Flamenco Eggs Rezept

Huevos à la Flamenca (Flamenco-Eier) sind eines der schmackhaftesten spanischen Eierrezepte. Einfach zu machen, ist es eine alte und sehr traditionelle spanische Eierschale, mit vielen verschiedenen Versionen, abhängig von der Gegend, aus der sie kommen. Die einfachste Version ist gebackene Eier mit geschmorten Tomaten und Paprika, während andere Versionen Fleisch hinzufügen. Diese Version des Rezepts enthält sowohl Chorizo ​​ und Morcilla Würstchen, zusammen mit Zwiebeln, Knoblauch, Pfeffer und hausgemachter Tomatensoße.

Das gedünstete Gemüse und Fleisch wird mit ein paar Eiern belegt und im Ofen in einzelnen Tonschalen gebacken. Wenn Sie es vorziehen, das Gericht nicht zu backen, können Sie das Ei auch separat braten und auf Fleisch und Gemüse legen. Mit Knoblauch Paniermehl ( Migas) belegen und heiß servieren.

Auch wenn es zum Frühstück ein gutes Gericht zu sein scheint, würde man es in Spanien nie auf dem Frühstückstisch finden. Eier in Spanien werden fast ausschließlich zum Mittag- und Abendessen gegessen - das bedeutet, dass Sie dieses köstliche Gericht zu jeder Tageszeit essen können!

Was Sie brauchen

  • 3 bis 4 Esslöffel Spanisches Olivenöl Extra Vergine
  • 4 bis 5 Unzen Spanische Chorizo-Wurst
  • 8 Unzen Spanisch morcilla de cebolla > Zwiebel Blutwurst 1 mittlere gelbe Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 rote Paprika
  • 1 grüne Paprika
  • 1 8 Unzen Dose Tomatensauce (oder hausgemachte Tomatensauce)
  • 1 to 2 Esslöffel spanische süße Paprika
  • 4 Esslöffel trockener Sherry
  • 8 große Eier
  • 2 Scheiben altbackenes Brot
  • 1 Knoblauchzehe
Wie man es macht

Schneiden Sie die Chorizo-Wurst in dünne Scheiben. Schneiden Sie die Morcilla Wurst in Scheiben von etwa 1/2 Zoll Dicke.

  1. Zwiebel hacken und Knoblauchzehen in Scheiben schneiden. Hacken Sie die Paprika und entfernen Sie die Membran und Samen.
  2. Ofen auf 350 ° F erhitzen.
  3. Erhitze ungefähr 2 Esslöffel natives Olivenöl extra in einer großen Pfanne mit kräftigem Boden. Braten Sie die Chorizo ​​und Morcilla Scheiben. Entfernen und beiseite legen.
  4. In der Pfanne die Zwiebel, den Knoblauch und den Pfeffer anbraten. Fügen Sie die Tomatensoße, den Paprika und den Sherrywein hinzu und reduzieren Sie.
  5. Teilen Sie die Zwiebel-Paprika-Mischung zwischen vier glas-, ton- oder keramikgeschirre. Ordne die Chorizo- und Morcilla-Würstchen oben auf jedem Geschirr an. Brechen Sie zwei Eier auf jedem Teller. Stellen Sie das Geschirr in den heißen Ofen, bis das Eiweiß etwa 10-15 Minuten gekocht ist.
  1. Während die Eier backen, zerkleinern Sie altes Brot mit einem Mörser und einer Küchenmaschine in kleine Stücke oder Krümel. Eine Knoblauchzehe schälen. Erhitzen Sie die gleiche Pfanne und fügen Sie 1 bis 2 Esslöffel Olivenöl hinzu. Fügen Sie Knoblauchzehen zum Öl hinzu und braten Sie, ohne den Knoblauch zu brennen. Knoblauch entfernen. Die Paniermehlstücke in die Pfanne geben, umrühren und die Brösel schnell bräunen.Die Krümel aus der Pfanne nehmen und in eine Schüssel geben.
  2. Wenn Eier gekocht werden, aus dem Ofen nehmen und gewürzte Semmelbrösel über jede Schale streuen.
  3. Rate dieses Rezept
Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel