Easy Duck Confit

Dieses Entenconfit ist relativ schnell und einfach im Vergleich zur traditionellen Methode. Die Entenkeulen werden über Nacht mariniert und dann werden sie für insgesamt 3 Stunden gebräunt und langsam gebacken.

Dies ist ein Abkürzungsrezept, aber die Entenbeine kommen in einem Bruchteil der Zeit zart und köstlich heraus. Die Ente mit einem Kartoffelgratin oder gerösteten Kartoffeln servieren.

Was Sie benötigen

  • 4 große Entenschenkel
  • 1 TL Salz (koscher)
  • 1/2 TL schwarzer Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1/2 TL Thymian (getrocknet oder 2 TL frischer Thymian) Blätter)
  • Optional: 2 Wacholderbeeren (zerkleinert)
  • 1 großes Lorbeerblatt (zerkrümelt)
  • Optional: 1 Tasse Entenfett

Wie man es macht

  1. Legen Sie die Entenkeulen in eine flache Auflaufform oder Pfanne. Sie sollten ohne Überfüllung passen.
  2. In einer kleinen Schüssel Salz, Pfeffer, Thymian, zerdrückte Wacholderbeeren und zerbröckelte Lorbeerblätter vermischen. Reiben Sie die Entenkeulen mit der Mischung ein.
  3. Bedecken Sie die Schale mit Plastikfolie und kühlen Sie über Nacht oder bis zu 24 Stunden.
  4. Wenn Sie bereit sind, die Ente zu kochen, erhitzen Sie den Ofen auf 325 ° F.
  5. Pat die Ente Beine mit Papiertüchern, um überschüssige Feuchtigkeit zu entfernen. Nicht spülen. Legen Sie die Entenkeulen mit der Haut nach unten in eine große, schwere ofenfeste Pfanne bei mittlerer Hitze. Kochen Sie sie für etwa 8 bis 10 Minuten auf jeder Seite, bis sie gebräunt sind und Sie viel Fett haben. In einer 10 oder 12-Zoll-Pfanne sollten Sie etwa 1/4 Zoll Fett haben. Fügen Sie mehr Entenfett hinzu, wenn Sie es brauchen.
  1. Wenn die Pfanne nicht ofenfest oder nicht groß genug für die Beine ist, bewegen Sie die Beine und das Fett in eine Backform, die groß genug ist, um zu passen. Decken Sie die Pfanne oder das Backblech fest mit Folie ab. 2 Stunden backen.
  2. Entfernen Sie die Folie und backen Sie weiter, mit den Beinen noch Haut und Fett nach oben, für 1/2 Stunde. Alle bis auf einen Esslöffel Fett abgießen und mit der Haut nach oben für weitere 30 Minuten backen.

Servieren mit einem Kartoffelgratin oder gerösteten Kartoffeln.

Dir gefällt vielleicht auch

  • Entenfettkekse
  • Knusprige Hähnchenschenkel
  • Knoblauch Gebratene Hähnchenschenkelviertel
Bewerte dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird tun. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel