Frittierte Bacon und Panko Schweinefilet Medaillons

Diese Schweinefilet Medaillons sind schnell und einfach zuzubereiten und zu kochen, und sie machen leckere Sandwiches! Oder servieren Sie das gebratene Schweinefilet mit Soße oder eine Pilzsauce mit Kartoffelpüree und gedünstetem Gemüse.

Der Bacon und Panko-Krumenbelag ist auch bei Hühnchenbrustfilets oder Hähnchenbrustfilets wunderbar.

Was Sie brauchen

  • 1 1/2 bis 2 Pfund Schweinefilet
  • 2 Tassen Panko Paniermehl
  • 5 Scheiben gekochter Speck, knackig
  • 1 Teelöffel geriebener Salbei
  • 1/4 Teelöffel gemahlen Thymian
  • Salz und Pfeffer
  • 2 große Eier
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel Butter

Wie man es macht

  1. Überschüssiges Fett vom Lendenstück abschneiden und Silberhaut entfernen. Slice in 1-Zoll-Runden. Verwenden Sie Ihre Hand oder die flache Seite eines Fleischklopflers, glätten Sie sanft zu etwa 1/2 Zoll Dicke.
  2. In einer Küchenmaschine die Panko-Krümel, Speck, Salbei und Thymian kombinieren. Verarbeiten, bis die Krümel und der Speck fein und gut vermischt sind. In eine große flache Schüssel gießen.
  3. In einer anderen Schüssel schlagen Sie die Eier.
  4. Die Schweinefiletscheiben mit Salz und Pfeffer bestreuen. Die Schweineschnitzel in die Eiermischung geben und alle Scheiben gut bestreichen. Eine Scheibe von der Eiermischung entfernen, überschüssiges Abtropfen lassen und in die Panko und Speckkrümel tauchen, beide Seiten gründlich bestreichen. Auf ein Blatt Folie oder auf eine Pfanne legen und mit dem restlichen Schweinefleisch wiederholen. Lassen Sie Schweinefleisch für 10 Minuten stehen.
  1. Öl und Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen, bis die Butter schaumig ist. Die Schweineschnitzel auf jeder Seite etwa 5 Minuten braten, bis sie durchgebraten und durchgekocht sind.
  2. Legen Sie das gebratene Schweinefilet auf ein Gestell zum Abtropfen.
  3. Diese machen leckere Sandwiches oder Sliders, aber sie wären toll mit einer Pilz- oder Schweinefleischsauce mit Kartoffeln.

Expertentipps

  • Heizen Sie den Ofen auf 200 ° F vor, um das gebratene Schweinefleisch warm zu halten, während Sie die nachfolgenden Chargen zubereiten.

Sie könnten auch mögen

  • Schweinefleisch-Tenderloin mit Speckmantel
  • Schweinefilet-Medaillons mit Pilz-Dill-Sauce
  • Schweinefilet mit Kräuter- und Senfbutter
Dieses Rezept bewerten Nein so überhaupt. Es ist nicht das Schlimmste. Sicher, das wird reichen. Ich bin ein Fan - würde es empfehlen. Tolle! Ich liebe es! Danke für deine Bewertung!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel