Filet Mignon mit Gorgonzola

Eine einfache, aber geschmackvolle Art, das perfekte Filet Mignon zuzubereiten. Der Gorgonzola fügt dem Steak einen salzigen Biss hinzu, was zu einer perfekten Kombination von Aromen führt. Serve mit einer Seite von pürierten oder zweimal gebackenen Kartoffeln.

Was Sie brauchen

  • 2 Filet Mignon, ca. 1 1/2 Zoll dick
  • 1/2 Teelöffel (2. 5 ml) Meersalz
  • 1/4 Teelöffel (1. 25 ml) schwarzer Pfeffer
  • 1/4 Teelöffel (1. 25 ml) Knoblauchpulver
  • 2 Teelöffel (10 ml) Olivenöl
  • 1/4 Tasse (60 ml) zerkleinerter Gorgonzola-Käse

Wie man es macht

1. Grill für hohe Hitze vorheizen. Kombinieren Sie Salz, schwarzen Pfeffer und Knoblauchpulver. Steaks mit Olivenöl bestreichen und beide Seiten des Steaks mit Gewürzemail einreiben.

2. Auf den Grillrost legen und 5 Minuten pro Seite oder auf den gewünschten Gargrad garen. Nach dem Kochen nach Belieben vom Grill nehmen und sofort mit 2 Esslöffeln (30 ml) zerbröseltem Gorgonzola-Käse pro Steak belegen. Die Hitze des gekochten Steaks lässt den Käse weich und leicht schmelzen.

Steaks stechen und mit deinen Lieblingsseiten servieren.

Rate dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel