspruchsvoll, ruhig und nur ein bisschen glamourös ist. Wenn Sie dachten, Ihr Schlafzimmer in Schwarz zu dekorieren, würde es wie eine Höhle aussehen, werfen Sie einen Blick auf die acht hier gezeigten Schlafzimmer. Jedes benutzt verschiedenes von Schwarz, aber jedes ist herrlich und hoch ... MEHR bewohnbar.

Mix Patterns

In diesem charmanten Schlafzimmer ist viel los - die pink leuchtenden Wände und Kissen, das üppig grüne Kopfteil, der kunstvolle Kronleuchter, ein Spiegeltisch und eine glänzende weiße Lederbank . Was es auch hat, ist eine Menge Muster. Da das Muster jedoch komplett in Schwarz und Weiß gehalten ist, vermeidet der Gesamteindruck nicht nur jede Andeutung von Geschäftsprozessen, sondern reduziert sogar die Gesamterscheinung des Raums und verbindet alle einzelnen Elemente, die diesen Raum so besonders machen. Also mach weiter und mixe Streifen, Punkte und verzierte Botanicals im alten Stil - beschränke die Palette einfach auf Schwarz und Weiß und es wird dir gut gehen.

Fahren Sie mit 2 von 8 fort.
  • 02 von 08

    Fügen Sie einen hellen Akzent

    Foto mit freundlicher Genehmigung von 4Men1Lady

    Schwarz, Grau und Creme machen eine beruhigende, neutrale Palette, die sehr zeitgemäß aussieht. Ein solch zurückhaltendes Farbschema birgt jedoch die Gefahr der Monotonie. Die Antwort, wie dieses Schlafzimmer zeigt, besteht darin, die Szene mit einem Hauch von einer hellen Akzentfarbe zu entzünden - es ist gelb in diesem Schlafzimmer, aber Sie könnten jede helle Farbe für den gleichen Effekt einsetzen. Es braucht nicht viel ... nur ein paar gelbe Tabletts auf den Nachttischen, ein gelb gemustertes Wurfkissen und eine gelb-graue Wurfdecke auf dem ... MEHR Stuhl. Nehmen Sie es mit metallischen Akzenten ein wenig weiter und Ihr Schlafzimmer ist ein Gewinner.

    Weiter zu 3 von 8 unten.
  • 03 von 08

    Schwarze Möbel

    Foto mit freundlicher Genehmigung von Wayfair

    Wenn Sie kein Schwarz auf Ihren Wänden oder Böden möchten, aber trotzdem als Hauptakteur in Ihrem Schlafzimmer verwenden möchten, wählen Sie schwarze Möbel. Solange die Möbel den richtigen Stil haben, funktioniert ein schwarzes Finish in jedem Dekorationsthema vom Land bis zur Gegenwart. Stellen Sie Ihr schwarzes Bett mit weißer oder heller Bettwäsche auf und vermeiden Sie ein zu schweres oder dunkles Gefühl mit ein paar weiteren weißen oder farbigen Akzenten. Wenn Sie die hier abgebildeten leicht ländlichen, meist übergangsmäßigen Schlafzimmermöbel mögen, können Sie diese bei Wayfair kaufen. ... MEHR

    Weiter zu 4 von 8 unten.
  • 04 von 08

    Schwarz als Akzent

    Foto mit freundlicher Genehmigung von Studio Ten 25

    Schwarz ist eine ausgezeichnete Akzentfarbe für jede Art von Schlafzimmerdekor.Sophisticated, ein wenig glamourös und dennoch level Kopf, es fügt sowohl Interesse hinzu und behält Stil, der ein wenig übertrieben sein könnte, aus der Hand zu geraten. Es braucht nicht viel Schwarz, um eine Wirkung zu erzielen - schauen Sie sich das hier gezeigte Schlafzimmer an. Das neutrale und türkise Farbschema ist hübsch, und das Gesamtbild ist ein wenig glamourös, aber es ist der schwarze Kronleuchter, schwarze Stühle am Fußende des Bettes und die schwarz-gespiegelten Nachttische ... MEHR, die wirklich diesem Raum eine Dosis geben Beeindruckend.

    Fahren Sie mit 5 von 8 fort.
  • 05 von 08

    Schwarz wird sexy

    Foto mit freundlicher Genehmigung von HGTV

    Willst du Schwarz für einen kleinen Spaziergang auf der wilden Seite nehmen? Dann fügen Sie einen Hauch von glänzendem Lackleder hinzu, wie im hier gezeigten Schlafzimmer. Schau dir einfach dieses Kopfteil an ... es ist sexy, ein bisschen kantig und doch nicht übermäßig dramatisch oder überwältigend. Dieses Schlafzimmer zeigt wirklich, wie einige gut ausgewählte Berührungen einen Ho-Hum-Raum in etwas Besonderes verwandeln können. Stellen Sie sich diesen Raum mit einem schlichten Kopfteil aus Holz, einem Beistelltisch und einer Bank vor. Attraktiv, sicher. Spezial, nein. Aber statt Plain Jane Basics, ... wählen Sie einen Spiegelnachttisch, eine leuchtend rote Korallenbank, ein paar Leopard-Kissen und natürlich ein schwarzes Kopfteil, das wirklich eine Aussage macht, und plötzlich wird Ihr langweiliges Schlafzimmer wow.

    Weiter zu 6 von 8 unten.
  • 06 von 08

    Schwarz rund

    Foto mit freundlicher Genehmigung von Atmosphere Interior Design

    Think schwarze Wände und Boden ist zu viel? Überhaupt nicht, besonders wenn Sie das Schwarz auf eine Akzentwand begrenzen. Das Geheimnis, Schwarz an Wänden und Böden zu verwenden, ohne den Raum in eine Höhle zu verwandeln, hält die Decke weiß. Sie sollten auch eine großzügige Portion weißer oder anderer blasser Farbe im Raum hinzufügen. In diesem Schlafzimmer ist die Palette auf Schwarz und Weiß beschränkt, mit nur ein paar metallischen Goldakzenten, um den Stil zu beleben, aber Sie könnten mehr Farbe hinzufügen und immer noch den gleichen Effekt haben. ... MEHR Es ist elegant, anspruchsvoll, sehr erwachsen und ziemlich beruhigend - nicht ein bisschen höhlenartig.

    Fahren Sie mit 7 von 8 fort.
  • 07 von 08

    Schwarz mit Brights

    Foto mit freundlicher Genehmigung von telecomwiz

    So wie Sie helle Akzente verwenden können, um ein schwarzes oder graues Schlafzimmer zum Leben zu erwecken, können Sie schwarze Akzente verwenden, um einen hellen Raum abzuschwächen. Dieses fröhliche Zimmer ist alles andere als ruhig: helle, türkise Wände, funkelnde silberne Pendelleuchten, helle Mandala-Kissen, weißes Lederbett und weiß lackierte Möbel. Es ist wunderschön, aber das ist eine Menge Stimulation für das Schlafzimmer. Die Lösung ist einfach - eine schwarze Decke, die über die weiße Bettwäsche gespannt ist, beruhigt den Raum gerade genug, ohne ein bisschen zu verlieren ... MEHR des wundervollen Stils. Sie können diesen Trick in jedem Schlafzimmer verwenden, das hauptsächlich in hellen Farben dekoriert ist.

    Weiter zu 8 von 8 unten.
  • 08 von 08

    Zebra-Druck

    Foto mit freundlicher Genehmigung von Home Stratosphere

    Dieses traditionelle Schlafzimmer hat schon einige Details von Schwarz in den Bilderrahmen, Möbeln und Fußböden.Es ist ein schönes Zimmer, aber was es außergewöhnlich macht, ist die schwarz-weiße Zebra-Bank am Fußende des Bettes. Was auch immer Ihr Einrichtungsstil ist, es ist schwer, mit Zebra falsch zu gehen. Schwarz und Weiß und immer richtig, ein Hauch von diesem klassischen Muster fügt unerwarteten launischen und wilden Stil zu jedem Schlafzimmer hinzu.