Küchenmaschine Pie Pastry

Dieses Kuchengebäck ist mit Hilfe Ihrer Küchenmaschine ein Kinderspiel. Das Rezept macht genug Gebäck für einen 1-Kruste Kuchen.

Was Sie brauchen

  • 1 1/2 Tassen Allzweckmehl
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 6 Esslöffel Butter, in kleine Stücke geschnitten, eiskalt
  • 4 Esslöffel Backfett, geschnitten in kleinen Stücken, eiskalt
  • 2 bis 3 Esslöffel Eiswasser

Wie man es macht

  1. Pulsieren Sie in einer Küchenmaschine das Mehl und das Salz zum Mischen. Fügen Sie die eiskalte Butter und die verkürzten Stücke hinzu und pulsieren Sie ungefähr 4 mal für 2 Sekunden jedes Mal. Die Mischung sollte einige Stücke von der Größe von Erbsen und Linsen haben. Fügen Sie 1 1/2 Esslöffel Eiswasser hinzu, während Sie den Prozessor laufen lassen, und pushen Sie dann sehr kleine Mengen Eiswasser ein, bis die Mischung wie große Krümel aussieht und zusammenhält, wenn Sie mit Ihrer Hand gepresst werden.
  1. Zu ​​einer Scheibe formen, mit Plastikfolie einwickeln und 20 bis 30 Minuten kalt stellen.
  2. Auf einer bemehlten Oberfläche den Teig zu einem Kreis ausrollen, der etwa 1 bis 2 Zoll größer ist als die Kuchenplatte.
  3. Passen Sie in die Platte und folgen Sie Ihrem Kuchenrezept zum Backen (oder Vorbacken). Macht genug Gebäck für 1 Tortenmuschel.

Tipps: Ersetzen Sie die Hälfte des Backfetts im Rezept mit gekühlter Butter.

Dir gefällt vielleicht auch

Wie man eine vorgebackene Tortenkruste zubereitet

Graham Cracker Pie Crust

Tortengebäck Basics - Mach eine perfekte Tortenkruste

Wie? Mach einen Folienring (Tortenschild) für Kuchenkruste

12 Kürbiskuchen-Rezepte

Bewerte dieses Rezept Ich mag das überhaupt nicht. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel