Einfache vegane Nährhefeteigwartrezept

Wenn es um dieses vegane Nährhefeteigwarenrezept geht, ist es einfach und schnell, es ist vegetarisch und vegan und es ist lecker, aber es ist sicher nicht schick. Es ist nicht ganz Makkaroni und Käse, aber wenn Sie Mac und Käse verlangen, ist dies die schnelle und einfache vegane Art, dieses Verlangen zu befriedigen: ein einfaches Gericht von Pasta in einer weißen Soße oder eine Mehlschwitze, mit Sojamilch, Mehl und Öl und mit viel käsigem Geschmack von der Nährhefe.

Fügen Sie ein wenig Knoblauchpulver, Zwiebelpulver oder extra Salz hinzu, wenn Sie dieses nahrhafte Hefeteigrezept probieren und denken, dass noch etwas fehlt. Oder mit etwas gefrorenen Erbsen, frischem Brokkoli, einer Handvoll Spinat oder gehackten Tomaten. Wenn Sie sich nicht um Fett sorgen, fügen Sie etwa einen Esslöffel vegane Margarine oder veganen Frischkäse für eine dickere und cremigere Soße hinzu.

Siehe auch:

  • Weitere vegane Abendessen Ideen
  • Weitere vegane Rezepte

Was Sie brauchen

  • 1 EL. Öl (Olivenöl ist das Beste, aber jede Art ist in Ordnung)
  • 1 TL. Mehl
  • 2/3 Tasse Sojamilch
  • 1/4 Tasse Nährhefe
  • 1/2 TL. Senf (optional)
  • 1/2 TL. Knoblauchpulver
  • Salz, nach Geschmack
  • 1 Tasse Nudeln, vorgegart

Wie man es macht

Kochen Sie Ihre Pasta zuerst gemäß den Packungsanweisungen. Bereite die Soße zu, während deine Pasta kocht.

Erhitzen Sie das Öl bei schwacher Hitze und rühren Sie dann Mehl ein, um eine Paste zu machen. Fügen Sie langsam die Sojamilch hinzu und erhitzen Sie sie unter ständigem Rühren, bis sie fast verdickt ist. Rühren Sie dann die Nährhefe, Senf, Knoblauch und Salz hinein.

Nur eine oder zwei Minuten erhitzen lassen, dann gekochte Nudeln einrühren. Stellen Sie Gewürze nach Geschmack und Essen ein!

Siehe auch: Mehr vegetarische Pastagerichte

Bewerte dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel