Tipps zur Identifizierung von Tauben

Capri23auto / Pixabay

Tauben sind ruhige, sanfte Vögel, die oft still stehen und Vogelbeobachter großartige Aussichten ermöglichen, aber leider haben viele Taubenarten ähnliche Gefieder und können schwer auseinander zu halten sein. Das Erlernen der Hinweise, um Tauben und Tauben richtig zu identifizieren, kann Vogelbeobachtern aller Erfahrungsebenen helfen, jede Taube, die sie sehen, sicherer zu identifizieren, trotz der Schwierigkeiten von Hybridtauben oder entkommenen Haustiertauben.

Ausrüstung zum Identifizieren von Tauben

Obwohl es sich oft um größere Vögel mit fetten Markierungen handelt, sind subtile Hinweise der Schlüssel, um schwierige Spezies auseinander zu halten, und mit der richtigen Ausrüstung wissen Sie, welche Tauben Sie haben gesehen.

  • Ferngläser : Birding-Ferngläser sind die beste Optik für die Identifizierung von Tauben. Eine breite Linse liefert mehr Licht in die Optik, um wahre Farben und kleine Details zu zeigen, was kritisch sein kann, wenn viele Tauben schattige Bereiche bevorzugen, die ihre Identität verdecken können. Da viele Tauben in bewaldeten oder strauchigen Gebieten zu finden sind, ist ein Spektiv nicht immer praktisch, um sie zu beobachten.
  • Kamera : Eine Digitalkamera kann Ihnen helfen, das Bild einer Taube zu erfassen, um sie später zu überprüfen, wenn Sie mehr Zeit haben, Markierungen, Farbschattierungen, Formen und andere kleine Details zu studieren, die ähnliche Arten trennen können. Wenn möglich, fotografieren Sie den Vogel aus verschiedenen Blickwinkeln oder in verschiedenen Positionen, um die besten Vergleiche und die einfachste Identifizierung zu erhalten.
  • Feldführer : Ein guter Feldführer, der Tauben in mehreren Körperhaltungen, sowohl im Hocken als auch im Flug, zeigt, ist für eine korrekte Taubenidentifikation unerlässlich. Viele Tauben haben einzigartige Flügelmuster, die die Identifizierung erleichtern können, aber wenn der Feldführer die Vögel im Flug nicht zeigt, gehen diese Hinweise verloren.
  • Fütterungsstation : Viele Tauben und Tauben besuchen gerne große Plattformlader oder Vogelfütterungsstationen, in denen geknackter Mais, Sonnenblumenkerne und Getreide angeboten werden. Dadurch können Sie die Vögel viele Male überblicken, so dass große Beobachtungen und korrekte Identifizierung möglich sind.

Tauben durch Sicht identifizieren

Wenn Sie eine Taube oder eine Taube sehen, welche Hinweise sollten Sie suchen, um den Vogel richtig zu identifizieren? Es gibt viele Details, die Ihnen helfen können herauszufinden, welcher Vogel es ist.

  • Größe : Ist die Taube groß oder klein? Wie unterscheidet sich seine Größe von vertrauten Vögeln? Wie rund ist der Körper? Ist der Kopf proportional groß?
  • Nacken : Hat der Nacken des Vogels ein schuppiges Muster oder einen Farbfleck? Gibt es eine Band um den Hals? Sind irgendwelche Flecken oder Irideszenzen auf dem Nacken oder den Seiten des Halses sichtbar?
  • Bill : Welche Farbe hat die Rechnung? Ist die Spitze die gleiche Farbe oder eine andere Farbe? Wie sichtbar ist die Ernte?
  • Flügel : Welche Farbe haben die Spitzen der Primärfedern?Gibt es irgendwelche Balken oder Flecken auf den Flügeln? Zeigen sich im Flug irgendwelche Farbflecken auf den Flügeln?
  • Schwanz : Wie lang ist der Schwanz? Ist es verjüngt, spitz oder gekrümmt? Welche Farbe hat die Schwanzspitze? Sind irgendwelche Bänder sichtbar?
  • Gefiederbild : Fällt das gesamte Gefieder des Vogels glatt aus? Zeigt es irgendwelche allgemeinen beschmutzenden oder schuppigen Muster?
  • Gefiederfarbe : Welche einzigartigen Farben zeigen sich auf dem Gefieder des Vogels? Gibt es bestimmte Farbflecken oder nur Wäschen und unscharfe Flecken? Welche Markierungen zeichnen sich aus? Wie fett sind die verschiedenen Farben? Wo befinden sich Farbflecken am Kopf oder Körper?
  • Augen : Sind die Augen hell oder dunkel gefärbt? Gibt es einen sichtbaren Augenring, und wenn ja, welche Farbe hat er?
  • Wappen : Zeigt der Vogel einen sichtbaren Kamm? Ist es spärlich oder dick? Welche Farbe hat der Kamm? Wie groß ist es? Nutzt der Vogel es, um Aggression oder Dominanz zu zeigen, oder ist er immer in der gleichen Position?

Andere Wege, um Tauben und Tauben zu identifizieren

Es kann zwar leicht sein, Tauben und Tauben allein durch Blicke zu identifizieren, wenn man weiß, wonach man suchen muss, doch können einige sichtbare Merkmale zwischen ähnlichen Arten schwer zu beurteilen sein. Wenn Sie andere Merkmale kennen, die Sie beobachten können, können Sie Tauben besser erkennen, selbst wenn Sie nicht immer die beste Sicht auf die Vögel haben.

  • Klingt : Viele Tauben haben leise, gurrende Rufe und Lieder. Das Erlernen der gebräuchlichsten Taubengeräusche kann Ihnen helfen, Ihre Vogelbeobachtung durch Gehörkünste zu schärfen, um diese Vögel einzubeziehen. Achten Sie auch auf Fluggeräusche wie etwa Geräusche, die die Flügel oder der Schwanz machen, wenn die Vögel plötzlich abheben.
  • Reichweite und Lebensraum : Tauben und Tauben können in einer Vielzahl von Lebensräumen gefunden werden, von Wäldern über Dschungel und Wüsten bis hin zu städtischen und vorstädtischen Gebieten. Da viele Arten von Tauben nicht regelmäßig wandern, wo genau der Vogel geografisch gesehen wurde sowie der Lebensraum, in dem er sich befand, kann ein erster Hinweis auf seine eigene Identität sein.
  • Lebensmittel : Viele Tauben haben einzigartige Ernährungsvorlieben. Wenn Sie wissen, ob eine Taube Früchte frisst (Frugivorous Bird) oder Körner (ein Granivorous Bird), können Sie die Art identifizieren. Dies ist zwar nicht immer eine eindeutige Angabe ohne weitere Details, kann aber bei kniffligen Taubenidentifikationen helfen.

Vor allem ist es wichtig, geduldig zu sein, wenn man versucht, Tauben und Tauben zu identifizieren. Entflogene Vögel von Sammlern oder Haustierbesitzern, Hybridvögeln und Wildtauben können diese Identifikationen noch schwieriger machen, aber mit Übung ist es möglich, sich jeder Taube, die Sie identifizieren, sicher zu fühlen.

Sie sind sich immer noch unsicher über eine bestimmte Taube, die Sie gesehen haben? Schicken Sie ein Foto für Taube Identifikation Hilfe!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel