Freitag Nacht ist Fisch Nacht

Philippe - Getty Images

In Großbritannien war die Freitagnacht immer die traditionelle Nacht, um Fisch zu essen. Es ist einfach Teil unserer Kultur und stammt aus der Religion und der Notwendigkeit, sich an einem Freitag (und während der Fastenzeit) von Fleisch zu enthalten. Sie können mehr darüber auf der katholischen Seite von About mit Scott Richert lesen.

Frischer Fisch ist am besten

Fisch am Freitag zu essen ist auch eine gute Zeit in der Woche, um sicherzustellen, dass Ihr Fisch frisch ist. Wenn das Wetter es zulässt, sind die Boote die ganze Woche unterwegs gewesen und liefern reichlich.

Wenn Sie wissen wollen, welcher Fisch in der Saison ist, momentan nicht bedroht und nachhaltig, schlage ich vor, dass Sie sich mit Ihrem Fischhändler anfreunden.

Mach mit deinem Fischhändler Freundschaft

Genau wie Metzger sind im Vereinigten Königreich (weniger in Irland) Fischhändler rückläufig. Wenn wir sie nicht benutzen, werden wir sie definitiv verlieren. Supermarkt-Fischtheken können im Großen und Ganzen nicht die gleiche Menge an Informationen liefern wie ein echter Fischhändler.

Verantwortungsvoller Fischesser zu sein ist verwirrend und zeitaufwendig. Die Welt ohne Fisch ist jedoch undenkbar, aber wir gehen in diese Richtung. Um zu verhindern, dass dies Realität wird, müssen wir die Fischwirtschaft unterstützen, weiterhin Fisch aus zuverlässigen Quellen essen, und dafür ist der Fischhändler die beste Person.

Nachhaltig ist lebenswichtig

Die Listen nachhaltiger Fische ändern sich häufig, wenn die Bestände einzelner Fische wachsen oder abnehmen, so dass es zu einer Herausforderung wird, auf dem neuesten Stand zu bleiben.

Wenn Sie keinen zuverlässigen Fischhändler haben, gibt es glücklicherweise zuverlässige und zugängliche Informationen auf der Website der Marine Conservation Society. Sehen Sie sich die aktualisierte Liste an, bevor Sie einkaufen gehen, oder nehmen Sie den praktischen Fischführer mit.

Besuchen Sie die Marine Conservation Society.

Fish and Chips

Ohne Zweifel gehen Sie an einem Freitag Abend in der High Street in Großbritannien zum Abendessen und sehen Sie die Schlangen, die sich aus den Fish and Chips Läden schlängeln.

Trotz der Invasion der Burgerketten et al. Eine gute Möglichkeit, Fisch zu essen ist wie Fisch und Chips; Sie sind immer noch Britanniens Lieblingsessen.

Was am Freitag zu essen ist

Wenn die Gürtellinie keine Fish and Chips zulässt, ist eine Fischpastete schonender, aber genauso lecker. Der Kuchen ist eine ausgezeichnete Art, Fisch zu essen und Sie können auch ein paar Garnelen oder was auch immer Sie wollen, um die Änderungen klingeln.

  • Fischpastete Rezept
  • Sehen Sie sich mein Video zur Fischpastete

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel