Doppelte Butterseife Rezept mit Kakaobutter und Sheabutter

Kakaobutter und Sheabutter sind die Luxusöle für dieses Rezept. David Fisher

Es ist einen Monat vor Weihnachten, also verbringe ich mein Thanksgiving-Wochenende damit, Seife für meine Weihnachtskörbe zu machen. Es ist die eine Zeit des Jahres, in der ich mich an jene guten alten Zeiten erinnere, als ich Seife online und auf Handwerksmessen herstellte und verkaufte.

Es ist auch die Zeit des Jahres, um sich zu waschen und einige spezielle Chargen von Seife zu machen. Während ich wirklich in meine letzte Charge von 100% Kokosnussöl Seife verliebt war, wollte ich eine Ladung echte Luxusseife machen.

Während nur ein einfacher, alltäglicher Seifenstück sein kann ... MEHR luxuriös, stellen die meisten Leute Luxus mit den Luxusölen wie Sheabutter, Kakaobutter, Jojoba und einigen anderen flüssigen Ölen gleich.

Dieses Rezept, genannt Double Butter , verwendet 25% Butter. Da Butters den Schaum Ihrer Seife ein wenig dämpfen, habe ich die Kokosnuss auf 35% erhöht und das Rezept mit etwas Schmalz, Olivenöl und Rizinusöl ausgeglichen. Rezepte mit hohen Anteilen an Butter werden schnell nachverfolgt.

Verwenden Sie Schmalz anstelle von Palmöl oder Talg als "hartes" Öl. Aber ich habe auch eine vegetarische Version des Rezepts für euch aufgenommen.

Für dieses Rezept, das 3 Pfund Seife macht, habe ich verwendet:

  • 4. 5 Unzen Schweineschmalz (10%)
  • 15. 6 Unzen Kokosöl (35%)
  • 11. 2 Unzen Olivenöl (25%)
  • 2. 2 Unzen Rizinusöl (5%)
  • 5. 8 Unzen Kakaobutter (13%)
  • 5. 4 Unzen Sheabutter (12%)
  • 6. 3 Unzen Lauge (6% Laugenrabatt)
  • 12. 6 Unzen Wasser
  • 2 Unzen Duft oder ätherische Öl-Mischung, verwendete ich meine Lavendel Dream Mischung mit Patchouli, Orange und Lavendel ätherische Öle
  • 1/2 Teelöffel. Goldglimmer
  • 1/2 Teelöffel. brauner Glimmer

Vegetarische / nicht-tierische Ölversion

Die 4. 5 Unzen Schweineschmalz für 4. 5 Unzen Palmöl ersetzen. Die Verseifungswerte für die beiden Öle sind so nah, dass sich die Laugenmenge nicht ändert.

Weiter zu 2 von 7 unten.
  • 02 von 07

    Die Öle schmelzen - Spezielle Technik

    Kakaobutter teilweise geschmolzen - Sheabutter oben zugegeben. David Fisher

    Dies ist eine ziemlich einfache Charge Seife, und normalerweise würde ich alle festen Öle in meinen Krug wiegen und schmelzen lassen. Allerdings wird diese Kakaobutter sehr lange schmelzen, also verwende ich eine modifizierte Technik.

    Zuerst die Kakaobutter in die Schüssel / den Topf allein geben und anfangen, sie zu schmelzen. In der Mikrowelle erhitzte ich die Kakaobutter 3 Minuten bei 50% Energie.

    Wenn die Kakaobutter teilweise geschmolzen ist, die Sheabutter hinzufügen und weiter erhitzen. Dann fahre fort, die festen Öle in die ... MEHRERE umgekehrte Reihenfolge ihres Schmelzpunktes zu geben.Kokosnussöl weiter ... dann das Schmalz.

    Die festen Öle weiter erhitzen, bis sie vollständig geschmolzen sind. Dann fügen Sie die flüssigen Öle der Mischung hinzu.

    Weiter zu 3 von 7 unten.
  • 03 von 07

    Bereiten Sie Ihre Micas und Düfte vor

    Micas mit etwas Öl zu zerstreuen. David Fisher

    Bereiten Sie Ihre Glimmer vor, während Sie die Öle erhitzen. Farbe ist in diesem Rezept völlig optional, aber ich wollte einen "im Topf" -Strudel ausprobieren, um meiner "Double Butter" -Seife eine satte, warme Farbe zu verleihen. Ich lege 1/2 Teelöffel Glimmer mit etwa 1 Esslöffel Öl in einen Ramekin. Rühren Sie gut mit einem kleinen Schneebesen oder Essstäbchen. Messen Sie auch Ihren Duft oder Ihr ätherisches Öl und Sie können Seife zubereiten!

    Weiter zu 4 von 7 unten.
  • 04 von 07

    Zum Verfolgen und Hinzufügen von Duftstoffen

    Seifenmischung auf einer sehr leichten Spur. David Fisher

    Mischen Sie die Öle und die Lauge zusammen und bringen Sie die Mischung auf eine sehr leichte Spur. Den Duft hinzufügen und ein wenig rühren.

    Weiter zu 5 von 7 unten.
  • 05 von 07

    Im Pot Swirl mit Micas - Teil 1

    Die Micas in den Seifentopf gießen. David Fisher

    Für den "in the pot" -Strom gießt man einen der Glimmerfänger auf die eine Seite des Topfes und den anderen auf die andere Seite.

    Weiter zu 6 von 7 unten.
  • 06 von 07

    Im Topfstrudel - Teil 2

    Wirbeln im Topf. David Fisher

    Dann mit der Stabmixer (nicht eingeschaltet) wirbeln die Farbe in den Rest der Seife. Sie können verschiedene Farbstrudel hinterlassen oder, wie ich es getan habe, etwas für eine subtilere Farbvarianz vermischen.

    Jetzt können Sie auch eine oder zwei Tassen der Seife herausnehmen, das Färbemittel hinzufügen, es mischen und dann wieder in den Topf schwenken - wie ich es in dieser Seifenpartie gemacht habe.

    Da ich wusste, dass dieses Rezept schnell zu verfolgen war und nur einen subtilen (mehr gemischten) Farbstrudel machte, verwendete ich einfach die Öl / Glimmer-Mischung ... MEHR direkt in die Seife.

    Weiter zu 7 von 7 unten.
  • 07 von 07

    Unmold und genießen Sie die doppelte Butterseife

    Fertige "Doppelbutter" Seife. David Fisher

    Geben Sie die Seife in die Form und lassen Sie sie über Nacht einwirken. Nach 24 Stunden oder so entformen Sie es und lassen Sie es für ein paar Wochen aushärten. Sie können sehen, wie der Wirbel eine Art marmorähnlichen Effekt erzeugt. Dieser Effekt und die schönen, sauberen Seiten, die durch diese Silikonseifenform entstanden sind, gaben mir genau den "Luxus" Look, den ich für meine Weihnachtsgeschenkkörbe wollte.

    Achten Sie darauf, ein paar Takte für sich zu sparen!

    Teilen Sie Mit Ihren Freunden
    Vorheriger Artikel
    Nächster Artikel