Adler-Pfadfinder 101: Ein Elternführer

Der Eagle Award ist die höchste Auszeichnung der Pfadfinder und der Höhepunkt jahrelanger Hingabe und Arbeit. Es kann helfen, einen jungen Teenager zum Mann zu bringen, ihm einige der besten Prinzipien zu vermitteln, auf denen Boy Scouting basiert - und die Eltern zu neuen Höhen der Frustration und Ablenkung auf dem Weg bringen. Im Idealfall ist Pfadfinder ein Junge-getriebenes Unternehmen und der Weg zu Eagle ist eine, die Ihr Sohn auf seine Selbst vervollständigt. In der Realität ist die Führung der Truppen von entscheidender Bedeutung und die meisten Eltern sind in die Rolle von Eagle eingebunden, zumindest in beratender Funktion. Hier ist also alles, was Sie über den Prozess wissen müssen.

  • 01 von 07 Eine Pfadfinder-Timeline

    Mit freundlicher Genehmigung von Paul Pasieczny, Stock. Xchng Photos

    Ein Eagle Scout-Bewerber muss 21 oder mehr Merit-Abzeichen sammeln, ein Eagle-Projekt erstellen und abschließen, Aufsätze schreiben, Empfehlungen einholen, eine Bewerbungsmappe zusammenstellen und sich einem Eagle Board of Review unterziehen. Hier ist was zu tun und wann.

  • 02 von 07 Die 12 für Eagle erforderlichen Abzeichen

    Eine Pfadfinderschärpe. Foto von Jackie Burrell Bei Boy Scouts dreht sich alles ums Campen, Wandern und Abenteuer, aber es geht auch darum, die Fähigkeiten zu erwerben, nicht nur in der Wildnis zu überleben, sondern einen Beitrag zur Gesellschaft zu leisten. Eagle Scouts müssen mindestens 21 Merit-Abzeichen, darunter 12 in diesen speziellen Gebieten, absolvieren.
  • 03 von 07 11 Insidertipps zum Abschließen von Eagle-Required-Abzeichen

    Boy Scout-Verdienstabzeichen. Foto von Jackie Burrell In der Welt der Pfadfinder können Verdienstabzeichen Abenteuer sein, aber sie leiten auch ein Studium. Das heißt, einige Eagle-verlangten Abzeichen machen deutlich mehr Spaß als andere. Einige können in wenigen Tagen erledigt werden, während andere mindestens drei Monate dauern. Und einige werden am besten im Pfadfinderlager gemacht, nicht zu Hause. Hier sind also 11 Insidertipps, wie man die 12 Eagle-verlangten Abzeichen rechtzeitig bekommt, ohne entweder den Eagle-Bewerber oder seine Eltern verrückt zu fahren.
  • 04 von 07 Eagle Scout Project Tipps

    Eagle Scout. Foto von Jackie Burrell Die nationale Pfadfinderorganisation veröffentlicht formale Eagle-Scout-Bewerbungsunterlagen und Projektrichtlinien, aber jede Truppe und jeder Rat hat seine eigenen, ungeschriebenen Präferenzen, die potentielle Projekte versenken oder unterstützen können. Hier sind Tipps für den Anfang. Weiter zu 5 von 7 unten.
  • 05 von 07 16 Beispiele von Eagle-Projekten

    Foto von Sean Gardner / Getty Images Vom Schulhofbau über Trailheads bis hin zu Fahrradrodeos gibt es hier eine Liste von 16 Eagle-Projekten, die von verschiedenen Truppen und Räten genehmigt wurden. in der ganzen Nation.
  • 06 von 07 Der Eagle Scout Binder

    Foto von Jackie Burrell Das Wort "Binder" klingt so heimisch, aber der Adler-Binder * ist * die Anwendung. Es enthält alles, was benötigt wird, um zum Eagle Board of Review zu gelangen, von Lebensläufen und Projekttabellen bis zu Empfehlungsschreiben und den wichtigen Genehmigungsformularen.Hier ist, was da drin sein muss.
  • 07 von 07 Planung einer Adlerhofzeremonie

    Foto von Jackie Burrell

    Hier gibt es alles, was Sie wissen müssen, um eine Zeremonie am Eagle Court zu planen: von der Buchung des Veranstaltungsortes bis zur Drehbuchpräsentation. Gratulation von Präsidenten, US-Senatoren und anderen Würdenträgern. Dieses praktische Planungstool zeigt Ihnen, wie Sie die Aufgaben unter Ihren Eagle-Eltern aufteilen können, und enthält sogar ein Beispielskript für die Zeremonie.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel