Das einfachste Gemüse, das direkt in den Garten gesät werden kann

Viele Gemüsesorten werden sich neu aussäen, wenn sie zum Samen gehen dürfen. Foto: © Marie Iannotti

Beginn eines Gemüsegartens | Container Gemüsegarten | Vorfrühlingsgemüse | Herbst Gemüsegarten | Gemüsegarten in warmen Klimazonen | Gemüse A bis Z

Pflanzen aus Samen zu ziehen ist eine großartige Möglichkeit, Geld zu sparen und genau die Vielfalt zu bekommen, nach der man sich sehnt. Jedoch ist nicht jeder daran interessiert, Samen unter Licht im Haus zu bringen und nur wenige von uns haben ideale Gewächshausbedingungen. Aber das bedeutet nicht, dass man kein Gemüse aus Samen ziehen kann. Diese 15 Gemüsegarten-Grundnahrungsmittel können direkt im Garten gesät werden und haben noch genug Zeit, um zu reifen und Früchte zu tragen, bevor die Saison endet. Also schnappen Sie sich Kelle und ein paar Samenpakete und gehen Sie nach draußen.

Weiter zu 2 von 16 unten.
  • 02 von 16

    Bohnen durch Direktsaat im Garten wachsen

    'Kentucky Wonder' ist eine klassische grüne Bohne. Foto: © Marie Iannotti

    Bohnen sind so einfach zu wachsen. Die Samen sind groß genug für ein Kind zu handhaben. Sie sprießen schnell und fangen an zu wachsen. Denk an Jack und die Bohnenstange. Ich beginne die Saison gerne mit ein paar aufeinanderfolgenden Pflanzungen von schnell reifenden Buschbohnen, während ich darauf warte, dass die Stangenbohnen sich füllen. Obwohl Stangenbohnen genauso einfach zu züchten sind, brauchen sie Zeit, um groß zu werden, bevor sie Bohnen tragen. Kurze Buschbohnen sind viel schneller, halten aber nicht so lange. Könnte auch beides bepflanzen.

    • Tipps für ... MEHR Wachsen: Grüne Bohnen | Eine Herbsternte von Bohnen | Dicke Bohnen | Lange Bohnen | Limabohnen | Runner Beans
    Weiter zu 3 von 16 unten.
  • 03 von 16

    Rüben mit Direktsaat im Garten wachsen

    Jedes Gemüse, das für seine Wurzel angebaut wird, wird am besten direkt gesät, damit Sie die Wurzel nicht stören und sie verkümmern oder verformen. Sie könnten damit anfangen, die Samen in einem Torf- oder Papiertopf zu starten und das Ganze zu verpflanzen, aber die Rüben sind so schnell, dass sie extra für sich arbeiten. Rüben müssen ausgedünnt werden, aber Sie können alle jungen Sämlinge essen, die Sie entfernen. Dies ist ein weiterer guter Kandidat für die Nachfolgepflanzung und auch gut für Zwischenfruchtanbau.

    • Tipps zum Anbau ... MEHR Rüben
    • Weiter zu 4 von 16 unten.
    • 04 von 16

      Wachsen Sie Karotten durch Direktsaat im Garten

      Foto: © Marie Iannotti

      Karotten mögen es nicht, gestört zu werden, wenn sie anfangen zu wachsen. Sie mögen es nicht einmal, wenn Sie nahe gelegene Pflanzen ziehen, um die Reihe zu verdünnen. Versuche etwas Dünnes zu säen, um sie zu beschwichtigen, und schneide die Sämlinge ab, die du dünn machst, anstatt sie zu ziehen. Das Ziehen von Karotten gibt auch ihren Duft frei und lockt die Kohlrostfliege an, die ihre Eier auf den zerbrochenen Boden legt und es ihren Larven so viel leichter macht, ihren Weg zu Ihren verwelkten Karotten zu finden.

      • Tipps für wachsende Karotten
      Weiter zu 5 von 16 unten.
    • 05 von 16

      Mais durch Direktsaat im Garten wachsen

      Foto: © Marie Iannotti

      Obwohl wir keinen Mais für seine Wurzeln anbauen, haben die Pflanzen eine sehr lange Pfahlwurzel und mögen wie Wurzelfrüchte nicht gestört werden. Glücklicherweise ist grobkörniger Maissamen groß und einfach zu handhaben und wenn der Boden mürbe ist, kannst du den Samen einfach ein paar Zentimeter hinunterstoßen und ihn darin gießen. Mais kann auch Nachfolge gepflanzt werden, oder du kannst einfach früh, mittel und lang wählen. Spätsaison Sorten, um Ihre Ernte zu verlängern.

      • Tipps für den Anbau von Mais
      Weiter zu 6 von 16 unten.
    • 06 von 16

      Wachsen Sie Gurken durch direkte Aussaat im Garten

      Gurken lieben warmen Boden. Sie können sie im späten Frühjahr pflanzen, sobald der Boden eine Chance hat, sich aufzuheizen, und sie werden den Rest erledigen. Die Reben wachsen schnell und breiten sich aus oder aus. Pflanzen Sie mehrere Samen, um genügend Blüten für eine gute Bestäubung zu erhalten. Wenn die Blumen nicht bestäubt werden, verwelken die Früchte und sterben, bevor sie reifen.

      • Tipps für wachsende Gurken
      Weiter zu 7 von 16 unten.
    • 07 von 16

      Salat durch Direktsaat im Garten anbauen

      Sprechen Sie über schnelle; Salat und andere Salatgrüns, wie Rucola, Machete und Spinat, werden innerhalb einer Woche sprießen und in ein paar Wochen anfangen zu schneiden. Sie können normalerweise Salat Transplantationen finden und Sie können sicherlich Ihre eigenen beginnen, aber für eine stetige Versorgung ist Ihre beste Wette Sukzession. Um den Salat im Sommer sprießen zu lassen, kühlen Sie den Boden zunächst ab, indem Sie ihn mit Wasser einweichen und 2-3 Tage mit einem Brett bedecken. Es wird die Keimung verbessern.
      • Tipps für den Anbau von Salat und anderen Salaten ... MEHR Greens
      Weiter zu 8 von 16 unten.
    • 08 von 16

      Wachsen Sie Melonen durch direkte Aussaat im Garten

      Melonen mögen es heiß. Es macht keinen Sinn, sie zu überreden, da sie nur ihre Zeit abwarten. Wie bei Cukes, Pflanze Melonensamen in was Hügel genannt wird, ein kleiner Hügel mit 5 - 6 Samen in es und eine kreisförmige Vertiefung um es als ein Wassergraben zu pflanzen. Sie können dann die Sämlinge zu 3 oder 4 der stärksten Pflanzen, wenn sie ein paar Zentimeter groß sind. Dies gibt Ihnen viele Blumen für gute Bestäubung und gut geformte Früchte.

      • Tipps für wachsende Wassermelonen
      Weiter zu 9 von 16 unten.
    • 09 von 16

      Wachsen Sie Pastinaken durch direkte Aussaat im Garten

      Die Pastinake kann an den Schultern lang und dünn oder breit sein und sich zur Spitze hin verjüngen. Foto: © Marie Iannotti

      Diese Karotten-Cousine braucht mehrere Monate, um zu reifen. Glücklicherweise kann man es Mitte des Jahres pflanzen und bis weit nach dem Frost im Boden lassen. Sie werden mit einer guten Kälte süßer. Wenn Ihr Boden im Winter nicht gefriert oder Sie ihn mit einem Winterschutz versehen können, können Sie Ihre Pastinaken im Boden lassen und nach Bedarf bis zum Frühjahr ernten.

      • Tipps für wachsende Pastinaken
      Weiter zu 10 von 16 unten.
    • 10 von 16

      Erbsen durch Direktsaat im Garten

      Es ist der seltene Marsch, wenn ich meine Erbsen auf St. pflanzen kannPatricks Tag.

      Erbsen pflanzen ist eine Frühlingsfeier. Sie wissen, dass der Gemüsegarten in vollem Gange ist, wenn Sie die Erbsen pflanzen können. Obwohl sie etwas Frost vertragen können, gedeihen sie nicht auf kalter, nasser Erde. Aber Sie können nicht zu lange warten, um sie zu pflanzen, denn sie müssen aufblühen und blühen, bevor die Lufttemperatur warm wird. Heben Sie Ihre Wette ab, indem Sie einen Impfstoff verwenden, der verhindern wird, dass sie in schlammigen Frühlingsböden verrotten.

      • Tipps für den Anbau von Erbsen
      Weiter zu 11 von 16 unten.
    • 11 von 16

      Kürbisse durch Direktsaat im Garten wachsen

      Der Kürbis "Kleiner Zucker" ist einfach zu züchten und lecker zu essen. Foto: © Marie Iannotti

      Wenn Sie jemals die Kürbisse der Halloween-Kürbisse auf den Komposthaufen geworfen haben, wissen Sie, wie leicht Kürbisse keimen. In der Tat wachsen viele Gärtner ihre Kürbisse in den Komposthaufen. Das sind große, weitläufige Rebstöcke, die nicht im Gemüsegarten Platz finden. Die Pflanzen sind jedoch sehr schmackhaft für Murmeltiere, daher benötigen sie möglicherweise einen gewissen Schutz.

      • Tipps für wachsende Kürbisse
      Weiter zu 12 von 16 unten.
    • 12 von 16

      Wachsen von Radieschen durch Direktsaat im Garten

      Foto: © Marie Iannotti

      Radieschen wachsen bei kühlem Wetter gerne schnell. Sie können diese Saatgut direkt auf den Boden richten, wenn der Boden bearbeitet werden kann und die Sorte alle zwei Wochen säen, bis es so warm ist, dass sie anfangen zu schrauben. Weil sie so schnell wachsen, wird Rettichsamen häufig mit langsamer keimenden Samen, wie Karotten und Pastinaken, gepflanzt, um die Reihe zu markieren und den Boden locker zu halten, wenn die zweite Ernte auftaucht.

      • Tipps für wachsende Radieschen
      • Versuchen Sie, essbare Podded Radieschen zu züchten
      Weiter zu 13 von 16 unten.
    • 13 von 16

      Rüben wachsen durch direkte Aussaat im Garten

      Rutabagas sind eine weitere langjährige Wurzelfrucht. Sie werden im Frühjahr gepflanzt und an den kühlen, kurzen Tagen des Sturzes aufgepolstert. Im Gegensatz zu Pastinaken und Rüben überleben sie normalerweise nicht in kalten Winterböden. Aber wenn Sie in einem warmen Klima im Garten arbeiten, haben Sie im Herbst mehr Glück beim Pflanzen und wachsen sie im Winter. Obwohl wir im Supermarkt oft melonengroße Steckrüben sehen, sind sie süßer und knuspriger, wenn sie bei 3 - 4 Zoll Durchmesser geerntet werden.

      • Tipps für den Anbau von Rutabagas
      Weiter zu 14 von 16 unten.
    • 14 von 16

      Wachsen Sie durch direkte Aussaat im Garten

      Foto: © Marie Iannotti Dieser alte Liebling ist eine einzigartige Herausforderung als Setzling. Es sieht bemerkenswert wie ein Zweig aus und es ist nur allzu leicht, nach unten zu greifen und es hochzuziehen. Obwohl ich gewarnt wurde, bevor ich es anbaute, pflückte ich trotzdem ein paar und dachte: "Wow, es sieht wirklich wie ein Zweig aus!" Vertrauen Sie mir, markieren Sie die Zeile gut. Salsify braucht eine lange Saison und Sie möchten nicht neu anfangen müssen.
      • Tipps zum Anbau von Schwarzwurzeln
      Weiter zu 15 von 16 unten.
    • 15 von 16

      Wachsen Sie Squash durch Direktsaat im Garten

      Ein einfach zu kultivierender Kürbis, Sweet Dumplings sind klein genug, um in einer Sitzung fertig zu werden. Foto: © Marie Iannotti

      Sowohl Winter- als auch Sommerkürbisse können direkt gesät werden.Sie sind ziemlich schnelle Züchter, also warte, bis sich sowohl der Boden als auch die Luft erwärmt haben. Es ist schwer, sich bis nach dem Memorial Day zu behaupten, aber Sie werden nicht nur eine schnell wachsende Pflanze bekommen, sondern auch einige der frühen Insektenschädlinge, wie Squash Bohrer und Käfer, die bis dahin auf der Suche nach einem alternative Nahrungsquelle.

      • Tipps für wachsenden Sommerkürbis | Winter Squash
      Weiter zu 16 von 16 unten.
    • 16 von 16

      Rüben mit Direktsaat im Garten wachsen

      Die Rüben "Goldener Ball" sind klein und zart, wunderbar zum frischen Essen oder zum Grillen. Foto: © Marie Iannotti

      Rüben - Rüben brauchen nur ein bis zwei Monate, um zu ernten. Sie werden prickelnd, wenn sie zu groß werden, so dass eine Nachfolgepflanzung alle paar Wochen sinnvoll ist. Wie Pastinaken kann eine späte Rübenanpflanzung über den Winter im Boden verbleiben und nach Bedarf geerntet werden. Sie schlafen im Winter und werden nicht weiter wachsen oder zäh werden.

      • Tipps für wachsende Rüben


      Ich habe die Nachfolgepflanzung hier schon erwähnt, weil es der beste Weg ist, eine kontinuierliche ... MEHR Ernte anstatt einer einmaligen Sättigung zu haben. Es ist einfach genug, um ein paar mehr Samen zu stecken oder zu zerstreuen, während Sie im Garten sind, das Abendessen auswählt. Seien Sie sicher, dass Sie genug Samen im Frühling kaufen, um Sie durch die Saison zu bringen. Saatgutpakete neigen dazu, zu verschwinden, da Gartenzentren Platz für Feiertagsauslagen machen.

  • Teilen Sie Mit Ihren Freunden
    Vorheriger Artikel
    Nächster Artikel