Geometrische Strickmuster

Geometrische Strickmuster von Tina Barrett. Barrons pädagogische Serie.

Geometrische Designs sind ein klassischer Weg, um alles zu interessieren, von einer bemalten Wand über ein Mosaik bis hin zu einem Strickdesign.

Mit Hilfe von Computergrafikprogrammen und einer großen Vorstellungskraft kann ein Stricker alle möglichen Designs entwerfen, die in Strickprojekten verwendet werden können. Genau das hat Tina Barrett getan, um ihr Buch Geometric Knitting Patterns: Ein Quellenbuch für klassische bis zeitgenössische Designs zu entwickeln.

Das Buch enthält Farbkarten für 750 verschiedene Designs, von Streifen und Chevrons bis zu Quadraten, Karos, Herzen, Fair Isle Designs, abstrakten Mustern und vielem mehr.

Über das Buch

  • Seiten: 256
  • Format: Taschenbuch mit Innenklappen
  • Anzahl der Muster: 750 (Ich nehme sie Wort dafür, da jedes Kapitel von 1) nummeriert ist; Es gibt auch 9 Muster, die geometrische Muster auf unterschiedliche Weise verwenden.
  • Skilllevel: keine Angabe, aber das Buch beginnt mit einfachen Streifenmustern, die ein Anfänger machen kann und geht bis zu abstrakten, mehrfarbigen Designs, die fortgeschrittenen Strickern angepasst sind folgende Grafiken
  • Abbildungen: Farbcharts und Farbfelder
  • Strickunterricht: ein Abschnitt auf der Rückseite bedeckt Intarsien, gestrickte Stricken, und Doppelheftung, Schlupfmaschen, Kabel, Spitzen und Sicken < Erscheinungsdatum:
  • September 2015 Verlag:
  • Barrons Educational Series
Die Muster

Das Buch ist in Kapitel unterteilt, die auf dem Thema der Designs basieren, wie:

Streifen

  • Chevrons
  • Karos und Karos
  • Tessellieren und ineinandergreifende Muster
  • aus der Natur
  • Motive
  • alle Wiederholungen
  • manipulierte Stoffe
  • Kombinationsmuster
  • Innerhalb jedes Kapitels gibt es mehrere Abschnitte. Zum Beispiel behandelt manipulierte Stoffe Dinge wie rutschende Stiche, Mosaikmuster, gewickelte Stiche, Stricken in der Reihe darunter, Bommeln, Kabel, Drehstiche und Spitzen.

Jedes Kapitel enthält auch ein Muster, das einen Stich aus dem Kapitel verwendet oder von den Techniken inspiriert ist. Zum Beispiel hat das Kapitel über tessellierende Muster eine sechseckige Bodenmatte als das Projekt, aber alle Diagramme sind Rechtecke. Es gibt Socken mit einer Biese, ein Plaid-Bett und mehrere andere lustige Projekte.

Das Buch enthält eine große Auswahl an Mustern, die in vielen verschiedenen Farben gezeigt werden, was inspirierend ist. Aber nur ein Farbfeld auf jeder Seite (in der Regel sind es mindestens vier auf einer Seite) ist tatsächlich gestrickt, und manchmal ist es schwer vorstellbar, wie die Designs zum Stricken werden.

Ich weiß, es wäre eine wahnsinnige Unternehmung gewesen, alle 750 Farbmuster zu stricken, ganz zu schweigen davon, ein bereits großes Buch viel größer zu machen, aber ich würde immer noch mehr von ihnen in gestrickter Form sehen, wenn ich nicht anders kann als ich denke, einige von ihnen würden wirklich nicht gut funktionieren.

Und die gezeigten Muster zeigen nicht die gesamte Grafik in gestrickter Form, so dass selbst dann noch ein wenig Rätselraten besteht.

Bottom Line

Wenn Sie Farben stricken und verschiedene Arten von Motiven auf verschiedene Arten entdecken möchten, ist dies ein wirklich lustiges und inspirierendes Buch, besonders wenn Sie sich wohl fühlen, wenn Sie Motive oder Designs zu Projekten hinzufügen möchten geschrieben worden als normale Stockinette oder andere grundlegende Stichmuster.

Wenn Sie jemand sind, der viel Führung wünscht oder genau wissen möchte, wie ein Design aussehen wird, bevor Sie mit dem Stricken beginnen, dann ist dies nicht das richtige Buch für Sie.

Aber wenn Sie sich mit Charts gut auskennen, mit vielen Farben arbeiten und Ihre eigenen Projekte gestalten, sollten Sie mit diesem Buch viele gute Ideen ausprobieren.

Verlags-Website

Offenlegung: Eine Rezension wurde vom Verlag zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Ethikrichtlinie.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel