Dimensionale Bemalungsrezept

Flickr CC 2. 0

Mischen Sie ein oder zwei Batches dieser Farbe und Sie können Ihren Projekten einen einzigartigen 3D-Effekt hinzufügen. Es wird für ein schönes Handwerksprojekt sorgen. Sie können es Freunden und Familie schenken, sie werden den coolen dreidimensionalen Effekt lieben.

So erstellen Sie Ihre eigene 3D-Farbe

Benötigte Materialien:

  • 1/2 Tasse Salz
  • 1/2 Tasse Mehl
  • 1/4 - 1/2 Tasse Wasser
  • Lebensmittelfarbe

Anleitung:

  1. In einer mittelgroßen Schüssel das Salz und das Mehl vermischen. Beginnen Sie mit 1/4 Tasse Wasser und rühren Sie gut um. Fahre fort, Wasser hinzuzufügen, ein paar Tropfen auf einmal, bis deine Mischung die Konsistenz eines dicken Milchshakes hat.
  1. Jetzt können Sie die Farbe in verschiedene Behälter aufteilen, je nachdem, wie viele verschiedene Farben Sie wünschen. Fügen Sie einige Tropfen der Lebensmittelfarbe hinzu, bis Ihre Farbe die gewünschte Farbe hat. Deine Farbe ist jetzt gebrauchsfertig!
  2. Um Ihre Farbe aufzutragen, verwenden Sie eine kleine Quetschflasche oder streuen Sie sie mit einem Bastelstab auf Ihr Papier oder Projekt. Lassen Sie das fertige Bild vollständig trocknen, bevor Sie es verschieben.

Hier sind weitere Möglichkeiten zum Malen:

  • Tafelfarbe
    Malen Sie Ihre eigene Tafelfarbe, indem Sie Acrylfarbe mit Gips von Paris mischen.
  • Spülmittelfarbe
    Stellen Sie diese Farbe mit Spülmittel und Temperafarbe her.

Viel Spaß mit diesen Farbrezepten, besonders mit diesem Tutorial zum Erstellen von 3D-Farben. Es gibt so viele lustige Projekte zu machen! Fröhliches Handwerk!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel