Finnischer Frühlingsmet - Sima Rezept

Feiern Sie die Ankunft des wärmeren Wetters mit der Zubereitung von Finnish Spring Mead, einer leicht fermentierten Limonade. Wenn Sie dieses prickelnde Getränk trinken, sobald die Rosinen schwimmen, ist es in Ordnung, auch den Kindern zu dienen! Aber sei gewarnt - Sima verwandelt sich von leicht sprudelnd zu leicht berauschend, je länger es vergärt.

Was Sie brauchen

  • 1-Gallone Wasser
  • 2 große Zitronen
  • 1/2 Tasse brauner Zucker
  • 1/2 Tasse weißer Zucker plus Zucker für Flaschen
  • 1/4 Teelöffel Hefe < Wie man es macht

Bringen Sie das Wasser zum Kochen. Verwenden Sie in der Zwischenzeit einen Zitronen-Zester oder einen Kartoffelschäler, um die äußere gelbe Schale der Zitronen in Streifen zu entfernen. Legen Sie diese in einen großen Glas- oder Kunststoffbehälter (nicht aus Metall und hitzebeständig). Die bittere innere weiße Schale der Zitronen schälen oder abschneiden und wegwerfen. Die Zitronen in Scheiben schneiden und mit der Schale in einen Behälter geben, mit braunem und weißem Zucker.

  1. Sobald das Wasser kocht, gießen Sie es in den Behälter mit den Zitronen und dem Zucker. Abkühlen lassen bis lauwarm, dann Hefe unterrühren. Zudecken und 24 Stunden (und bis zu 48 Stunden) bei Raumtemperatur stehen lassen oder bis die Oberfläche leicht zu perlen beginnt.
Die Flüssigkeit in saubere Glasflaschen, Quartgläser oder Plastikbehälter geben. Fügen Sie jeder Flasche 5-6 Rosinen und 1 Teelöffel Zucker hinzu. Dicht versiegeln und im Kühlschrank lagern für 2-5 Tage oder bis die Rosinen oben auf den Flaschen schwimmen.
  1. Im Kühlschrank aufbewahren und kühl servieren.
  2. Rate dieses Rezept
Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel