Fabelhafte Funfetti-inspirierte Biscotti

Mit diesem Rezept für Rainbow Biscotti wird der klassische italienische Leckerbissen überarbeitet! Dies ist ein idiotensicheres Biscotti-Rezept mit einem lustigen Twist: Ein knuspriger und bunter Keks-Leckerbissen (eine Variation dieses klassischen doppelten Anis-Biscotti-Rezepts), angereichert mit einem lebhaften Vanillegeschmack, gespickt mit bunten Sprenkeln und abgerundet mit einem Nieselregen aus weißer Schokolade.

Biscotti mag einschüchternd wirken, wenn Sie es noch nie zuvor gemacht haben, aber dieses einfache, Novizen-freundliche Rezept kommt innerhalb weniger Minuten zusammen und enthält einfache Anweisungen (lesen Sie auch unseren visuellen Leitfaden für die Herstellung von Biscotti für Schritt- Schrittweise fotografierte Anweisungen!). Es ist mit Vanille und Mandelextrakt aromatisiert und wird mit Butter (anstatt Öl) für einen vollen, buttrigen Geschmack hergestellt, der an Vanillekuchen-Teig erinnert.

Biscotti wird immer zweimal gebacken; einmal als Laib, dann wieder nach dem Abkühlen und in Scheiben geschnitten. Dies trocknet die Scheiben aus und verleiht jedem die charakteristische Knusprigkeit. Dieses Biscotti schmeckt hervorragend, wenn es alleine serviert wird, ist aber auch gut in Ihren Morgenkaffee getunkt.

Sobald Sie diese regenbogenfarbene Version von Grund auf selbst erstellt haben, müssen Sie nie wieder auf reguläre, im Laden gekaufte Biscotti zurückgreifen!

Was Sie brauchen

  • 10 Esslöffel Butter (auf Raumtemperatur aufgeweicht)
  • 1 1/2 Tassen Zucker
  • 3 große Eier
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt > 1/4 Teelöffel Mandelextrakt
  • 3 1/4 Allzweckbecher Mehl
  • 1 Esslöffel Backpulver
  • 3/4 Teelöffel Salz
  • 1/4 Tasse farbige Streusel / Jimmies
  • Optional: 1/2 Tasse weiße Praline schmilzt
Wie man es macht

Ofen auf 350F vorheizen. Ein Backblech mit Pergamentpapier auslegen und beiseite stellen.

  1. Butter und Zucker mit einem elektrischen Mixer oder einem Standmixer gut verrühren.
  2. Eier einzeln nacheinander zugeben und nach jeder Zugabe gut umrühren.
  3. Vanilleextrakt und Mandelextrakt einrühren.
  4. In einer separaten, mittelgroßen Schüssel Mehl, Backpulver und Salz verquirlen.
  5. Nach und nach Mehlmischung in die Buttermischung geben und unter ständigem Rühren mischen.
  6. Sprinkler einrühren.
  1. Mit leicht bemehlten Händen den Teig in zwei gleiche Stücke teilen und auf das vorbereitete Backblech legen. Form in Protokolle etwa 10-12 "lang und 2-3" breit. Wenn der Teig zu klebrig ist, stauben Sie leicht mit zusätzlichem Mehl und pudern Sie Ihre Hände leicht mit einer dünnen Schicht Mehl.
  2. Backen Sie 30 Minuten oder bis sie goldbraun sind.
  3. Aus dem Ofen nehmen und vollständig abkühlen lassen.
  4. Nach dem Abkühlen Pergamentpapier wegwerfen und Laibe diagonal in etwa 1 1/2 "dicke Stücke schneiden. Mit der abgeschnittenen Seite nach unten auf ungeformtes Backblech legen.
  5. Zurück zu 350F Ofen und backen für 10 Minuten. Umdrehen jedes Biscotti und backen weitere 10 Minuten.
  6. Vollständig abkühlen lassen.
  7. Wenn Sie möchten, bereiten Sie Süßigkeiten nach Packungsanleitung zu und verwenden Sie einen Löffel, um über gekühlte Biscotti zu träufeln. Weiße Schokolade vor dem Servieren aushärten lassen.
  8. Biscotti sollte in einem luftdichten Behälter bei Raumtemperatur gelagert werden.
  9. Rate dieses Rezept
Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel